Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Was ist Redis-Cache?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Was ist Redis-Cache?

Was ist Redis-Cache?

Der Redis-Cache ist eines der beliebtesten Caching-Tools zur Beschleunigung von WordPress-Websites. Wie WordPress ist es Open Source und daher eine großartige Option zur Verwendung neben WordPress.

Wenn Sie jedoch mit Caching im Allgemeinen nicht vertraut sind, kann es etwas überwältigend sein, zu verstehen, wofür Redis gedacht ist und wie der Redis-Cache funktioniert.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Redis-Cache ist und warum es heute eines der beliebtesten Caching-Tools ist.

Wir beginnen mit einer kurzen Erläuterung des Cachings im Allgemeinen und gehen dann tiefer auf die Funktionsweise des Redis-Cache ein und wie Redis-Cache zur Beschleunigung Ihrer WordPress-Website verwendet werden kann.

Was ist Caching?

Was ist Caching? Caching ist ein temporärer Speichermechanismus Dadurch können Websites Informationen schneller laden. Anstatt direkt auf die Datenbank zuzugreifen, greift die Website auf die zwischengespeicherte Version zu und ruft die erforderlichen Informationen aus dem Serverspeicher ab.

Mehr über WordPress und Website-Cache erfahren Sie in unserem Artikel, Caching für WordPress.

Was ist Redis-Cache? Redis-Cache erklärt

Was ist also Redic-Cache? Wenn es um Redis geht, ist Redis die Abkürzung für Remote Dictionary Server. Redis ist ein Caching-System, das Informationen vorübergehend speichert in einer Schlüsselwert-Datenstruktur.

Der Redis-Cache ist beliebt, da er in fast allen wichtigen Programmiersprachen verfügbar ist. Darüber hinaus ist es wie WordPress Open Source, was bedeutet, dass es sich um ein gut unterstütztes System handelt, das eine hervorragende Möglichkeit darstellt, Ihre Website oder Anwendung zu beschleunigen, ohne dass hohe Kosten entstehen.

Wofür wird Redis verwendet?

Redis wird verwendet, um die Ladezeit von Webseiten zu beschleunigen für Benutzer. Wenn es um WordPress-Websites geht, wird es hauptsächlich als Caching-System verwendet, um Informationen vorübergehend zu speichern, die normalerweise in einer Datenbank gespeichert wären. Auf diese Weise kann es viel schneller geladen werden, als dass direkt auf die Datenbank zugegriffen werden muss.

Während der Redis-Cache hauptsächlich als Caching-System zur Beschleunigung von WordPress-Websites verwendet wird, ist Redis selbst viel leistungsfähiger. Es kann auch als Datenbank und Nachrichtenbroker verwendet werden, aber in diesem Artikel konzentrieren wir uns auf Redis und wie es als Caching-Mechanismus verwendet wird.

Lesen:  Wie lange dauert es, bis die Apple Watch aufgeladen ist?

Der Redis-Cache glänzt, wenn er mit WordPress-Websites als Objekt-Caching-Tool verwendet wird. Da WordPress ein so leistungsstarkes und flexibles Content-Management-System ist, verfügt es über viele Datenobjekte, auf die regelmäßig zugegriffen werden muss.

Erhalten Sie höhere Geschwindigkeiten auf Hostinger-Servern

Stärkere Sicherheit, Skalierbarkeit und Hosting-Unterstützung

Was ist Objekt-Caching?

Ein Objekt in der Programmierterminologie ist eine abstrakte Datenstruktur, die der Programmierer definiert.

In WordPress gibt es beispielsweise viele Objekte wie Beiträge, Seiten oder Benutzer. Bei Verwendung von WooCommerce, der E-Commerce-Lösung für WordPress, stehen Ihnen noch mehr Objekte wie Produkte oder Bestellungen zur Verfügung. Diese Objekte werden in der Datenbank gespeichert und auf sie wird mehrmals zugegriffen, während Sie Ihre WordPress-Website nutzen.

Durch das Objekt-Caching können Sie die Objekte im temporären Speicher behalten, sodass Sie nicht zur Datenbank zurückkehren müssen, um auf die Daten zuzugreifen.

Wie funktioniert Redis Cache mit Objekt-Caching?

Da WordPress mit vielen Objekttypen arbeitet, muss Ihre Website jedes Mal, wenn auf diese Objekte zugegriffen werden muss, auf die Datenbank zugreifen, um die Informationen abzurufen. Redis beschleunigt dies, indem es die abgerufenen Daten vorübergehend speichert. Wenn Ihre Website diese Informationen dann das nächste Mal benötigt, kann sie über den temporären Speicher darauf zugreifen, anstatt über die Datenbank darauf zugreifen zu müssen.

Dadurch wird Ihre WordPress-Website erheblich beschleunigt, da der Zugriff auf Ihre Website-Datenbank mithilfe von SQL-Abfragen viel langsamer ist als der Zugriff auf die erforderlichen Informationen über das Redis-Objekt-Caching-System.

Ein Bereich, in dem dies äußerst hilfreich ist, ist das WordPress-Admin-Panel. Wenn Sie Tausende von Beiträgen oder Produkten haben, hilft der Redis-Objektcache dabei, Ihr Backend zu beschleunigen, sodass Sie Ihre Website schnell aktualisieren können.

