Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Warum erhalte ich eine Admin-E-Mail-Bestätigung von WordPress?

Warum erhalte ich eine Admin-E-Mail-Bestätigung von WordPress?

WordPress 5.3 wurde am 12. November 2019 veröffentlicht und ist vollgepackt mit einer Reihe neuer Funktionen, die WordPress-Designer vor Freude in die Luft jagen lassen, während andere völlig verwirrt den Kopf kratzen.

Zu den wichtigsten Änderungen mit dem neuesten Update 5.3 gehören:

  • Administrator-Bestätigungs-E-Mail (was in diesem Artikel behandelt wird)
  • Verbesserungen des Blockeditors
  • Theme-Entwickler- und Designerfunktionen
  • Neues Standard-WordPress-Theme (Twenty Twenty)

Hostinger hat viele Fragen von unseren Kunden und potenziellen Kunden dazu erhalten, warum sie aufgefordert werden, ihre E-Mail-Adressen zu bestätigen, wenn sie versuchen, sich bei ihren Websites anzumelden.

Hier ist es kurz und bündig.

Da WordPress seinen Kern auf die neueste Version 5.3 seines CMS aktualisiert hat, erhalten Webmaster und Websitebesitzer weiterhin alle sechs Monate einen E-Mail-Bestätigungsbildschirm, wenn sie versuchen, sich bei ihren WordPress-Sites anzumelden.

Hier ist die Nachricht, die Websitebesitzer mit der Bitte um E-Mail-Bestätigung erhalten:

Wenn Personen diesen Verifizierungsprozess durchlaufen, stehen ihnen mehrere Optionen zur Verfügung:

  1. Sobald ein Benutzer auf „Die E-Mail-Adresse ist korrekt“ klickt, wird er zum Dashboard mit dem Hinweis „Vielen Dank für die Bestätigung“ weitergeleitet, wodurch dieser Bildschirm für weitere sechs Monate nicht mehr angezeigt wird.
  2. Die mit der Site verknüpfte E-Mail-Adresse muss über „Aktualisieren“ geändert werden. Wenn der Benutzer auf die Schaltfläche „E-Mail aktualisieren“ klickt, wird er zur Seite „Einstellungen“ > „Allgemein“ weitergeleitet, um die zugehörige E-Mail-Adresse zu aktualisieren. Wenn sie sich das nächste Mal anmelden, wird ihnen ein Bestätigungsbildschirm angezeigt. Nach der Bestätigung wird ihnen die Bestätigungsmeldung sechs Monate lang nicht mehr angezeigt.
  3. Wenn ein Benutzer auf die Option „Später erinnern“ klickt, verschwindet die Nachricht nicht einfach wie von Zauberhand, sondern er kann sich auch in seinem Dashboard anmelden. Bitte beachten Sie, dass Benutzern der Bestätigungsbildschirm innerhalb von 3 bis 4 Tagen erneut angezeigt wird und dieser weiterhin angezeigt wird, bis sie die mit ihrer Website verknüpfte E-Mail-Adresse entweder aktualisieren oder bestätigen.
  4. Wenn ein Benutzer auf „Zurück zu“ klickt [Site Name]“, werden sie zur Startseite ihrer Website weitergeleitet, müssen jedoch beim nächsten Versuch, sich auf ihrer Website anzumelden, den Verifizierungsprozess durchlaufen.