So verwenden Sie das Weihnachts-Countdown-Widget für WordPress

So verwenden Sie das Weihnachts-Countdown-Widget für WordPress

Es ist wieder soweit und Sie können dazu beitragen, Benutzer daran zu erinnern, wie viele Tage bis Weihnachten verbleiben. Und zum Glück gibt es für WordPress für alles ein Plugin. Eines davon ist das Weihnachts-Countdown-Widget für WordPress.

Dies kann dazu beitragen, Benutzer daran zu erinnern, wie lange es noch dauert, bis Weihnachten ist, und hoffentlich zu Weihnachtseinkäufen auf Ihrer Website anregen. Wenn nichts anderes, dient es als großartige Dekoration, die Sie in Ihren Inhalten zur Schau stellen können.

Heute zeige ich, wie man das Weihnachts-Countdown-Widget in WordPress verwendet.

Dieses Tutorial ist für:
WordPress 6.3.2
Plugin: Weihnachts-Countdown-Widget v2.9

Warum einen Weihnachts-Countdown in WordPress hinzufügen?

Sie fragen sich vielleicht, warum genau Sie einen Weihnachts-Countdown in WordPress wünschen.

Lassen Sie uns das Offensichtliche gleich vorwegnehmen: Weihnachten ist für Geschäfte eine der wichtigsten Zeiten des Jahres. Tatsächlich liegen allein in den USA die Verkäufe im Zusammenhang mit Weihnachten bei fast einem Billionen Dollar pro Jahr.

Wenn Sie einen E-Commerce-Shop betreiben, möchten Sie Ihrer Zielgruppe tolle Geschenke anbieten. Wenn Sie diesen Weihnachts-Countdown anzeigen und darunter ein neues Produkt präsentieren, ist das eine tolle Doppelkombination, um den Umsatz anzukurbeln, wenn es richtig gemacht wird.

Ein weiterer einfacher Grund ist, dass es sich lediglich um eine festliche Dekoration handelt.

Seien wir ehrlich: Websites können langweilig werden, wenn sie genau gleich bleiben. Das Hinzufügen von Feiertagsdekorationen zu Ihrer Website ist immer eine schöne Möglichkeit, etwas Abwechslung zu schaffen, und Weihnachten ist da keine Ausnahme. Insgesamt gibt es mehrere Dekorationen, die Sie zu WordPress hinzufügen können.

So verwenden Sie das Weihnachts-Countdown-Widget in WordPress

Das Weihnachts-Countdown-Widget für WordPress ist ein einfaches Plugin, das einem Zweck dient; um zu zeigen, wie viele Tage bis Weihnachten verbleiben. Es gibt nicht viel mehr zu sagen. Obwohl Sie es das ganze Jahr über zu Ihrer Website hinzufügen können, ist die Einrichtung wahrscheinlich am besten nach Halloween.

Was die Einrichtung angeht, ist es tatsächlich ein recht schneller und einfacher Vorgang. Dieses Plugin verwendet einen Shortcode, sodass Sie es in jedem Beitrag oder auf jeder Seite platzieren können. Alternativ können Sie das Widget verwenden, um es in einem Widget-Bereich wie der Kopfzeile, der Fußzeile oder der Seitenleiste zu platzieren.

Lesen:  Tailwind CSS: Das neue CSS-Framework für jeden Frontend-Entwickler

Vom Design her ist das Widget transparent, wodurch es sich in jede Umgebung einfügt.

Schritt 1: Installieren Sie das Weihnachts-Countdown-Widget

Klicken wir zunächst auf „Plugins“ und wählen Sie im linken Admin-Bereich die Option „Neu hinzufügen“.

Suchen Sie im verfügbaren Suchfeld nach dem Weihnachts-Countdown-Widget. Dadurch werden zusätzliche Plugins aufgerufen, die für Sie hilfreich sein könnten.

Suchen Sie das Weihnachts-Countdown-Widget-Plugin, klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt installieren“ und aktivieren Sie das Plugin zur Verwendung.

Schritt 2: Zeigen Sie den Weihnachts-Countdown als Widget an

Sie haben zwei Möglichkeiten, diesen Countdown anzuzeigen. Eine Möglichkeit besteht darin, es mithilfe eines Shortcodes direkt zu Beiträgen und Seiten hinzuzufügen, und die andere Möglichkeit besteht darin, den Shortcode als Widget hinzuzufügen, das in Ihrer Kopfzeile, Fußzeile oder Seitenleiste angezeigt wird.

Der Widget-Bereich ist meine Empfehlung, da Sie damit den Countdown auf allen Ihren Seiten anzeigen können, der Vorgang ist jedoch für beide gleich. Der einzige Unterschied besteht darin, wo Sie den Shortcode-Block selbst hinzufügen.

Klicken Sie auf „Darstellung“ und wählen Sie die Option „Widgets“.

Hier können Sie sehen, welche Widget-Bereiche in Ihrem aktiven Theme verfügbar sind. Jedes Thema ist etwas anders und die verfügbaren Optionen hängen davon ab. In diesem Fall füge ich einen Shortcode-Block zu meinem Seitenleistenbereich hinzu.

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „+“ und suchen Sie nach dem Shortcode-Block. Fügen Sie es dann dem Widget-Bereich hinzu.

Sie müssen lediglich den folgenden Shortcode zum Block hinzufügen, um den Weihnachts-Countdown anzuzeigen:

[countdown]

Und das ist eigentlich alles. Fahren Sie fort und speichern Sie die Änderungen in Ihrem Widget-Bereich. Besuchen Sie Ihre Website, um das Plugin in Aktion zu sehen.