Lesen:  WordPress-Preise: Welcher Plan ist der richtige für Sie? (2024)

Ohne Redis-Cache müssten Sie jedes Mal, wenn Sie sich bei Ihrem Backend anmelden, WordPress auf die verschiedenen Objekte in der Datenbank zugreifen. Dies führt schließlich zu langsameren Ladezeiten, wenn die Menge an Inhalten auf Ihrer Website zunimmt.

Wie funktioniert Redis?

Nachdem Sie nun wissen, was Redis-Cache ist und wofür Redis gedacht ist, können wir uns etwas genauer mit der genauen Funktionsweise des Redis-Cache befassen.

Der Schlüssel zum Verständnis der Funktionsweise des Redis-Cache besteht darin, zu wissen, wie ein Wörterbuch in der Programmierung funktioniert. Ein Wörterbuch ist eine Datenstruktur mit zwei verknüpften Elementen – einem Schlüssel und einem Wert. Kurz gesagt, der Schlüssel wird verwendet, um auf den Wert zuzugreifen.

Die Funktionsweise des Redis-Cache besteht darin, die ursprüngliche Datenbankabfrage als Schlüssel und die resultierenden Daten dann als Wert zuzuweisen. Jetzt kann das Redis-System auf den resultierenden Datenbankaufruf zugreifen, indem es den Schlüssel verwendet, den es in seinem integrierten temporären Speicher gespeichert hat.

Jetzt kann auf diesen spezifischen Datenbankaufruf beliebig oft zugegriffen werden, ohne dass die Datenbankabfrage erneut ausgeführt werden muss. Je nach Redis-Cache-Setup kann dieser einige Stunden, einige Minuten oder länger im Speicher verbleiben.

Redis verfügt außerdem über ein integriertes System, um sicherzustellen, dass der Datenbankaufruf auf dem neuesten Stand ist, indem es über integrierte Einstellungen verfügt, die den WordPress-Cache entweder bei der Aktualisierung des Inhalts oder in bestimmten Zeitintervallen leeren.

Wie verwende ich Redis Cache für meine Website?

Nachdem Sie nun wissen, was Redis-Cache ist, ist es wichtig zu wissen, wie Sie ihn mit Ihrer WordPress-Website verwenden. Kurz gesagt, Sie müssen das Redis-Cache-System auf dem Server einrichten, der Ihren Website-Server hostet.

Es stehen zwar viele Ressourcen zur Verfügung, um diesen Prozess zu erklären, aber leider ist dies keine leichte Aufgabe und erfordert einige fortgeschrittene Kenntnisse im Servermanagement.

Es ist außerdem wichtig sicherzustellen, dass Sie den Redis-Cache korrekt eingerichtet und für WordPress-Websites optimiert haben. Andernfalls besteht die Gefahr, dass auf Ihren Websites unerwartete Verhaltensweisen auftreten, z. B. veraltete Seiten oder einige Seiten, die nicht richtig geladen werden.

Lesen:  Die 10 besten Webdesign-Praktiken zur Schaffung von Engagement – ​​Webinar

Wenn es um die Installation und Einrichtung des Redis-Cache geht, Wir empfehlen Ihnen, dies in die Hände von Serverexperten zu legen.

Holen Sie sich integriertes Caching mit Hostinger

Wir wissen, wie wichtig es ist, eine schnell ladende Website zu haben, und wir kennen uns auch mit dem Redis-Cache aus – im Ernst, wir sind Profis!

Aus diesem Grund bieten wir hier bei Hostinger mit allen unseren vollständig verwalteten WordPress-Hosting-Plänen einen integrierten Redis-Objekt-Cache an. Das Hosten mit Hostinger bedeutet, dass Ihre Websites rasend schnell geladen werden und Sie sich keine Gedanken über die korrekte Einrichtung von Redis machen müssen.

Mit Hostinger können Sie Ihr gesamtes Caching im WordPress-Admin-Panel verwalten. Wenn Sie einen WooCommerce-Shop betreiben, verfügen wir über ein erweitertes WooCommerce-Cache-System, das mit unseren vollständig verwalteten WooCommerce-Hostingplänen aktiviert ist.

Mit dem integrierten Caching von Hostinger wird Ihnen die schwere Arbeit abgenommen – wir stellen sicher, dass der Redis-Cache korrekt eingerichtet ist, damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können.

Probieren Sie das vollständig verwaltete WordPress-Hosting von Hostinger aus

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen dabei geholfen hat, den Redis-Cache zu erklären, und freuen uns darauf, Sie bei einem unserer Hostinger-Pläne begrüßen zu dürfen. Probieren Sie unser vollständig verwaltetes WordPress-Hosting aus, wenn Sie Ihre Website beschleunigen möchten. Mit Hostinger erhalten Sie eine rasend schnelle Website und sparen sich viel Zeit und Frust.

Wir sind Experten für WordPress-Hosting und sorgen dafür, dass Ihre WordPress-Website immer aktuell, schnell und sicher ist.

Mit unserem branchenführenden visuellen Vergleichssystem und unserem preisgekrönten WordPress-Support rund um die Uhr können Sie sicher sein, dass Ihre Website so funktioniert, wie sie sollte.

Darüber hinaus können Sie mit unserem kostenlosen Migrationsservice Ihre Website problemlos auf Hostinger einrichten.

Schauen Sie sich unsere vollständig verwalteten WordPress-Hosting-Pläne an, um noch heute loszulegen.