Top 11 der besten Lagerverwaltungssysteme im Jahr 2024

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Top 11 der besten Lagerverwaltungssysteme im Jahr 2024

Top 11 der besten Lagerverwaltungssysteme im Jahr 2023

Mithilfe dieses Artikels können Sie schnell die besten Lagerverwaltungssysteme (WMS) und andere Betriebsverwaltungssysteme vergleichen und bewerten. Eine Lagerverwaltungslösung kann bei der Lösung häufiger Probleme bei der Lagerverwaltung helfen, wie z. B. Zeitkontrolle, Genauigkeit der Bestandsverfolgung und redundante Abläufe, insbesondere in vielen Lagern. Vielleicht ist dies der Grund, warum der Markt für Lagerautomatisierungssysteme und -software bis 2023 voraussichtlich 22,4 Milliarden US-Dollar oder mehr erreichen wird. Zweifellos eskaliert dieser Trend.

Derzeit überlegen Sie möglicherweise, Ihr bereits bestehendes WMS-System zu modernisieren oder Ihren ersten digitalen Lagerprozess zu starten. Die besten Lagerverwaltungssysteme werden vorgestellt und einige häufig gestellte Fragen zu WMS-Software werden ebenfalls beantwortet.

Es wird ein kurzer Vergleich erstklassiger Lagerbestandsverwaltungssoftware bereitgestellt und erläutert, was eine automatisierte WMS-Plattform für Sie leisten kann.
Jedes der unten aufgeführten Bestandsverwaltungssysteme ist für sich genommen lobenswert. Um die beste Lagerverwaltungssoftware für Ihre Anforderungen auszuwählen, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten mehr über die einzelnen Optionen.

FAQ zum Lagersystem

Sie haben Fragen zu Lagerverwaltungssystemen? Du bist höchstwahrscheinlich nicht der Einzige. Sehen Sie sich die Liste der häufig gestellten Fragen an, die wir unten bereitgestellt haben.
Was ist ein Lagerverwaltungssystem? Eine digitale Technologie namens Lagerverwaltungssystem soll den Standard-Lagerarbeitsablauf unterstützen, regulieren und optimieren. Diese Verfahren umfassen typischerweise Dinge wie Bestandsverwaltung und -genauigkeit, Kommissionierung und Versand, Erfüllung, Audits und mehr. Ihre Enterprise-Resource-Planning- (ERP) oder Supply-Chain-Management-Software (SCM) enthält möglicherweise ein Lagerverwaltungssystem oder es handelt sich um eine andere Software.

Wie funktionieren Lagerverwaltungssysteme? Auf Basis der von Ihnen gewählten WMS-Software arbeiten unterschiedliche Lagerverwaltungssysteme. Sie können jedoch davon ausgehen, dass sie alle über ähnliche grundlegende Funktionen verfügen, wie z. B. Bestandsverwaltung, tragbare Barcode- oder Radiofrequenz-Identifikationsscanner (RFID), Drucken von Etiketten und Packzetteln, Sendungsverfolgung, Navigation in Paletten und Lagerbeständen, Personalunterstützung und mehr.

Welche Vorteile können Lagerverwaltungssysteme bieten? Reduzierte Betriebs- und Arbeitskosten, verbesserte Bestandsverfolgung, Just-in-Time-Funktionen (geringer Lagerbestand, schnelle Wiederauffüllung), Sicherheitsverfahren, Eingangs-/Ausgangskontrolle, Abrechnungsmanagement, CRM und viele andere Vorteile sind nur einige der Vorteile viele Vorteile einer Lagerverwaltungssoftware.

Welche kostenlosen Lagerverwaltungssysteme gibt es? Für kleine Lagerhäuser könnte eine kostenlose Lagerverwaltungssoftware ausreichend sein. Als Optionen stehen Odoo, PartKeepr, ABC Inventory, Stockpile und Skyware zur Verfügung.

