Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Webentwicklung in Python – Ein umfassender Leitfaden

Webentwicklung in Python – Ein umfassender Leitfaden

Es ist schnell, Python zu beherrschen. Mit nur wenigen Zeilen Python-Code können Sie viel erreichen. Tatsächlich besagt eine neue Umfrage unter Python-Entwicklern, dass dies der Fall ist 84 % der Befragten Verwenden Sie Python als Hauptsprache. Wenn Sie jedoch darüber nachdenken, eine Website von Grund auf in Python zu erstellen, machen Sie möglicherweise einen Fehler.

Es gibt in der modernen Welt noch einige andere wunderbare Python-Frameworks, die Sie für die Webentwicklung verwenden können. Sie sind schnell, raffiniert und werden von mehreren Entwicklern unterstützt.

In diesem Artikel haben wir ein Python-Webentwicklungs-Tutorial bereitgestellt, in dem wir diskutieren, warum Python-Frameworks eine perfekte Option für die Webentwicklung sind – wo und wie man anfangen sollte. Wir haben außerdem Python-Bibliotheken und Hilfsressourcen hinzugefügt, die Sie bei der Navigation durch den Webentwicklungsprozess unterstützen können.

Was ist ein Web-Framework?

Bevor wir näher darauf eingehen, erklären wir zunächst, was ein Web-Framework wirklich ist.

Das Webframework ist nichts anderes als eine Reihe von Paketen und Modulen, die die Erstellung von Websites unterstützen. Es führt die gesamte Korrespondenz auf niedriger Ebene innerhalb des Systems durch und maskiert sie vor Ihnen, sodass Sie keine Probleme bei der Ausführung grundlegender Entwicklungsaufgaben haben.

Die Linie, zwischen der es die Grenze zum Verstecken und Nicht-Verstecken zieht, konzentriert sich auf den jeweiligen Rahmen selbst.

Warum ein Python-Web-Framework wählen?

Durch die Verwendung von Python im Webentwicklungsprozess können Sie tatsächlich eine Webanwendung von Grund auf erstellen, auch wenn es eine Reihe von Gründen gibt, warum Sie dies nicht tun möchten. Nachfolgend finden Sie die fünf besten Gründe, warum Sie Python-Frameworks bevorzugen sollten, anstatt es selbst zu tun.

Viele multinationale Unternehmen nutzen und vertrauen darauf

Bei der Erstellung von Webanwendungen nutzen Organisationen wie Bitbucket, Pinterest, Instagram und Dropbox bekannte Python-Frameworks wie Pyramid und Django. Man kann also davon ausgehen, dass diese Systeme praktisch alles bewältigen können, was man ihnen entgegenwirft.

Versteckt komplexe Low-Level-Informationen

Wie oben erwähnt, sollen Web-Frameworks das gesamte Wissen auf niedriger Ebene abdecken und pflegen, sodass Sie als Entwickler beim Erstellen eines webfähigen Programms nicht tief in die Funktionsweise des Ganzen eintauchen müssen.

Lesen:  10 Gründe, warum Programmierkenntnisse wichtig sind

Sparen Sie Zeit und Energie

Die Architekturen wurden entwickelt, um Tausende von Entwicklern und Teststunden zu erfordern. Wenn Sie darüber hinaus noch etwas hinzufügen, sparen Sie wertvolle Zeit. Insbesondere wenn Sie einen einfachen Website-Prototyp erstellen oder der Abgabetermin näher rückt, wird der Einsatz von Web-Frameworks das Leben sicherer machen.

Sicherheit

Einer der wichtigsten Vorteile der Verwendung eines Web-Frameworks gegenüber der Erstellung eigener Web-Frameworks ist die Verwaltung des Schutzes Ihrer Website. Da die Web-Frameworks von Tausenden verwendet und gesichert wurden, sind sie implizit für den Schutz verantwortlich und verhindern jeglichen Missbrauch der Webanwendung.

Flexibel

Es werden gute Mechanismen gesetzt, um die Skalierbarkeit bereits im Produktionsprozess sicherzustellen. Wenn Sie also vorhaben, Ihre Website durch die Einführung einer neuen Funktion oder die Verwendung einer neuen Datenbank zu skalieren, ist die Skalierung mit Web-Frameworks wahrscheinlicher als das, was Sie bei einer Neuentwicklung vorhaben.

Welches Python-Framework soll ich wählen?

