Wie behebt man den Roomba-Ladefehler 8?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Wie behebt man den Roomba-Ladefehler 8?


Wie behebt man den Roomba-Ladefehler 8?

Roomba ist eine Reihe autonomer Staubsaugerroboter von iRobots. Staubsaugerroboter sind handlich und spannungsfrei, da man sie einschalten und ihm dann die gesamte Reinigung überlassen muss.

Beim Roomba-Fehlercode 8 kann es sich um einen Betriebs- oder Ladefehler handeln, was bedeutet, dass der Akku Ihres Roomba-Modells nicht geladen wird oder der Motor nicht funktioniert. Dies ist ein häufiger Fehler, der bei Roomba-Modellen auftritt.

In diesem Artikel werden die Ursachen des Roomba-Fehlercodes 8 und einige einfache und unkomplizierte Möglichkeiten zur Behebung erläutert.

Wenn bei Ihrem Roomba-Modell Fehlercode 8 auftritt, leuchtet der Lichtring um die Reinigungstaste rot und es wird eine Fehlermeldung angezeigt. Die häufigsten Ursachen für den Roomba-Fehlercode 8 sind:

  • Der Akku wird nicht geladen.
  • Der Motor des Roomba funktioniert nicht.
  • Der Filter von Roomba ist verstopft.

Lesen Sie auch: Wie behebt man den Fehlercode 4c der Samsung-Waschmaschine?

Hier sind zwei Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, den Roomba-Fehlercode 8 zu beheben:

Verwenden Sie einen Original-iRobot-Akku

Das Problem, dass der Akku nicht geladen wird, kann auftreten, weil Sie möglicherweise einen gefälschten Akku verwenden, die gefälschten Akkus nicht mit den iRobot Roomba-Modellen kompatibel sind und der Akku nicht aufgeladen oder der Akkustatus nicht gelesen werden kann und möglicherweise der Fehler angezeigt wird. Stellen Sie daher sicher, dass Sie für Ihren Roomba-Staubsauger den Original-iRobots-Akku verwenden.

Wenn Sie einen Originalakku verwenden, achten Sie während des Ladevorgangs auf Folgendes, da dies Auswirkungen auf den Ladevorgang Ihres Roomba-Staubsaugers haben könnte:

  • Stellen Sie sicher, dass der Roomba bei Raumtemperatur aufgeladen wird. Laden Sie es niemals zu heiß oder zu kalt auf.
  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät nicht in der Nähe eines Heizkörpers, einer Fußleistenheizung oder einer Heizungsöffnung aufgeladen wird.
Lesen:  Die KI-gestützten Roboter von Amazon sollen die Lagerautomatisierung revolutionieren

Reinigen Sie den Mülleimer und den Filter

Der Roomba-Staubsauger funktioniert mit Hilfe eines Motors und eines Filters; Wenn der Filter verstopft ist, stoppt auch der Motor. Daher kann die Reinigung des Mülleimers und Filters zur Lösung des Problems beitragen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um den Mülleimer und Filter Ihres Roomba-Staubsaugers zu reinigen:

  • Entfernen Sie den Behälter, indem Sie auf das Behälterentriegelungssymbol auf der Rückseite Ihres Roomba-Staubsaugers drücken.
  • Drücken Sie die Entriegelungstaste der Behältertür, um die Behältertür zu öffnen, und reinigen Sie dann den Behälter.
  • Entfernen Sie den Filter auf der linken Seite des Behälters und reinigen Sie ihn.
  • Setzen Sie den Filter wieder ein und schließen Sie den Behälter.

Wenn Ihr Problem nicht gelöst werden kann, müssen Sie sich an uns wenden iRobots-Kundensupport.

Lesen Sie auch: Wie behebe ich den Fehlercode 524 auf Roblox?