Vergleichsstandards für Lagerverwaltungssoftware

Was berücksichtigen wir bei der Auswahl der WMS-Software zur Evaluierung? Hier ist eine Liste meiner Bewertungsstandards:

1. Ist die Benutzeroberfläche (UI) übersichtlich und ansprechend?
2. Benutzerfreundlichkeit: Ist es einfach zu verwenden und zu erlernen? Bietet das Unternehmen effektiven Benutzersupport, technische Hilfe, Schulungen und Tutorials?
3. Spezifikationen und Benutzerfreundlichkeit:
Skalierbarkeit – Lässt sich das System problemlos mit Ihrem Unternehmen erweitern?

B. Vollständiges Transaktionsmanagement – ​​Kann das Tool alle Lagervorgänge abwickeln, einschließlich Wareneingang, Verfolgung von Verkaufs- und Bestellungen, Kommissionierung, Versand usw.?
Kann das Tool Direct-to-Customer, E-Commerce, Einzel- und Großhandel verwalten? C. Verwalten Sie mehrere Geschäftskanäle

D. Reporting und Analysen – Sind die Reporting-Tools zuverlässig, anpassungsfähig und ästhetisch ansprechend? Können sie zur Prüfung in verschiedene, bekannte Dateitypen exportiert werden?

4. Integrationen: Ist es einfach, eine Verbindung zu anderen Tools herzustellen, z. B. Ihrer Plattform für Einzelhandelsabläufe und CRMs? Gibt es integrierte Integrationen? Interagiert es mit bereits vorhandenen Enterprise-Resource-Planning-, Supply-Chain-Management- oder Transportmanagementsystemen?

5. Preis-Leistungs-Verhältnis: Wie steht der Preis im Einklang mit den Funktionen, Fähigkeiten und dem Anwendungsfall? Ist die Preisgestaltung transparent, klar und flexibel?

Der Ecomm Manager wird von seinen Lesern finanziert. Wenn Sie auf Links auf unserer Website klicken, erhalten wir möglicherweise eine Provision; Erfahren Sie mehr darüber, wie wir versuchen, diesbezüglich offen zu sein.

Detaillierte Informationen zu jedem Lagerverwaltungssoftwaresystem

Jedes der in dieser Top-10-Liste hervorgehobenen WMS-Systeme wird hier kurz beschrieben.

1. SchiffBob – Am besten für ein hybrides Lager- und Fulfillment-Modell geeignet

Marken können ihren eigenen Lagerbetrieb mit dem WMS von ShipBob betreiben – dem gleichen System, das ShipBob auch für den Betrieb seiner über 50 Logistikzentren auf der ganzen Welt verwendet. Dies ist auch die einzige WMS-Lösung, die ein hybrides Lagermodell unterstützt, bei dem Sie die gleiche Technologie für den Betrieb Ihres Lagers verwenden können, während Sie die Abwicklung in anderen Regionen (z. B. in Australien, Europa, Kanada) an ShipBob auslagern und gleichzeitig die Bestandszählung in Echtzeit beibehalten alle Orte).

Lesen:  Die 6 besten Softwaretools zur Überwachung von Website-Änderungen für 2024

In Ihrem Lager nutzt das WMS von ShipBob Folgendes:

  • SKU-spezifische Bestandstransparenz (auch für die Chargenverfolgung von Chargen oder Produkten mit Ablaufdatum)
  • Flexible Kommissionierungsstrategien (Batch, automatische Clusterung, benutzerdefinierte Cluster usw.)
  • Visuelle Verpackungsabläufe (Bilder, GIFs usw.)
  • Analysen zur Optimierung von Abläufen hinsichtlich Effizienz und Genauigkeit (Produktivitätskennzahlen, Bestandsoptimierung usw.).

Die Betriebsexperten von ShipBob führen Sie in nur einer Woche durch die virtuelle oder Vor-Ort-Implementierung, und sobald Sie betriebsbereit sind, ist es äußerst einfach, neue Teammitglieder zu schulen. Sie können auch B2B-Bestellungen verwalten und EDI-Integrationen für Einzelhandels-Dropshipping und Großhandelsvertrieb verbinden sowie die Lagerhaltung für alle Ihre Vertriebskanäle über eine einzige Plattform verwalten.