Es gibt viele Python-Web-Frameworks und jedes Framework hat seine eigenen Stärken und Einschränkungen. Es ist auch wichtig, die Projektspezifikationen zu ermitteln und aus der Liste eines der besten auszuwählen.

Hier sind die drei gängigsten Web-Frameworks, die sich am besten für die Webentwicklung in Python eignen.

Django

Django ist derzeit das am weitesten verbreitete Python-Webframework und richtet sich hauptsächlich an umfassendere Anwendungen. Es verfolgt den Ansatz „Batterien im Lieferumfang enthalten“ und umfasst alles, was für die Webentwicklung in Kombination mit dem System selbst erforderlich ist. Sie müssen sich also nicht um Dinge wie Datenbankverwaltung, Prototypen, Routing, Authentifizierung usw. kümmern. Mit etwas weniger Javascript erstellen Sie fantastische Django-Apps.

Wenn Sie ein mittleres bis hohes Spektrum an Site-Bewerbern erstellen und mit Python sehr vertraut sind, könnten Sie sich für Django entscheiden.

Pyramide

Die Pyramide ist das vielseitigste Python-Webframework und ist, ähnlich wie Django, auf mittelgroße Anwendungen ausgerichtet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Django Ihre Webanwendung unübersichtlich macht, verwenden Sie Pyramid. Es verpflichtet Sie nicht dazu, eine bestimmte Lösung für eine Mission zu verwenden, sondern stellt Ihnen vielmehr ein Plug-in-Framework gemäß Ihren Projektspezifikationen zur Verfügung.

Sie verfügen zwar über einfache Site-Entwicklungsfunktionen wie Routing und Authentifizierung, aber das ist auch schon alles. Wenn Sie also eine Verknüpfung zu einer Speicherdatenbank herstellen möchten, können Sie dies mithilfe von Open-Source-Bibliotheken selbst tun.

Flasche

Im Vergleich zu Pyramid und Django ist Flask ein Mikroframework und eignet sich hervorragend für Anwendungen im kleinen Maßstab.

Lesen:  Spezialisiertes Motion-Graphics-Produktionsteam

Obwohl es neu ist, hat die Flask-Webentwicklung nützliche Funktionen anderer Frameworks integriert. Es umfasst Funktionen wie Unit-Tests und integrierte Entwicklungsserver, die die Entwicklung stabiler und produktiver Webanwendungen ermöglichen.

Python-Bibliotheken für die Webentwicklung

Einige wertvolle Python-Bibliotheken für die Webentwicklung, die Sie im Auge behalten sollten:

  • Wenn Sie jemals einen Webcrawler benötigen, um Daten aus Ihrer Anwendung abzurufen, ist Scrapy perfekt dafür geeignet. Es ist eine häufig verwendete Bibliothek für SchabenDatenverarbeitung, automatisierte Recherche und mehr.

  • Zappa ist eine vielseitige Bibliothek zum Erstellen eines serverlosen AWS Lambda-Programms.

  • Requests ist eine Bibliothek, mit der Sie schnell HTTP-Anfragen senden können. Sie wird zum Herstellen einer Verbindung mit einer Anwendung verwendet und hilft Ihnen beispielsweise dabei, HTML-Seiten oder Informationen abzurufen.

  • Eine weitere wertvolle Bibliothek ist Dash, die bei der Erstellung von Web-Apps hilft, die mit Datenvisualisierung zu tun haben. Es basiert auf Flask und bietet Funktionen wie Karten, Grafiken, Dashboards und mehr.

Eine Roadmap für die Webentwicklung in Python

Kommen wir zu den Schritten und Technologien, über die wir informiert sein müssen, bevor wir uns dem Bereich der Webentwicklung nähern:

Schritt 1: Webseitendesign

HTML: HTML ist ein Grundbestandteil der Website. Jeder Webentwickler muss mit den Grundlagen von HTML und Browserdefinitionen, DNS, Hosting sowie HTTP-Anfrage und -Antwort vertraut sein.

CSS: Cascading Style Sheet (CSS) ist ein Stylesheet, das angibt, wie HTML-Elemente auf einer Webseite aussehen. CSS regelt die Präsentation, das Design und die Formatierung der Website, wie RGB-Werte, Rahmenfarben, Hintergrundbilder usw. CSS-Frameworks wie Materialise oder Bootstrap sollten ebenfalls in Betracht gezogen werden, um das Wachstum zu beschleunigen.

