Vergleich zwischen Angular 12 und Angular 13

Vergleich zwischen Angular 12 und Angular 13

Sie möchten für Ihr nächstes Projekt ein AngularJs-Entwicklungsunternehmen beauftragen, wissen aber nicht, welche Angular-Version Sie wählen sollen? Dann sind Sie auf der richtigen Seite. AngularJS hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Framework für die Entwicklung von Webanwendungen entwickelt, da große Giganten wie Google, Netflix und andere Angular-Funktionen genutzt haben, um ihre Produkte zu verfeinern.

Darüber hinaus bewundern und nutzen viele Entwickler Angular, um Anwendungen für mehrere Geschäftsanwendungen zu entwickeln. Angular wurde 2009 von Google eingeführt und seitdem wurden verschiedene neue Versionen des Angular-Frameworks veröffentlicht. Angular v13 ist das neueste Framework von Angular und bietet Entwicklern mehrere außergewöhnliche Funktionen.

Viele Entwickler glauben jedoch immer noch, dass Angular 12 viel ausgefeilter in der Anwendung und für die Entwicklung von Geschäftsanwendungen geeignet sei. In diesem Blog stellen wir Ihnen die Funktionen beider Versionen von Angular vor, damit Sie entscheiden können, welche Version am besten zu Ihnen passt. Also lasst uns beginnen.

Was ist Angular 12?

Angular v12 ist die zwölfte Version des von Google entwickelten Angular-Web-Frameworks, die am 12. Mai 2021 veröffentlicht wurde. Diese Version des Angular-Frameworks erfreute sich großer Beliebtheit und stieg bereits wenige Tage nach ihrer Veröffentlichung aufgrund ihrer enormen Fähigkeiten zur Entwicklung von Front- Endanwendungen. Lassen Sie uns die Funktionen weiter unten genauer untersuchen.

Hauptmerkmale

1. Ivy-Zusammenstellung

Eines der Hauptmerkmale von Angular 12 bestand darin, die Nutzung der vorhandenen View Engine zu minimieren und sie durch einen neuen Rendering-Mechanismus namens „Ivy Everywhere“ zu ersetzen.

Der Hauptzweck der Ivy-Methodik bestand darin, das gesamte Angular-Ökosystem zu einem einzigen zu machen, sodass jede im Programm verwendete Komponente schnell zugänglich werden kann.

2. Minimierung der Unterstützung für IE11

Viele würden argumentieren, warum Internet Explorer überhaupt mit Angular verknüpft war. Obwohl wir es glücklicherweise nicht in der Hand hatten, beschlossen die Entwickler in Angular 12, den IE aus seiner Verwendung zu streichen.

Lesen:  Eine umfassende Anleitung zur Android-Programmierung und Tipps dazu

Da es sich eher um eine Belastung als um eine Lösung für das Angular-Framework handelt, wurde die Verwendung von IE in Angular 12 erheblich reduziert.

3. Wechseln Sie von i18n

i18n-Nachrichten-IDs ist die in Angular verwendete Technik, um mehrere Nachrichtenpläne auszuführen, wenn eine neue Aufgabe initiiert wird. i18n wird zur Interpretation und Validierung von Codes verwendet.

Das Problem dieser Technik ist jedoch ihre Instabilität, die auf eine unsachgemäße Leerraumverarbeitung und funktionale Sortierung von Organisationen und ICU-Artikulationen zurückzuführen ist.

Daher wird in Angular12 eine neue Standard-Nachrichten-ID-Konfiguration implementiert, die äußerst effizient ist und keine Änderungen an Leerzeichen ermöglicht. Diese neue Nachrichtenmethode soll den Aufwand für die unnötige Ungültigmachung und Neuübersetzung von Interpretationen reduzieren.

4. Typoskript 4.2

Eine der bedeutenden Änderungen an Angular12, die jedes AngularJs-Entwicklungsunternehmen liebt, ist die Verwendung von Typescript 4.2. Seine Verwendung hat Entwicklern die Programmierung erleichtert. Einige der größten Änderungen, die Typescript 4.2 mit sich bringt, sind:

  • Übergang in Tupeltypen

Tupel sind im Allgemeinen die in der Programmierung verwendeten Datentypen, die verschiedene Ergebnisse einer Funktion zurückgeben können. Sie können als Referenzierungsmechanismus bei der Entwicklung des Gesamtprodukts verwendet werden.

Mit Typescript 4.2 kann das Framework diskretionäre und optionale Komponenten sowie Restkomponenten in seiner Bibliothek haben, um die Lesbarkeit des Programms zu verbessern.