Wenn Ihr Bestellvolumen über das hinausgeht, was Sie in Ihrem eigenen Lager bewältigen können, oder wenn Sie Ihre geografische Reichweite erweitern und gleichzeitig Versandkosten und Laufzeiten minimieren möchten, kombinieren Sie es mit den ausgelagerten Fulfillment-Lösungen von ShipBob. Sie behalten weiterhin die Kontrolle von Ihrem eigenen Lager aus, während ShipBob Ihren Bestand in seinem globalen Netzwerk lagert und die ansonsten weiter entfernten und kostspieligeren Bestellungen für Sie abwickelt.

2. NetSuite – Beste Lagerbestandssoftware mit integrierten E-Commerce-Marketing-Tools

Das cloudbasierte ERP-Softwaresystem NetSuite bietet Benutzern vollständige Einblicke und Kontrolle über ihr Unternehmen, indem es Finanz-, Cashflow-, Gehaltsabrechnungs-, Inventar- und andere Funktionen in einem Tool vereint.
Die Tools umfassen Tools zur Lager- und Bestandsverwaltung sowie SuiteCommerce, eine speziell für den E-Commerce entwickelte Softwarelösung.

Das SuiteCommerce-System ermöglicht sowohl B2C- als auch B2B-E-Commerce in einer einzigen Anwendung, sodass Benutzer mit vielen Produkten und Dienstleistungen alles verwalten können, was ihr Unternehmen anbietet.
Auftragsabwicklung, Bestandstransparenz in Echtzeit und Auftragsverwaltung sind in NetSuite SuiteCommerce enthalten. Für einen umfassenden Ansatz zur Verwaltung des E-Commerce bietet die Suite auch Marketing-, Point-of-Sale- und Content-Management-Funktionen. Benutzer können neues Material veröffentlichen, neue Werbeaktionen starten oder Landingpages entwerfen. Sie können Inhalte verwalten und Seiten mit Drag-and-Drop-Tools bearbeiten. Als Teil der Tools können Sie gleichzeitig an verschiedenen Versionen Ihrer Website arbeiten und deren Bereitstellung zu einem späteren Zeitpunkt planen.

Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem. NetSuite ist als mandantenfähige SaaS-E-Commerce-Software skalierbar, die eine einfache Implementierung, problemlose Updates und Erweiterbarkeit ermöglicht. Nutzen Sie mit jeder Version neue Funktionen und automatisierte Updates, um Ihre Website auf dem neuesten Stand der Commerce-Technologie zu halten. Es gibt mehrere Erweiterungen, aus denen Sie wählen können, um Ihre Website zu verbessern.
Auf Anfrage erhalten Sie einen NetSuite-Preis. Eine kostenlose Produkttour ist bei NetSuite erhältlich.

Vorteile
• Eine Lösung für Auftragsverwaltung, Bestandsverwaltung und E-Commerce-Marketing
• Verwaltung und Bearbeitung von Aufträgen über mehrere Kanäle hinweg
• Bietet B2B- und B2C-Support auf derselben Plattform.

Nachteile:
Mangelnde Preisklarheit; Fehlen nativer Konnektoren von Drittanbietern

3. Mobe3 WMS – Ideal für die Optimierung des Lagerlayouts und der Kommissionierrouten

Mit dieser mobilen App können Sie einen schnellen Überblick über wichtige Inventarstatistiken, Aufgaben und Berichte erhalten.
Mit SmartBarcode-Scannen und systemgesteuerter Kommissionierung unterstützt Sie Mobe3 WMS bei der Organisation Ihres Lagerlayouts und der Verbesserung Ihrer direkten Kommissionierungswege. Diese Funktionen sollen manuelle Fehler reduzieren und die Arbeitseffizienz steigern. Schauen Sie sich auch die Spendensoftware an

Diese Software war einfach zu bedienen und es dauerte nicht lange, bis sie einsatzbereit war. Die Mobe3 WMS-Schnittstelle ist einfach zu verstehen und zu verwenden und bietet eine hervorragende Schulungsstruktur. Im Bereich Usability der Evaluierung erhielten sie gute Noten.

