Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Vergleich der 6 besten GoDaddy-Alternativen für 2024

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Vergleich der 6 besten GoDaddy-Alternativen für 2024

Vergleich der 6 besten GoDaddy-Alternativen für 2024

Neben beliebten Optionen wie Hostgator und Dreamhost ist GoDaddy einer der größten und beliebtesten Hosting-Anbieter der Welt. GoDaddy bietet alle wichtigen Hosting-Typen, die Möglichkeit, einen Domainnamen zu registrieren und einen Website-Builder, der Sie beim schnellen Start Ihrer Website unterstützt. Daher scheint GoDaddy die perfekte Wahl zu sein. Allerdings ist es in der Welt des Webhostings nicht so einfach.

Das Größte und Beliebteste bedeutet nicht unbedingt das Beste. Und möglicherweise benötigen Sie bald eine bessere Option, die mehr Funktionen bietet und die Anforderungen Ihres Unternehmens genauer erfüllt.

In diesem umfassenden Leitfaden zu GoDaddy-Alternativen haben wir sechs Hosting-Anbieter zusammengestellt, die bessere Dienste zu einem günstigeren Preis anbieten können.

Lesen Sie weiter, um mehr über diesen GoDaddy-Wettbewerb zu erfahren und herauszufinden, welche Alternative für Sie am besten geeignet ist.

Erleben Sie vollständig verwaltetes WordPress

Versorgen Sie Ihre Website mit dem branchenweit am besten optimierten WordPress-Hosting

Die 6 besten GoDaddy-Alternativen

Die sechs in diesem Artikel beschriebenen Hosting-Unternehmen veranstalten einen GoDaddy-Wettbewerb, bei dem jedes Unternehmen einzigartige Hosting-Pläne anbietet, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Geschäftsinhabern zugeschnitten sind. Sie erfahren, was jedes einzelne zu bieten hat und wem es am meisten nützt.

1. Nexzess

Hostinger ist eine leistungsstarke Webhosting-Plattform, die für WordPress und E-Commerce optimiert ist und eine der besten GoDaddy-Alternativen ist. Durch die Kombination der Möglichkeiten von Open-Source-Software mit Cloud-Architektur und preisgekröntem technischem Support ist es Hostinger gelungen, eine völlig neue Seite in der Geschichte des Managed Hostings aufzuschlagen.

Hostinger eignet sich perfekt für kleine bis mittelgroße Websites, die auf WordPress, WooCommerce, Drupal oder Magento basieren und leistungsstarkes Hosting mit skalierbarer Infrastruktur und einem blitzschnellen Content-Delivery-Netzwerk benötigen.

Arten des angebotenen Hostings

Hostinger konzentriert sich auf Cloud- und Hochverfügbarkeits-Hosting für alle gängigen Content-Management-Systeme für Geschäftsinhaber, die nicht stundenlang mit der Konfiguration und Wartung der Serverinfrastruktur verbringen möchten oder unter den Einschränkungen von Shared Hosting leiden.

  • Vollständig verwaltetes Cloud-Hosting für WordPress und E-Commerce. Die Cloud-Hosting-Pläne von Hostinger bieten alle Vorteile einer serverlosen Architektur und bieten eine leistungsstarke Plattform, die für WordPress und E-Commerce optimiert ist.
  • Dediziertes Hosting. Durch dediziertes Hosting für Magento können Sie die Flexibilität einer dedizierten Infrastruktur nutzen, um die Anforderungen Ihres stark frequentierten Online-Shops besser zu erfüllen.
  • Hochverfügbares Unternehmenshosting. Das anwendungsoptimierte Unternehmenshosting von Hostinger unterstützt geschäftskritische Websites, indem es Servercluster bietet, die vollständig auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten sind.

Am besten für Managed Hosting geeignet

Hostinger ist die absolut beste Option, wenn es um vollständig verwaltete Hosting-Lösungen geht. Die von Hostinger angebotenen Cloud-Hosting-Pläne können die Anforderungen der meisten WordPress- und E-Commerce-Websites erfüllen, indem sie hohe Leistung und Skalierbarkeit in Kombination mit den besten Tools für die Website-Verwaltung bieten. Alle seine Vorteile machen es besser als GoDaddy, wenn Sie nach verwaltetem Cloud-Hosting suchen.