  • Verwendung abstrakter Konstruktsignaturen

Ein zentraler Aspekt von Typescripting 4.2 ist die Datenabstraktion. Sie können einen AngularJs-Entwickler engagieren, der den abstrakten Modifikator für Konstruktorsignaturen nutzen und die abstrakten Klassen des Programms identifizieren kann. Diese Methode kann Entwicklern helfen, die abstrakte Klasse mithilfe von Unterklassen- und Startobjekten einfach zu erweitern.

5. Stilverbesserungen

Angular12 hat die Unterstützung für das neue Inline-Sass im Stilfeld des @Component-Dekorators vorgeschlagen. Das bedeutet, dass ein neues Sass-Modul mit Angular CDK und Angular Material in das System integriert wurde.

Daher muss Ihre Anwendung von Node-Sass zum Sass-NPM-Paket wechseln, wenn sie eines der oben genannten Pakete verwendet, damit sie mehrere neue Styling-Funktionen nutzen kann.

6. Nullish Coalescing

Diese nützliche und pragmatische Funktion von Angular 12 ermöglicht es den Entwicklern, saubereren Code in TypeScript-Klassen zu schreiben. Die Nulling-Koaleszenzfunktion verbessert die komplexen Bedingungen erheblich, da sie die Fähigkeit erhöht, bedingte Logik klarer zu schreiben. Diese Funktion kann problemlos in die aktuelle Angular-Syntax integriert werden.

Zum Beispiel:

age !== null && age !== undefiniert ? Alter: berechneAge() Wird zu: Alter ?? berechneAlter()

7. Webpack 5.37-Unterstützung

Die Webpack 5.37-Unterstützung ist eine großartige Funktion für Angular 12. Sie vereinfacht die Programmierung für Entwickler, indem sie einen erheblichen Einfluss auf die Bundle-Größe, die Gebäudeausführung usw. hat, was dazu beiträgt, das langfristige Caching und die Formularausführung mit hoher Effektivität zu verbessern.

Was ist Angular 13?

Angular v13 ist die dreizehnte Version des Angular-Webframeworks, die am 3. November 2021 veröffentlicht wurde. Angular 13 verfügt über einige großartige neue Funktionen, die es von seiner letzten zwölften Version unterscheiden. Schauen wir uns unten einige seiner wichtigsten Funktionen an:

Lesen:  So speichern Sie Snapchat-Geschichten, ohne dass sie es merken (Android und iPhone)

Hauptmerkmale

1. Schließe Ivy ab

Im Gegensatz zu Angular 12, das Ivy Everywhere initiierte und auf die Verwendung der View Engine verzichtete, basiert Angular 13 vollständig auf Ivy Everywhere. Es verwendet View Engine nicht mehr zum Rendern seiner Komponenten und durch die Nutzung des Ivy-Mechanismus wurden die Kompilierungsgeschwindigkeit und die Plattformeffizienz für die Projekte enorm verbessert.

2. Übergänge im Angular Package Format (APF)

Um den Entwicklungsfirmen von AngularJ die Arbeit zu erleichtern, wurde das Angular Package Format (APF) des Frameworks verfeinert, um es schlanker zu machen. Komponenten wie veraltete Ausgabeformate, View Engine-spezifische Metadaten und mehr wurden im APF reduziert.

Das APF wurde mit den neuesten JS-Standards wie ES2020 modernisiert und die Verwendung von ngcc in den Bibliotheken wurde in der aktuellen Version des APF vollständig eliminiert. Diese bedeutenden Änderungen tragen zu einer schnelleren Ausführung von Programmen und einer schlankeren Paketproduktion bei.

3. Upgrade der Komponenten-API

Vor der Einführung von Angular 13 nutzten Entwickler Boilerplate-Code, um Komponenten zu erstellen, die mehr Aufwand und Zeit erforderten. Mit der neuen Version von Angular v13, View ContainerRef. „create Component“ wurde dem Paket hinzugefügt, was es Entwicklern ermöglicht, Komponenten dynamisch zu erstellen und die API des Programms zu optimieren.

4. Verbessertes Testen und Debuggen

Angular 13 hat den Test- und Debugging-Mechanismus des Angular-Frameworks erheblich verbessert. Angular 13 bietet zwei Methoden zum Testen: TestBed.initTestEnvironment und TestBed.configureTestingModule.

Beide Methoden stellen Entwicklern die neuesten Module zur Verfügung, die den Code am Ende jedes Programms oder jeder Klasse kompilieren und testen können. Dadurch kann eine höhere Geschwindigkeit und Effizienz des DOM (Document Object Model) erreicht werden.

5. Kein Internet Explorer 11

Die Anzeichen einer Reduzierung des Internet Explorers in Angular 12 waren bereits vorhanden. Mit der Veröffentlichung von Angular v13 wurde IE nun vollständig aus dem Angular-Ökosystem entfernt.