Schritt 2: Webseitenverhalten

JavaScript: Sobald Ihre Website erstellt wurde, möchten Sie das Verhalten Ihrer Seite überwachen. Attribute wie das Drücken einer Schaltfläche auf einer Seite, das Scrollen der Seite in beide Richtungen, das Anzeigen von Bildern in einem rotierenden Karussell (wie es auf verschiedenen Shopping-Websites möglich ist). Um dies zu erreichen, müssen die Grundlagen von JavaScript beherrscht werden. Auf den Quellcode jeder Website kann entweder mit STRG+U oder mit der rechten Maustaste zur Anzeige des Quellcodes zugegriffen werden. Sie finden eine Reihe von JavaScript-, HTML- und CSS-Codes, die für die Webseite geschrieben wurden.

Schritt 3: DOM-Richtung für effektive Webseiten

jQuery: Dies ist die am weitesten verbreitete JavaScript-Bibliothek der Welt. JQuery bietet leistungsstarke Methoden zur DOM-Infiltration. Möglicherweise müssen Sie keinen umfangreichen Code schreiben, um den Wert eines Entitätsattributs anzupassen oder HTML-Code aus einem Absatz oder einer Unterteilung zu entfernen. JQuery bietet Methoden wie.attr(),.html), (und.val) (die als Getter dienen und Details aus DOM-Komponenten für die spätere Verwendung extrahieren. Sie können den DOM-Teil mit jQuery dynamisch deinstallieren, ersetzen und einfügen. Also Sie können eine dynamische Webseite einrichten.

Lesen:  6 wichtige Vertriebs- und Marketingtipps für Startups

Schritt 4: Front-End-Framework

Auswahl des Front-End-Frameworks: Es wird außerdem empfohlen, auch das Front-End-Framework zu erlernen. Damit Sie ein Verständnis für Full-Stack-Wachstum und nicht nur für die Backend-Entwicklung bekommen. Ember, React, Backbone, Vue, Angular sind nur einige der Frontend-Frameworks.

Schritt 5: Programmiersprache

Python: Bevor Sie fortfahren, sollten Sie sich mit den Grundlagen der Python-Entwicklung vertraut machen. Python ist leicht zu verstehen, da es in der englischen Sprache syntaxähnlich ist. Python bietet mehrere IDEs wie Jupyter Notebook und Pycharm zum einfachen und benutzerfreundlichen Schreiben von Python-Code. Es gibt viele andere Programmiersprachen, die für die Weberstellung verwendet werden können, wir konzentrieren uns jedoch aufgrund seines Erfolgs auf Python.

Schritt 6: Web-Framework

Sie können aus Python-Webframeworks wie Django, Flask usw. wählen. Sie können Django oder Flask verwenden, um Geschäftslogik anzuwenden. Die Python-Frameworks sind langlebig und vielseitig.

Express Javascript, Django (Python), Spring Boot (Java), Ruby On Rails (Ruby) und Flask (Python) sind gängige Backend-Frameworks.

Sie müssen auch über die Grundlagen von Datenbanken wie SQLite und MongoDB für den Umgang mit Geschäftsinformationen mithilfe von Frameworks informiert sein.

Abschluss

Jetzt haben Sie eine Vorstellung davon, wie Sie als Backend-, Frontend- oder Full-Stack-Benutzer von Python ein Webentwickler Ihrer Wahl werden können. Wir hoffen, dass dies Ihnen hilft, mehr über die Python-Webentwicklung zu erfahren.

Python mit seinem starken Katalog an Anwendungsplattformen ist eine perfekte Option für die Webentwicklung und bringt Sie auf den neuesten Stand der modernen Anforderungen.

Unabhängig davon, welche Plattform Sie verwenden, besteht kein Zweifel daran, dass die Verwendung eines Web-Frameworks einen großen Vorteil gegenüber der Erstellung einer Webanwendung von Grund auf bietet.

Sie sollten auch bedenken, dass Sie Zeit, Ressourcen und Entwicklungsaufwand sparen können, wenn Sie Ihre Zeit in das Studium und die Verwendung der Python-Webplattform investieren.

Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten Python-Bibliothek für Sie sind, kann Ihnen unser Team aus erfahrenen Python-Programmierern bei Thinkitive helfen. Kontaktieren Sie uns noch heute und steigern Sie Ihr Geschäft mit unseren Python-Entwicklungsdiensten.