Automatische Backups und Updates sowie robuste Sicherheitslösungen sind nur einige der Funktionen, die Hostinger bietet. Support ist einer der wichtigsten Aspekte für Hostinger. Ein Team aus starken Systemadministratoren sowie WordPress- und E-Commerce-Experten ist immer für Sie da, wenn Sie Hilfe benötigen.

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Weitere Plattformen werden unterstützt. Hostinger Hosting eignet sich nicht nur für WordPress und WooCommerce, sondern bietet auch Cloud-Hosting-Pläne für Magento, Drupal und eine Reihe anderer Content-Management-Systeme.
  • Bessere Leistung und Sicherheit. Hostinger bietet eine Reihe von Funktionen, die zu einer unübertroffenen Leistung beitragen. In allen Hosting-Plänen sind mindestens 10 PHP-Worker enthalten, was deutlich mehr ist, als GoDaddy für gemeinsam genutzte und verwaltete WordPress-Hosting-Pläne anbietet.
  • Bessere Unterstützung. Der Fokus auf WordPress und E-Commerce ermöglicht es Hostinger, hinter jeder gehosteten Website ein Expertenteam zu haben.
  • Leistungsstarker E-Commerce-Shop-Builder. Mit StoreBuilder von Hostinger können Sie in wenigen Minuten eine einzigartige Storefront entwerfen und einen von WooCommerce betriebenen Online-Shop mit sicheren Zahlungen und ohne versteckte Gebühren eröffnen.
Lesen:  Vorteile von Microsoft Azure Cloud Services für Ihr Unternehmen

Zusätzliche Vor- und Nachteile

Hostinger-Vorteile:

  • Gute Domain-Registrierungsraten
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • 30 Tage kostenlose tägliche Backups
  • Hostinger Edge CDN powered by Cloudflare inklusive
  • Vollständig verwaltetes Cloud-Hosting für mehrere CMS
  • Erhöhte Leistung und Sicherheit durch eine Reihe einzigartiger Lösungen
  • PCI-konformes Hosting
  • Toller Website-Builder
  • Ein Verwaltungsportal für alle Aufgaben

Zusätzliche Nachteile:

  • Kein VPS oder dediziertes Hosting für kleinere Websites
  • Begrenzte Optionen zur Anpassung der Infrastruktur und kein Root-Zugriff bei Cloud-Plänen

Sie fragen sich, wie wir uns vergleichen?

Erfahren Sie, wie Hostinger mehr Wert bietet als jeder andere Host

2. Bluehost

Bluehost ist ein weiterer Hosting-Anbieter aus der Liste der GoDaddy-Alternativen, der Domain-Registrierung und -Dienste sowie eine Reihe von Hosting-Plänen anbietet. Erschwingliche Lösungen, die alle grundlegenden Funktionen umfassen, die für einen schnellen Start erforderlich sind, machen es zu einer der besten Optionen für Einsteiger in das Webhosting, die schnell und einfach eine Website starten möchten.

Arten des angebotenen Hostings

Ähnlich wie andere Websites wie GoDaddy bietet Bluehost vier Haupttypen von Hosting an:

  • Shared Hosting
  • Verwaltetes WordPress-Hosting
  • Verwaltetes WooCommerce-Hosting
  • VPS und dediziertes Hosting

Am besten für neue Websites geeignet

Bluehost eignet sich perfekt für neue Websites, die zumindest noch nicht viele zugewiesene Serverressourcen benötigen und deren Besitzer nach günstigeren GoDaddy-Alternativen suchen. Shared- und WordPress-Hosting-Pläne beginnen bei nur 3 US-Dollar pro Monat bei Vorauszahlung für ein Jahr, mit einem kostenlosen Domainnamen für 12 Monate und SSL inklusive.

