Was ist eine Multisite und wann sollten Sie sie verwenden?

Was ist eine Multisite und wann sollten Sie sie verwenden?

Multisites sind eine großartige Möglichkeit, mehrere WordPress-Sites zu verwalten, aber sie sind eine der am meisten missverstandenen Funktionen. In manchen Fällen kann die Verwendung einer Multisite Ihre Zeit sparen, aber es kann leicht zu administrativer Komplexität führen und Sie an Flexibilität kosten, so dass Sie mit einem verwirrenden Web zurechtkommen müssen.

Um diese Probleme zu vermeiden, ist es wichtig zu verstehen, was Multisites sind, wann Sie sie verwenden sollten und wann Sie sie vermeiden sollten, bevor Sie sich für den Wechsel entscheiden. Wenn Sie verstehen, wie eine Multisite funktioniert, können Sie feststellen, ob dies der richtige Schritt für Ihre Site ist. In diesem Beitrag beantworten wir Ihre größten Fragen:

Was ist eine Multisite?

Eine Multisite ist eine Funktion in WordPress, die es Benutzern ermöglicht, mit einer einzigen WordPress-Installation ein Netzwerk von Websites zu erstellen. Anstatt sich bei einer Handvoll Websites anmelden zu müssen, können Sie mit Multisites alles – von Themen über Benutzerrollen bis hin zur Anzahl der Websites – in einem Dashboard verwalten.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie Ihre URLs aussehen würden:

  • Stammdomäne: domain.com
  • Unterwebsite Nr. 1: subsite1.domain.com
  • Unterwebsite Nr. 2: subsite2.domain.com

Das kann so weitergehen. Multisite funktioniert unabhängig davon, ob Sie nur zwei Sites erstellen müssen oder die Einführung von zwei Millionen planen. So können Sie Ihr Site-Netzwerk einfacher als je zuvor von einem zentralen, bequem organisierten Ort aus skalieren und verwalten.

Lesen:  Instagram-Direktnachrichten-Benachrichtigungen (DM) funktionieren auf Android und iPhone nicht

Wann Sie eine Multisite verwenden sollten

Der beste Zeitpunkt für die Verwendung einer Multisite ist, wenn Sie ein Netzwerk von Websites aufbauen, die ähnliche Funktionen aufweisen. Diese Websites verfügen wahrscheinlich alle über eine ähnliche Funktionalität, die durch bestimmte Serverkonfigurationen, Plugins oder benutzerdefinierte Anwendungen hinzugefügt wird. Normalerweise funktionieren Multisites am besten, wenn Sie eine begrenzte Anzahl von Themes verwenden, die speziell für dieses Site-Netzwerk erstellt wurden.

Einige Beispiele für beste Anwendungsfälle sind:

  • Universitäten bieten Professoren und Studenten die Möglichkeit, eigene Blogs oder Portfolio-Sites zu erstellen
  • Unternehmen mit mehreren Abteilungen, von denen jede eine eigene dynamische Website benötigt
  • Medienunternehmen, die beabsichtigen, jeder Veröffentlichung oder Fernsehsendung eine eigene Website zu geben
  • Internationale Marken mit Websites, die auf bestimmte Gebiete zugeschnitten sind
  • Reise-Websites mit separaten Websites für jedes Reiseziel

Wann Sie eine Multisite nicht verwenden sollten

Andererseits gibt es viele Gründe, warum man keine Multisite nutzen sollte.

WordPress Multisite eignet sich nicht für Websites mit geringen Funktionsüberschneidungen. Wenn jeder sein eigenes Thema möchte und mit der Anpassung spielen möchte, wird Multisite eher ein Hindernis als eine Hilfe sein. In solchen Situationen möchten Sie möglicherweise separate WordPress-Installationen durchführen und dann ein Site-Management-Plugin verwenden, um jede Entität über ein globales Dashboard zu überwachen.

Der erhebliche Datenbedarf eines komplexen Netzwerks von Websites bedeutet, dass Multisite-Benutzer in verwaltetes Cloud-Hosting und verbesserte Sicherheitsmaßnahmen investieren müssen. Wenn Ihre Hauptwebsite anfällig ist, sind auch alle Subdomains anfällig, und ein netzwerkweiter Ausfall könnte katastrophale Folgen haben.

Einige Beispiele, wann eine Multisite nicht vermieden werden kann:

  • Einzelne oder eigenständige Standorte.
  • Wenn Ihre Website viele Anpassungen erfordert. Auch wenn sie dasselbe Thema verwenden, jedoch mit jeweils spezifischen Anpassungen.
  • Wenn Sie mehrere Websites verwalten, die unterschiedliche Plugins, Themes usw. verwenden.
  • Wenn Sie das verwenden Persönlicher Levelplan oder Sie haben das Multisite-Addon nicht zu Ihrem hinzugefügt Startup-, Wachstums- oder Skalierungsplan.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Multisite das Richtige für Sie ist.
Lesen:  So beheben Sie den Fehlercode 0x80070570 in Windows 10

Fragen Sie einen WordPress-Profi

Wenn Sie nicht sicher sind, ob eine Multisite das Richtige für Sie ist, wenden Sie sich am besten an einen WordPress-Experten. Kontaktieren Sie unser kompetentes Team bei Hostinger und wir helfen Ihnen, Ihre Möglichkeiten zu erkunden und Ihnen die beste Lösung zu bieten.