Diese Anwendung kann mit Ihrem ERP sowie anderen Systemen wie TMS, MES, Waagen und Robotern wie Slack verknüpft werden. Es ist anpassbar und konfigurierbar.
Ein Nachteil der Software bestand darin, dass es einige Kompatibilitätsprobleme mit früheren iOS-Versionen und anderen älteren Smart-Geräten gab.

4. SphereWMS – Am besten für die Lagerbestandsverfolgung geeignet

Die Lagerverwaltungssoftware von SphereWMS bietet Ihnen Zugriff auf drahtloses Barcode-Scannen, Echtzeit-Webtransparenz und -Berichte, flexible Anpassungen und eine iPhone/iPod-App, um die Kontrolle, Effizienz und Transparenz Ihrer Lagerabläufe zu erhöhen. Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem.

Da SphereWMS eine umfangreiche Auswahl an Connector-Alternativen von Drittanbietern bereitstellt, die auf der Website leicht dokumentiert werden können, schnitt SphereWMS im Abschnitt „Integrationen“ der Bewertungskriterien gut ab. Jedes Unternehmen, das ein vielseitiges WMS benötigt, das mit anderen zurechtkommt, wird von Sphere profitieren.

Sie haben die Wahl, SphereWMS in beliebte E-Commerce-Websites und Online-Warenkörbe zu integrieren. Zu den verfügbaren Integrationen gehören Amazon, ApparelMagic, BigCommerce, Blue Cherry, Channel Advisor, ClickFunnels, CS.cart, Etsy, Foxycart, Houzz, Joor, Netsuite, PayPal, PrestaShop, Salesforce, Squarespace, WooCommerce und mehr.

Dieses Tool wurde für einige seiner komplizierteren Aufgaben kritisiert, diese Funktionen sind jedoch in der Regel komplizierter, um eine gründliche Datenerfassung zu gewährleisten. Obwohl die Preisoptionen anpassbar sind, ist diese Software im Vergleich oft teurer.

Lesen:  Öl- und Gasunternehmen erkennen die unglaublichen Entwicklungen der Blockchain in diesem Bereich

5. Infoplus – Am besten für benutzerdefinierte Berichts-Dashboards geeignet

Mithilfe von Artikelabfragen können Bestandsverwaltungsabfragen wie Menge und Einheitencode gestellt werden.
Ein- und ausgehender Einkauf, Versand, Bestandskontrolle, Bausteine, benutzerdefinierte Berichte, Dashboards, Management by Exception, Kontrolle niedriger Lagerbestände und Lagerbestände, eine Kundenschnittstelle sowie Echtzeit-Auftrags- und Sendungsverfolgung sind alle im gesamten WMS von Infoplus enthalten.

Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem. Als WMS bietet Infoplus eine Vielzahl von Preisoptionen, von denen einige für Startups und kleinere Unternehmen günstiger sind. Auf ihrer Website geben sie auch recht offen Auskunft über ihre Preisstruktur. Daher erhielten sie in der Bewertung einen hohen Wert für die Kostenbewertung.

In den Integrationen sind über 120 Verbindungen mit Karren, Spediteuren und anderen Systemen enthalten. Beispiele hierfür sind Walmart Marketplace, Walmart DSV (Drop Ship Vendor), Etsy, Cratejoy, HSN, Amazon Seller Central und mehr.
Ein Nachteil ist das Fehlen oder minderwertige Versionen von Berichts- und Analysetools. Echtzeitberichte und Datenimport/-export fehlen in dieser Software.

6. Odoo – Beste Komplettlösung für Lager- und Verkaufsanwendungen

ein System zum Verfolgen von Beständen mit einer einfachen Sicht auf Dinge wie Status, Daten und mehr.
Odoo ist eine Suite von Programmen, die Websites, Vertriebs-, Betriebs- und Produktivitätstools abdeckt. Es handelt sich um eine Sammlung von Lager- und Vertriebslösungen. Ihre Lagerverwaltungssoftware nutzt automatisierte RFQs und Bestellpunkte, um Ihre Lieferkette automatisch zu aktualisieren.