Ein Website-Builder und Zugriff auf eine Reihe von WordPress-Plugins und Themes ermöglichen es Ihnen, innerhalb weniger Minuten live zu gehen. Wenn Sie eine E-Commerce-Website erstellen möchten, bietet Bluehost einige Optionen zum Hosten von WooCommerce mit sicheren Zahlungen und unbegrenzten Produkten.

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Erschwinglicher. Obwohl die Hosting-Pläne von Bluehost fast die gleichen Funktionen wie GoDaddy bieten, sind sie viel günstiger, was sie für einen schnellen Start besser als GoDaddy macht.
  • Besser für Anfänger. Eine hohe Erschwinglichkeit wird dadurch erreicht, dass in den Einführungs-Hosting-Plänen nur die grundlegendsten Funktionen enthalten sind. Wenn Ihr Unternehmen wächst, müssen Sie möglicherweise auf VPS oder dediziertes Hosting upgraden.
  • Bessere Leistung. Laut einigen von unabhängigen Benutzern durchgeführten Geschwindigkeitstests zeigt Bluehost schnellere Seitenladezeiten als GoDaddy.

Vor- und Nachteile von Bluehost

Bluehost-Vorteile:

  • Kostenlose Domain für 12 Monate
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Äußerst erschwingliche Hosting-Pläne
  • Website-Vorlagen verfügbar
  • WooCommerce-Hosting-Pläne inklusive

Nachteile von Bluehost:

  • Standardmäßig sind sehr eingeschränkte Funktionen enthalten
  • Hoher Preis für die Domainverlängerung
  • Begrenzte Optionen für andere Content-Management-Systeme außer WordPress und WooCommerce

3. Hostinger

Ähnlich wie bei den anderen GoDaddy-Alternativen auf der Liste: Hostinger bietet eine breite Palette an Hosting-Plänen und Domain-Registrierungsdiensten zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen. Aufgrund der recht umfangreichen Liste an Funktionen, die in gemeinsam genutzten und verwalteten WordPress-Hosting-Plänen verfügbar sind, ist es eine weitere gute Wahl für Anfänger. Die Preise für die Domainregistrierung gehören zu den besten, die Sie auf dem Markt finden können. Der Preis für .com-Domains beginnt im ersten Jahr bei weniger als 10 US-Dollar.

Arten des angebotenen Hostings

Hostinger bietet Standard-Hosting-Typen für alle Arten von Websites an, unabhängig davon, auf welchem ​​Content-Management-System oder Framework sie basieren:

  • Shared Hosting
  • Cloud-Hosting
  • Verwaltetes WordPress-Hosting
  • VPS und dediziertes Hosting

Im Gegensatz zu den beiden oben beschriebenen GoDaddy-Alternativen bietet Hostinger jedoch kein Hosting für E-Commerce an. Sie müssen sich also für VPS oder dediziertes Hosting entscheiden, damit Ihr Online-Shop reibungslos auf der Serverinfrastruktur von Hostinger läuft.

Am besten für Shared Hosting geeignet

Hostinger ist aufgrund seines erschwinglichen Preises und der Liste der enthaltenen Funktionen die beste Option für Shared Hosting. Shared Hosting mit Hostinger kann eine gute Wahl für kleine Unternehmen sein, die nicht mit viel Datenverkehr rechnen und einige Ausfallzeiten in Kauf nehmen können. Da es für größere Blogs und E-Commerce-Websites, bei denen nicht die Miete des gesamten Servers erforderlich ist, nur sehr begrenzte Möglichkeiten gibt, sollten Sie andere GoDaddy-Alternativen in Betracht ziehen, wenn Sie mehr Hosting-Ressourcen benötigen.

Lesen:  So nutzen Sie Storyboarding, um ein besseres UX-Design zu erstellen

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Erschwinglicher. Hostinger ist eine viel günstigere Option, mit Shared-Plänen schon ab 3 US-Dollar pro Monat.
  • Anfängerfreundlich. Mit niedrigeren Domain-Registrierungsraten und allen grundlegenden Funktionen, die in Shared-Hosting-Plänen enthalten sind, ist Hostinger zu 100 % für Einsteiger geeignet.
  • Weitere Hosting-Optionen. Hostinger bietet weitere Arten von Hosting an, darunter auch Cloud-Hosting. Cloud-Hosting von Hostinger ist eine großartige Alternative zu VPS und dediziertem Hosting, die eine bessere Skalierbarkeit und Betriebszeit gewährleistet.

