Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Wie erkennt man, ob der PS4-Controller aufgeladen wird?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie erkennt man, ob der PS4-Controller aufgeladen wird?

Wie erkennt man, ob der PS4-Controller aufgeladen wird?

Viele von uns verfolgen das Ziel, das Spiel so schnell wie möglich wieder aufzunehmen, insbesondere wenn Sie über eine PS4-Spielekonsole und Hunderte von Spielen und Virtual-Reality-Titeln verfügen. Wenn Sie sich jedoch über den Akkustand Ihres PS4-Controllers nicht sicher sind, wird Ihr Spiel angehalten, da sich Ihr Charakter nicht mehr bewegt. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, ist es für jeden Spieler äußerst wichtig zu erkennen, ob seine PS4 aufgeladen wird.

In diesem Artikel besprechen wir die Anzeichen dafür, dass Sie erkennen können, ob Ihr PS4-Controller aufgeladen wird.

Wie lade ich meinen Controller auf?

Wenn Sie über einen kabellosen PS4-Controller wie den DualShock 4-Controller verfügen, können Sie mehr als zwei Controller gleichzeitig anschließen und diese auch gleichzeitig aufladen, indem Sie sie über ein USB-Kabel an das PS4-System anschließen. Sie können Ihren PS4-Controller aufladen, während Sie ein Spiel spielen oder wenn der Controller im Ruhezustand ist. Schalten Sie Ihr System nicht aus und stellen Sie sicher, dass das Netzkabel eingesteckt ist, damit der Ruhemodus fortgesetzt werden kann.

Wenn Sie die PS-Taste in der Mitte des Controllers gedrückt halten, können Sie den Akkustand überprüfen, da er auf dem Bildschirm angezeigt wird und bestätigt, dass Ihr PS4-Controller aufgeladen wird.

Der Ruhemodus unterscheidet sich von einem ausgeschalteten PS4-System dadurch, dass er mit geringer Leistung arbeitet und die Controller auflädt sowie ausstehende Updates herunterlädt. Der Ruhemodus auf einem PS4-System kann mit dem Schlafmodus auf Ihrem Computer gleichgesetzt werden.

Lesen:  HDMI zu DisplayPort funktioniert nicht: Schnelle Lösung

Wie behebe ich, dass der PS4-Controller weiß blinkt?

Erkennen eines Ladereglers

Wenn sich das PS4-System im Ruhemodus befindet und der Controller aufgeladen wird, blinkt die Lichtleiste am Controller langsam orange.

Lassen Sie den Controller zwei Stunden lang stehen, um die volle Ladung zu erreichen, falls der Akku vollständig entladen ist. Da jedoch ein Spannungsregler vorhanden ist, können Sie den Controller auch für längere Zeiträume angeschlossen lassen. Der Ladevorgang wird unterbrochen, wenn der Akku voll ist. Das langsam orange pulsierende Licht erlischt vollständig.

Bedingungen zum Laden eines Controllers

Um sicherzustellen, dass der Akku Ihres Controllers nicht beschädigt wird, sollten Sie einige der folgenden Tipps befolgen:

  • Laden Sie den Controller nicht in einer Umgebung auf, in der die Temperatur 30 Grad Celsius übersteigt oder unter 10 Grad Celsius fällt.
  • Lassen Sie den Controller vollständig aufladen, bevor Sie das USB-Kabel vom PS4-System entfernen. Wenn der Akku nicht ausreichend aufgeladen wird und er zu lange aufgeladen wird, kann dies zu Schäden am Akku führen.
  • Vermeiden Sie ein wiederholtes vollständiges Entladen der Batterie des Controllers.
  • Um es zusammenzufassen: Lassen Sie Ihr PS4-System im Ruhemodus oder spielen Sie ein Spiel, während Sie Ihren Controller aufladen. Der Controller wird nicht aufgeladen, wenn das System, an das er angeschlossen ist, ausgeschaltet ist.

Wie behebt man das orangefarbene Licht des PS4-Controllers?