Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Wie starte ich den Nest-Thermostat neu?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie starte ich den Nest-Thermostat neu?

Wie starte ich den Nest-Thermostat neu?

Da Smart-Home-Geräte zum Mainstream werden und leicht zugänglich sind, sehen wir, dass immer mehr normale Geräte in intelligente Geräte umgewandelt werden. Die Nest-Reihe von Smart-Home-Produkten von Google ist nur eines der vielen Beispiele für hervorragende Heimautomatisierungsgeräte auf dem Markt.

In diesem Artikel sprechen wir darüber, wie Sie Ihren Nest-Thermostat neu starten können, falls Probleme auftreten.

Lesen Sie auch: Google Nest-Fehler E298: 3 Korrekturen

Neustart vs. Zurücksetzen

Bevor wir mit dem Neustart Ihres Nest-Thermostats beginnen, müssen Sie den Unterschied zwischen einem Neustart und einem Zurücksetzen verstehen. Auch wenn diese Wörter möglicherweise synonym verwendet werden, bewirken sie unterschiedliche Zwecke und werden in unterschiedlichen Szenarien verwendet.

Der Neustart Ihres Nest-Thermostats ähnelt dem Neustart jedes anderen Geräts und behält alle Ihre Einstellungen und Daten bei. Dies ist ein nützlicher Schritt zur Fehlerbehebung, der Ihnen helfen kann, wenn Ihr Thermostat festsitzt, einfriert, Probleme mit der Internetverbindung hat oder einfach nicht richtig funktioniert.

Andererseits werden durch das Zurücksetzen des Thermostats je nach gewählter Option einige oder alle auf dem Gerät gespeicherten Daten und Informationen gelöscht. Dies ist im Allgemeinen ein schwerwiegenderer Schritt zur Fehlerbehebung und wird auch häufig verwendet, wenn Sie den Thermostat an einem anderen Ort neu installieren möchten oder ihn zurücklassen, aber Ihre persönlichen Daten vom Gerät entfernen möchten.

Neustart eines Nest-Thermostats

Der Neustart Ihres Nest-Thermostats ist eigentlich ein recht einfacher Vorgang. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

Schritt 1: Drücken Sie den Drehknopf, um das Menü „Schnellansicht“ zu öffnen, und drehen Sie ihn zur Auswahl Einstellungen.

Schritt 2: Wählen Zurücksetzen.

Schritt 3: Wählen Neu starten.

Und das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Nest-Thermostat neu zu starten. Wenn das Gerät eingefroren ist oder aus anderen Gründen nicht reagiert, können Sie auch den Drehknopf gedrückt halten, bis sich das Display ausschaltet. Lassen Sie ihn dann los und drücken Sie ihn erneut, um den Thermostat neu zu starten.

Lesen:  Wie viel RAM benötigt mein VPS?

Lesen Sie auch: Honeywell-Thermostat funktioniert nicht: Schnelle Lösung