Vor- und Nachteile von Hostinger

Hostinger-Vorteile:

  • Niedrige Domain-Registrierungsraten
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Tolle Shared-Hosting-Pläne
  • Website-Builder enthalten

Hostinger-Nachteile:

  • Begrenzte Möglichkeiten zum Hosten von E-Commerce und größeren Websites
  • Kein klarer Upgrade-Pfad
  • In Shared-Hosting-Plänen sind keine kostenlosen Backups enthalten

4. A2-Hosting

A2 ist einer der Anbieter auf der Liste der GoDaddy-Konkurrenz, die sich weiterhin auf die Leistung und Verfügbarkeit der Website konzentrieren und eine Verfügbarkeit von bis zu 99,9 % versprechen. A2-Hosting ist jedoch definitiv nicht die günstigste Lösung. Alle oder die meisten Hosting-Pläne kosten mehr als das, was GoDaddy anbietet, und die Domain-Registrierungsgebühren beginnen bei fast 20 US-Dollar, unabhängig von der gewählten Top-Level-Domain.

Arten des angebotenen Hostings

Neben den Standard-Hosting-Typen, die andere GoDaddy-Alternativen bieten, bietet A2 auch E-Mail-Hosting an, wodurch Sie Domain-Hosting und E-Mail trennen können. Mit den White-Label-Reseller-Hosting-Lösungen von A2 können Sie auch Wiederverkäufer werden.

  • Shared Hosting
  • Verwaltetes WordPress-Hosting
  • VPS und dediziertes Hosting
  • E-Mail-Hosting

Genau wie Hostinger bietet A2 keine Pläne für E-Commerce an, mit Ausnahme von VPS und dediziertem Hosting, was möglicherweise nicht das ist, was Online-Shop-Besitzer suchen. VPS und dediziertes Hosting erfordern oft, dass Sie die Serverinfrastruktur selbst konfigurieren oder sogar ein dediziertes Team für die Verwaltung der Produktionsumgebung engagieren.

Am besten für Geschwindigkeit

A2 könnte die beste Option sein, wenn die Leistung Ihrer Website für Sie oberste Priorität hat. Eine hohe Seitenladegeschwindigkeit wird durch das erreicht, was A2 Turbo Boost nennt. Hierbei handelt es sich um eine Reihe von Optimierungen, die eine konkurrenzlose Leistung liefern. Was genau Turbo-Server so gut macht, wird nicht verraten, aber A2 verspricht bis zu neunmal mehr Datenverkehr mit dreimal schnelleren Lese-/Schreibvorgängen im Vergleich zu den Hosting-Infrastrukturen, in denen die Lösung nicht implementiert ist.

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Bessere Leistung. A2 bietet eine deutliche Leistungssteigerung für alle Websites wie GoDaddy-Hosts.
  • Weitere Optionen für VPS und dediziertes Hosting. Von allen in diesem Artikel behandelten GoDaddy-Alternativen bietet A2 möglicherweise die umfangreichste Liste an VPS- und dedizierten Hosting-Plänen.
  • Besser verwaltete WordPress-Hosting-Pläne. Von A2 verwaltete WordPress-Hosting-Pläne sind teurer als die Angebote von GoDaddy, beinhalten aber deutlich mehr Funktionen und zugewiesene Serverressourcen.