Mit dieser Software können Sie eine ihrer Anwendungen kostenlos nutzen und zu einem angemessenen Preis eine weitere hinzufügen. Sie erhielten gute Noten für das Preis-Leistungs-Verhältnis, denn wenn man mit nur einem oder zwei ihrer Geräte auskommt, ist dies zweifellos die kostengünstigste Wahl auf dieser Liste.

Über Zapier können Konnektoren von Drittanbietern angebunden werden. Externe Plug-ins werden auf der Odoo-Website nicht hervorgehoben, da sie eine vollständige Software-Suite und eine Reihe eigener Erstanbieter-Apps bereitstellen.
Einige Benutzer, die ihre regulären Projektmanagement-Tools in diese Software integrieren möchten, empfinden das Fehlen von Integrationsmöglichkeiten von Drittanbietern möglicherweise als problematisch. Die Anpassung ist manchmal schwierig.

7. SkuVault – Am besten für Integrationen von Drittanbietern geeignet

Die schiere Menge an vorgefertigten Konnektoren, auf die SkuVault mit seinem System zugreifen kann, von denen einige unten aufgeführt sind, ist ein Bereich, in dem es sich auszeichnet. Dadurch schnitten sie im Integrationsteil der Evaluierung recht gut ab.
Es gibt mehrere Plattformen, die integriert werden können, wie zum Beispiel 3dcart, Amazon, Anvizent, Back Market, Big Commerce, eBay, Ecomitize, Etsy, Feedonomics, GeekSeller, InfoCon Systems, Jet, Logic Broker, Magento, Microsoft Dynamics, Miva, Mozu, Oracle Netsuite, Quickbooks, Salesforce, RetailPro, Sellbrite, ShipRush, Shopify, Square, WooCommerce, Zero und viele mehr. Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem. Schauen Sie sich auch Empfehlungsmarketing-Software an

Ein Nachteil von SkuVault besteht darin, dass einige seiner Hauptvorgänge möglicherweise schwer zu verstehen und auszuführen sind. So soll beispielsweise das Verfahren zur Auftragserstellung für Lieferungen und zur Entnahme von Lagerbeständen effizienter gestaltet werden.

8. IRMS360 – Am besten für die Nachverfolgung der Lieferkette und die Bestandsberichterstattung geeignet

Ein cloudbasiertes Lagerverwaltungssystem namens Aptean irms|360 bietet Ihnen Transparenz und Kontrolle über die Aktivitäten Ihres Unternehmens. Irms|360 unterstützt Sie dabei, Ihre Ressourcen und den verfügbaren Platz optimal zu nutzen, unabhängig davon, ob Sie eine einzelne Vertriebseinrichtung oder ein großes internationales Unternehmen leiten.
Aptean schnitt bei der Untersuchung der Anbindungsmöglichkeiten aufgrund der großen Anzahl geeigneter Add-ons und Konnektoren für Marketing, E-Commerce und CRM gut ab.

Es stehen viele verschiedene Integrationen zur Verfügung, darunter solche mit Alfresco, Centric CRM, Marketo, Microsoft CRM und AX, Open Bravo, Oracle, QuickBooks, SAGE X3, Salesforce.com, SAP, SugarCRM, Vtiger CRM, Amazon RDS, Amazon Redshift, Amazon S3, AS400, DB2, Derby DB, Exasol, eXist-DB, Firebird, Google Storage, Greenplum, H2, HSQLDB, Informix, Ingres, Inter

Zu den Nachteilen, die es zu beachten gilt, gehören eine relativ geringe Zeichenbeschränkung für Dokumenttitel und eine schlechte Suchfunktion, die häufig ungenaue oder irrelevante Ergebnisse lieferte.

9. Hochsprung – Ideal für die Lagerautomatisierung zur Verbesserung der Produktivität

Highjump ist eine agile WMS-Lösung für die dynamische Lieferkette, die sich auf die Umbenennung in Körber vorbereitet. Highjump bietet Technologien zur Steigerung der Produktion, zur Einsparung von Betriebskosten, zur Auftragsabwicklung innerhalb immer kürzerer Auftragsdurchlaufzeiten sowie zur Steigerung von Durchsatz und Kapazität.

Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem. Das Programm ist unglaublich leistungsstark und verfügt über eine Menge Funktionen, die fortgeschrittene Benutzer bei Bedarf erkunden können. Von Version zu Version haben Korrekturen die Benutzeroberfläche schlanker, benutzerfreundlicher und moderner gemacht.
HighJump bietet einzigartige Integrationsdienste für ältere und maßgeschneiderte ERP-Systeme sowie die Integration mit allen großen ERP-Herausgebern. Beispiele hierfür sind Acumatica, NetSuite, Sage, SAP Business One, SAP R/3, Oracle ERP und Microsoft Dynamics GP/AX/NAV/SL.

Highjump ist eine etwas herausfordernde Lernkurve, insbesondere wenn man tiefer in die Software eintaucht. Dadurch kam es zu leichten Einbußen bei der Benutzerfreundlichkeit, die sich jedoch in erster Linie auf Administratoren und nicht auf normale Benutzer auswirken werden.

10. Blue Link ERP– Am besten für kleine und mittlere Unternehmen geeignet

Lesen:  Die neuesten Trends und Best Practices in der Suchmaschinenoptimierung

Mit einem Tool zur Bestandssuche können Sie Codes, Beschreibungen, Kostenvariationen und andere Informationen untersuchen.
Für kleine und mittlere Unternehmen, insbesondere Großhändler und Händler, ist Blue Link ERP eine Komplettlösung. Blue Link ERP bietet Funktionen zur Bestandsverwaltung, Buchhaltung, Auftragserfassung und -abwicklung sowie Lagerverwaltung als vollständig integriertes System.

Die Informationen und Fotos in diesem Tool sind so angeordnet und logisch angeordnet, dass sie leicht zu lesen und zu verwenden sind. Jeder Benutzer mit Erfahrung kann die vertraute Benutzeroberfläche beherrschen. Infolgedessen schnitt es in der UX-Bewertung gut ab.
Obwohl Blue Link ERP behauptet, mit Tablets, Barcode-Scannern, gängigen Mobilfunkanbietern und Bewertungs-Shopping-Apps verknüpft zu sein, wurde auf der Website nicht angegeben, welche spezifischen Apps von Drittanbietern abgedeckt sind.

Sie bieten tatsächlich persönliche Beratung, Installation, Schulung und Unterstützungsdienste für den Onboarding-Prozess an, die alle von ihren internen Fachkräften erbracht werden. Dies ist für alle Kunden zugänglich.

11. Manhattan – Bestes Supply Chain Management durch fortschrittliche KI, maschinelles Lernen und proprietäre Algorithmen

Mithilfe der oben erwähnten umfassenden WMS-Datenbankbildschirme werden Bestandsartikel erfasst und versendet.
Die WCS-Auftragsstreaming-Technologie von Manhattan optimiert den Durchsatz und die Auftragsabwicklung sowohl für die WAVE- als auch für die WAVELESS-Auftragsabwicklung gleichzeitig. Um Cross-Docking zu ermöglichen und die Lieferung nachbestellter Waren zu beschleunigen, optimieren Sie den Wareneingang und Versand. Dies ist ein weiteres Lagerverwaltungssystem.

Zu den herausragenden Bereichen von Manhattans WCS gehört die Bereitstellung eines spezialisierten WMS-Teams, das Ihre Skripte über SQL Server schreiben kann. Darüber hinaus war es einfach, sich an die Umgebung anzupassen und sie kennenzulernen.
Manhattan WMS hat auf seiner Website keine Integrationen aufgeführt. Der größte Fehler dieser Software ist das Fehlen explizit spezifizierter Integrationen oder Verbindungen, die über einen Markt verfügbar gemacht werden. Dadurch erhielten sie im Bereich Integrationen der Bewertung weniger Punkte. Überprüfen Sie auch die Dateifreigabesoftware

Weitere Softwareoptionen für Lagerverwaltungssysteme

Hier sind einige zusätzliche Optionen, die es nicht in die Top-Liste geschafft haben, da unterschiedliche Arten der Lagerhaltung unterschiedliche Lösungen erfordern. Schauen Sie sich diese anderen Optionen an, wenn Sie nach nützlichen Prozesstools für die Lagerverwaltung suchen.