Angular verwendet jetzt native Web-APIs, um moderne Browserfunktionen wie Webanimationen und CSS-Variablen zu nutzen. Diese Verbesserung der APIs hilft Entwicklern, schnellere Ladezeiten und ein besseres Benutzererlebnis zu erzielen.

6. Verbesserte Komponente A11y

Barrierefreiheit ist eines der Hauptanliegen bei der Entwicklung von Apps, die einem großen Teil der Benutzerbasis gerecht werden. Daher ist alles, was wir in Angular oder einem anderen Web-Framework entwickeln, älter als die Barrierefreiheit (a11y).

Angular v13 wird mit vorab getesteten Standards von a11y und allen Komponenten des Frameworks geliefert, z ARIETouch-Ziele, Kontrollkästchen, Optionsfelder und Kontraste wurden entwickelt, um eine bessere Zugänglichkeit für den Benutzer zu gewährleisten.

7. Verbesserungen bei Angular CLI und Leistung

Es wäre für Sie überraschend zu erfahren, dass Angular jetzt standardmäßig den persistenten Build-Cache unterstützt, was zu einer Steigerung der Build-Geschwindigkeit um 68 Prozent geführt hat. Außerdem stehen den Entwicklern jetzt ergonomischere Alternativen als je zuvor zur Verfügung, die die Fähigkeiten des Frameworks sicherlich erweitert haben. Dies ist eine einfache Syntax zum Aktivieren der Angular-CLI-Funktionen. Json:

Lesen:  Wie steigere ich Umsatz und Loyalität mit E-Commerce-Lifecycle-E-Mails?

Programm:

„$schema“: „…“, „cli“: „cache“: „enabled“: true, „path“: „.cache“, „environment“: „all“ …

Finden Sie unseren Leitfaden zur Einstellung eines AngularJs-Entwicklers, der Ihnen bei der reibungslosen Fertigstellung Ihres Projekts helfen kann

Lesen Sie hier den Einstellungsleitfaden

Vergleich zwischen Angular 12 vs. Winkel 13

Hier ist eine Tabelle, um die grundlegenden Unterschiede zwischen Angular 12 und Angular 13 zu verstehen.

Winkel 12 Vs. Angular 13: Was ist besser für Ihr Unternehmen?

Beide Versionen des Angular-Frameworks sind in hohem Maße in der Lage, Webanwendungen für alle Nischen zu entwickeln. Angular 13 ist jedoch definitiv fortschrittlicher und bietet zahlreiche neue Funktionen, die in Angular 12 fehlen. Es kann die Effizienz der Entwickler erheblich verbessern und die Entwicklungszeit für das Projekt erheblich verkürzen.

Wenn Sie also auf der Suche nach AngularJs-Entwicklern in Indien sind, die Angular zum Erstellen Ihres Projekts verwenden können, empfehlen wir Ihnen, Version 13 des Angular-Frameworks zu verwenden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Abschließende Gedanken

AngularJS ist riesig und seine riesige Community hält das Framework auf dem neuesten Stand mit den neuesten Anforderungen und Trends der digitalen Märkte. Daher ist Angular auf lange Sicht auf dem Entwicklungsmarkt präsent und die Zukunft jedes AngularJs-Entwicklungsunternehmens sieht vielversprechend aus. Wenn auch Sie daran interessiert sind, Ihre Geschäftsanwendung in Angular zu entwickeln, sprechen Sie mit unseren erfahrenen Angular-Entwicklern und erfahren Sie die tatsächlichen Kosten und Zeitaufwand für die Erstellung Ihrer App.

FAQ

Wie aktualisiere ich von Angular 12 auf Angular 13?

Sie können die Angular-CLI des Frameworks mithilfe der Neuinstallationsoption in der Setup-Datei aktualisieren, um Angular auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ist Angular 13 besser als Angular 12?

Obwohl beide Versionen für sich genommen sehr leistungsfähig sind, verfügt Angular 13 sicherlich über einige bessere Features und Funktionalitäten als die Version 12.

Ist ein Upgrade auf Angular 13 zwingend erforderlich?

Nein, es besteht daher kein Zwang, dass ein AngularJs-Entwicklungsunternehmen oder ein Entwickler auf Angular 13 aktualisieren muss, um das Framework nutzen zu können.

Wie kann man AngularJs-Entwickler in Indien einstellen?

Sie können AngularJs-Entwickler über unser Thinkitive-Portal einstellen und eine 15-tägige risikofreie Testversion der Angular-Entwicklungsdienste in Anspruch nehmen.