A2 Vor- und Nachteile

A2-Vorteile:

  • Gute Shared-Hosting-Pläne
  • Verbesserte Leistung
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Kostenlose Backups
  • Website-Builder enthalten

A2 Nachteile:

  • Hohe Domain-Registrierungsraten
  • Teurer als die meisten GoDaddy-Alternativen
  • Begrenzte Möglichkeiten für das Hosting von E-Commerce

5. Namecheap

Wie der Name des Unternehmens schon vermuten lässt, Namecheap konzentriert sich auf die Bereitstellung erschwinglicher Domain-Registrierungsdienste und Hosting-Lösungen. Namecheap ist eine weitere großartige Option auf der Liste der GoDaddy-Alternativen für Einsteiger in das Webhosting, die einen schnellen Einstieg suchen. Ein kostenloser Domainname ist in allen Hosting-Lösungen enthalten, auch in den günstigsten Shared-Plänen, wobei die Verlängerungsraten für die beliebtesten .com- und .net-Top-Level-Domains weniger als 10 US-Dollar betragen.

Arten des angebotenen Hostings

Namecheap bietet alle gängigen Arten von Webhosting an, sodass Sie den Plan auswählen können, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. WordPress-Hosting wird unter der Marke Easy WP angeboten, von der Sie wahrscheinlich schon gehört haben. Nicht jeder weiß, dass Easy WP kein separater Hosting-Anbieter ist, sondern eine vollständig verwaltete WordPress-Hosting-Lösung von Namecheap.

  • Shared Hosting.
  • Verwaltetes WordPress-Hosting.
  • VPS und dediziertes Hosting.

Am besten für mehrere Websites

Namecheap ist definitiv besser als GoDaddy, wenn es darum geht, eine erschwingliche Hosting-Lösung für mehrere Websites auszuwählen. Im Gegensatz zu Shared-Hosting-Plänen von GoDaddy und anderen Unternehmen können Sie mit der günstigsten Shared-Lösung von Namecheap drei Websites statt nur einer hosten.

Wenn Sie mehrere kleine Blogs starten möchten, die noch wachsen und ihr Publikum anziehen müssen, ist Shared- oder WordPress-Hosting von Namecheap die absolut beste Wahl. Einer der Shared-Pläne bietet außerdem unbegrenzten Speicherplatz, was angesichts der strengen Beschränkungen der meisten Hosting-Anbieter sehr selten ist.

Lesen:  Was ist der Unterschied zwischen einem Banner und einem Poster und welchen Nutzen haben beide?

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Erschwinglicher. Namecheap ist viel günstiger als GoDaddy und die meisten GoDaddy-Alternativen, wobei Shared Hosting mit der Jahresabonnementoption bei weniger als 2 $/Monat beginnt.
  • Viel mehr Funktionen enthalten. Von Shared über VPS bis hin zu dediziertem Hosting bietet Namecheap in jedem Hosting-Plan viel mehr Funktionen, sodass keine versteckten Kosten anfallen.
  • Bessere Optionen zum Hosten von WordPress. Easy WP von Namecheap nutzt eine Cloud-Architektur, die eine bessere Leistung und Verfügbarkeit Ihrer WordPress-Website gewährleistet.

Namecheap Vor- und Nachteile

Vorteile von Namecheap:

  • Beste Shared-Hosting-Pläne für mehrere Websites
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Kostenlose Backups
  • CDN enthalten
  • Website-Builder enthalten

Nachteile von Namecheap:

  • Begrenzte Möglichkeiten zum Hosten von E-Commerce und größeren Websites
  • Bei WordPress-Hostingplänen ist nur eine Website zulässig

6. SiteGround

SiteGround ist eine der GoDaddy-Alternativen, die sich auf die Bereitstellung großartigen Cloud-Hostings für kleine und mittlere Unternehmen konzentriert. SiteGround bietet verwaltetes Cloud-Hosting für alle Arten von Websites und ist eine der besten GoDaddy-Alternativen, wenn Sie die Serverressourcen nicht mit zahlreichen anderen Websites teilen möchten. Durch die Umstellung auf die Cloud kann SiteGround eine verbesserte Leistung und Sicherheit für Ihre Website zu einem sehr erschwinglichen Preis bieten.

Wenn Sie sich für ein Jahresabonnement entscheiden, erhalten Sie tolle Preise für Managed Cloud Hosting. Allerdings sind die Domain-Registrierungsgebühren mit fast 20 US-Dollar für .com- und .net-Domainnamen nicht wirklich attraktiv.

