Welche Batterien verwenden AirTags?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Welche Batterien verwenden AirTags?

Welche Batterien verwenden AirTags?

AirTags von Apple sind kompakte Ortungsgeräte, die Ihnen beim Auffinden persönlicher Gegenstände helfen. Sie sind von unschätzbarem Wert für Menschen, die dazu neigen, Dinge zu vergessen.

Diese Geräte nutzen verschiedene Technologien, darunter Bluetooth, Ultra Wideband (UWB) und Near Field Communication (NFC). Jede Technologie dient einem bestimmten Zweck:

  • Ihr iPhone erkennt den nahegelegenen AirTag über Bluetooth.
  • Ultra Wideband hingegen hilft dabei, den Standort des AirTags genau zu bestimmen.
  • Sie können mit Ihrem iPhone oder einem anderen kompatiblen Gerät mit NFC auf Ihren AirTag zugreifen.

Darüber hinaus sind AirTags mit der Schutzart IP67 wasser- und staubgeschützt. Das bedeutet, dass ein kleiner Spritzer Ihren AirTags nichts anhaben kann; Sie können sie in verschiedenen Umgebungen verwenden.

Aber welche Batterien verwenden AirTags? Die Antwort auf diese Frage sollten Sie kennen, denn sie kann Ihnen in einer Krise helfen. In diesem Artikel beantworten wir diese Frage.

AirTags verwenden für den Betrieb eine CR2032-Lithium-3-V-Knopfbatterie.

Viele Unternehmen wie Duracell und Panasonic stellen diese Batterien her. Diese Batterien sind weit verbreitet und können in fast jedem Elektronikgeschäft in Ihrer Nähe oder online gefunden werden.

Apple liefert die AirTags mit einer Duracell CR 2032 Li-Knopfbatterie aus

Die 3-V-Lithium-Knopfbatterie CR2032 findet in verschiedenen elektronischen Geräten Anwendung, darunter Uhren, Taschenrechner und verschiedene medizinische Instrumente. Der Akku hat eine lange Haltbarkeit und kann bei extremen Temperaturen betrieben werden.

Apple gibt an, dass der AirTag über einen Akku verfügt, der für eine Betriebsdauer von etwa einem Jahr ausgelegt ist. Dies ist auf das energieeffiziente Design des AirTags zurückzuführen, das sich über längere Zeiträume im Schlafmodus befindet und nur dann aktiviert wird, wenn es durch Bewegung oder die Erkennung eines in der Nähe befindlichen Geräts ausgelöst wird.

Lesen:  So fügen Sie AI Engine für WordPress hinzu und verwenden es

Einige natürliche Faktoren wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit können sich ebenfalls auf die Leistung des Akkus auswirken.

Während sich im Apple-Forum nur wenige Leute darüber beschwert haben Duracell-Batterien funktionieren nicht mit AirTags, unser AirTag wurde mit einer Duracell-Batterie geliefert. Das Forummitglied behauptet, dass die Batterien aufgrund einer speziellen Beschichtung, mit der Duracell überzogen ist, nicht gut mit AirTag funktionieren. Wenn das auch bei Ihnen der Fall ist, können Sie auf Panasonic und andere Batterielieferanten zurückgreifen.

Wie benennen Sie Ihren AirTag um?

Einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie bei CR2032-Batterien treffen sollten

Hier sind einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie mit CR2023- oder anderen Batterien treffen sollten:

  • Halten Sie diese Batterien von Kindern fern, da die Gefahr groß ist, dass sie verschluckt werden.
  • Zerdrücken Sie sie nicht, da sie sonst explodieren können.
  • Verwenden Sie keine abgelaufenen Batterien, da diese Ihr Gerät beschädigen können.
  • Wenn die Lebensdauer der Batterie abgelaufen ist, entsorgen Sie sie ordnungsgemäß, da die Batterien die Umwelt verschmutzen.

Wie oft wird AirTag aktualisiert?