1. Fishbowl Warehouse – Betriebsmanagementsysteme mit einfacher Xero- und Quickbooks-Schnittstelle, die Bestands- und Buchhaltungsunterlagen aktualisieren
2. 3PL Warehouse Manager – Ein auf der Cloud basierendes Logistik-WMS eines Drittanbieters, das alle Bearbeitungs-, Bewertungs-, Fracht- und Lagerkosten, aufgeschlüsselt nach Kunden, verfolgt.
3. Shipedge – Ein Fulfillment- und Vertriebssystem, das Software für Versand, Auftragsverwaltung und Lagerverwaltung umfasst.
4. Iptor – Dieses WMS kann bei der Auswahl, dem Versand, dem Empfang, der Einlagerung und der Lagereinlagerung von Materialien helfen.
5. Zoho Inventory ist ein WMS-Tool von Zoho, das über Funktionen wie Bestandskontrollsoftware, Auftragsabwicklung und Lagerverwaltung verfügt.
6. Agiliron – Omni-Channel-WMS-Software mit Möglichkeiten für einen Großhandelskanal, POS und Links zu Amazon und eBay für Einzelhandels- und E-Commerce-Unternehmen.
7. Clear Spider – Ein cloudbasiertes System zur Bestandsverwaltung, das Auftragsverwaltung, Bestandskontrolle, Third-Management-Logistik, mobile Lösungen und mehr umfasst.
8. TradeGecko – Ein WMS-Dienst mit Bestandsverwaltungsfunktionen, Tools für Bestellungen und Erfüllung, einer CMS-Datenbank, Business-Intelligence-Berichten und mehr.
9. Channel Advisor – Vereinfachen Sie den Verkauf über mehr als 100 Kanäle, um den Bestand und die Erfüllungsverpflichtungen der E-Commerce-Erweiterung besser zu verwalten.
10. Tecsys – Flexible Prozesse, Visual-on-Voice-Technologie und Supply-Chain-Lösungen integriert in Unternehmenssoftware wie ERP und CRM.
11. Infor – Aufgrund seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit am besten für neue Benutzer geeignet
12. SnapFulfil – WMS für eine Vielzahl von Branchen, darunter Fertigung, Lebensmittel und Getränke, Elektronik und Elektrik, Logistik von Drittanbietern, B2C- und B2B-Einzelhandel sowie Fertigung.

Was denken Sie über diese Lagerverwaltungslösungen?

Haben Sie eines der oben genannten Lagersoftwareprogramme verwendet? Welche Arten von Lagerverwaltungssystemen sind Ihre Favoriten? Würden Sie der Liste Lagerverwaltungssysteme hinzufügen? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Benötigen Sie fachkundige Hilfe bei der Suche nach der richtigen Lagerversandsoftware?

Für Ihren Komfort haben wir uns mit der Software-Vergleichswebsite Crozdesk.com zusammengetan. Sie können eine unvoreingenommene Beratung von Crozdesks Warehouse Dispatch Software-Beratern erhalten, die die Softwareoptionen auch auf der Grundlage Ihrer individuellen Anforderungen eingrenzen können. Durch unsere Zusammenarbeit haben Sie kostenlosen Zugriff auf die individuell gestalteten Software-Auswahlhilfen und die von der Community ausgehandelten Rabatte, wodurch eine langwierige Recherche entfällt.

Sie können Ihre Anfragen in weniger als einer Minute einreichen und sie werden sich kostenlos und unverbindlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Ihr Team aus Softwarespezialisten sendet Ihnen personalisierte Produktauswahllisten mit den besten Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen (per Telefon oder E-Mail) und kann Sie sogar mit den Anbietern Ihrer Wahl in Kontakt bringen. Füllen Sie zunächst das folgende Formular aus.