Arten des angebotenen Hostings

SiteGround hat sich für eine serverlose Architektur entschieden und sich von VPS und dediziertem Hosting entfernt. Interessant ist, dass SiteGround nicht zwischen geteiltem und verwaltetem WordPress-Hosting trennt und Pläne für den Betrieb mehrerer Websites mit der Möglichkeit zur Installation von WordPress bereitstellt.

  • Verwaltetes WordPress- und WooCommerce-Hosting
  • Managed Hosting für alle Arten von Websites
  • Cloud-Hosting

Am besten für Sicherheit

SiteGround-Hosting konzentriert sich weiterhin auf die Website-Sicherheit und bietet eine Reihe von Maßnahmen, um Ihre Website vor den größten Schwachstellen zu schützen und Hacker fernzuhalten. Eine der Funktionen, die Sie erhalten können, ist eine leistungsstarke integrierte Webanwendungs-Firewall, die die meisten böswilligen Anfragen herausfiltert, bevor sie Ihre Website erreichen und Chaos anrichten können.

Vorteile gegenüber GoDaddy

  • Besseres Hosting zu einem günstigeren Preis. Das von SiteGround verwaltete Cloud-Hosting ist sogar günstiger als das von GoDaddy angebotene Shared Hosting, sodass Sie ein viel besseres Angebot erhalten und gleichzeitig Hosting-Kosten sparen können.
  • Cloud-Hosting verfügbar. Cloud-Hosting ersetzt nach und nach VPS und sogar dediziertes Hosting für Geschäftsinhaber, bei denen Skalierbarkeit und Verfügbarkeit ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.
  • Bessere Verfügbarkeit und Website-Leistung. SiteGround sorgt dafür, dass Ihre Website schnell und sicher ist, und bietet die Seitenladezeit, mit der GoDaddy laut zahlreichen Bewertungen und Kundenfeedback die meiste Zeit nicht mithalten kann.

Vor- und Nachteile von SiteGround

SiteGround-Vorteile:

  • Erschwingliches Cloud-Hosting für WordPress und WooCommerce
  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Website-Builder enthalten
  • CDN enthalten
  • Kostenlose tägliche Backups
  • Verbesserter Malware- und Spam-Schutz

Nachteile von SiteGround:

  • Kein VPS oder dediziertes Hosting
  • Hohe Domain-Registrierungsraten
  • Begrenzte Upgrade-Optionen

Vergleich der GoDaddy-Konkurrenten

Obwohl GoDaddy vielleicht der erste Name in der Webhosting-Branche ist, den Sie hören, wenn Sie anfangen, nach Möglichkeiten für die Online-Unternehmensgründung zu suchen, gibt es mehrere Websites wie GoDaddy, die einen Blick wert sind. Viele GoDaddy-Alternativen bieten viel mehr Funktionen, die in ihren Hosting-Plänen enthalten sind – und die meisten sind sogar günstiger als das, was GoDaddy zu bieten hat.

Die Wahl eines Webhosting-Anbieters im modernen, gesättigten Markt ist äußerst herausfordernd. Hostinger kann Ihnen Stunden bei der Recherche von Hosting-Plänen und dem Vergleich Ihrer Optionen ersparen. Denn alles, was Sie für den Start und das Wachstum einer erfolgreichen Website benötigen, ist im Managed Hosting von Hostinger bereits enthalten.

Egal, ob Sie eine große E-Commerce-Website oder einen kleinen WordPress-Blog betreiben, Hostinger ist bereit, Ihren Anforderungen gerecht zu werden, indem es eine breite Palette an Hosting-Plänen für alle gängigen Content-Management-Systeme anbietet. Profitieren Sie von unübertroffener Leistung und Sicherheit sowie preisgekröntem technischem Support mit dem besten Managed Hosting der Branche.

Schauen Sie sich unsere Pläne an, um herauszufinden, was Hostinger heute von der GoDaddy-Konkurrenz abhebt.