Sehen wir uns nun an, wie Sie dies zu einem Beitrag oder einer Seite hinzufügen.

Schritt 3: Hinzufügen des Countdown-Timers zu einem Beitrag oder einer Seite

Dieser Vorgang ist identisch mit dem Hinzufügen als Widget. Gehen Sie zunächst zu dem Beitrag oder der Seite, zu der Sie den Weihnachts-Countdown hinzufügen möchten. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche „+“, um die Blockauswahl zu öffnen.

Suchen Sie hier nach dem Shortcode-Block und wählen Sie ihn aus.

Jetzt müssen wir nur noch den Shortcode zu diesem Block hinzufügen, um den Weihnachts-Countdown anzuzeigen. Der Shortcode lautet:

[countdown]

Und das ist es. Der Countdown wird nun an der Stelle angezeigt, an der der Shortcode-Block platziert wurde. Wie Sie sehen, ist es ganz einfach, Ihrer WordPress-Website etwas Weihnachtsstimmung zu verleihen.

Lesen:  Passwortgeschützte Rezension: Behalten Sie Ihr WordPress ...

Andere Countdown-Timer-Plugins zum Ausprobieren

Während das Weihnachts-Countdown-Widget-Plugin perfekt für diese Weihnachtszeit ist, sind Sie mit einem regulären Countdown-Timer-Plugin möglicherweise besser dran. So können Sie es das ganze Jahr über nutzen.

In den meisten Fällen können Sie einen benutzerdefinierten Titel für den Timer erstellen und ihn beispielsweise „Noch Tage bis Weihnachten“ oder einen ähnlichen Namen nennen. Sie können auch mehrere Timer gleichzeitig erstellen, anstatt sich wie im obigen Beispiel auf einen einzigen Typ zu beschränken.

Glücklicherweise bietet WordPress viele Optionen zur Auswahl, wenn es um Countdown-Timer-Plugins geht.

Countdown-Timer Ultimate

Der Countdown-Timer Ultimate ist ein einfaches Plugin, das einen universellen Countdown-Timer anzeigt, den Sie für jedes Ereignis einstellen können. Vom Aussehen her ist es recht schlicht und besteht lediglich aus einem Titel und einem kreisförmigen Countdown für jeden Zeitabschnitt.

Dazu gehören die Tage, Stunden, Minuten und Sekunden, die bis zum Abschluss des Countdowns verbleiben. Sie können diesen Timer überall dort platzieren, wo ein Shortcode platziert werden kann. Erwähnenswert ist auch, dass Sie ein Ablaufdatum festlegen können.

Dadurch wird sichergestellt, dass der Timer nach Ablauf des Countdowns automatisch von Ihrer Website entfernt wird. Insgesamt handelt es sich um ein großartiges Allzweck-Timer-Plugin, das für Feiertage wie Weihnachten oder jede Art von Veranstaltung oder Angebot, auf das es sich zu zählen lohnt, verwendet werden kann.

Countdown-Timer – Widget-Countdown

Das Countdown-Timer-Plugin ist eine weitere ausgezeichnete Wahl, wenn Sie einen Timer in WordPress hinzufügen möchten. Auch hier handelt es sich um einen Allzweck-Countdown-Timer, der also für alles verwendet werden kann. Es bietet mehrere Anzeigen, die besser zu Ihrer Website passen.

Dazu gehört ein kreisförmiges Timer-Muster, eines für jede Zeitart (Tage, Stunden, Minuten und Sekunden), oder Sie können den klassischeren Countdown-Stil verwenden. Sie können auch die Farbe des Countdowns ändern, damit er sichtbar bleibt oder besser zum Farbschema Ihrer Website passt.

Sie können den Timer überall dort platzieren, wo Sie den Block platzieren können. Insgesamt bietet es alles, was Sie von einem Countdown-Timer benötigen, und viel Flexibilität beim Design. Für diejenigen, die an weiteren Optionen interessiert sind, gibt es eine Pro-Version, in der Sie 3D-Animationen hinzufügen können.

FAQ

Funktioniert dieses Plugin mit jedem Theme?

Das Widget verfügt über ein transparentes Design, was bedeutet, dass es mit jedem WordPress-Theme hervorragend funktioniert. Es ist auch möglich, die Plugin-Datei zu bearbeiten, um die Hintergrundfarbe zu ändern. Dies ist jedoch etwas fortgeschrittener und erfordert Programmierkenntnisse.

Lesen:  Wie können Sie kopierte Inhalte online für Ihre Website überprüfen?

Sollte ich diesen Countdown das ganze Jahr über aktiv lassen?

Sofern Ihre Website nicht rund um Weihnachten erstellt wird, würde ich nicht empfehlen, dieses Plugin das ganze Jahr über aktiv zu lassen. Und wenn es nicht aktiv ist, empfehle ich Ihnen, es zu löschen, bis Sie es erneut benötigen.

Könnte ich ein anderes Countdown-Plugin verwenden?

Absolut! WordPress bietet eine große Auswahl an Countdown-Timer-Plugins, die Sie verwenden können. Der einzige Unterschied besteht darin, dass dieses speziell für Weihnachten mit einem festlichen Design gestaltet ist. Andere Plugins sind einfach Standarduhren.

Hören Sie nicht mit nur einem Countdown auf

Der Countdown ist eine tolle Möglichkeit, Benutzer an den bevorstehenden Feiertag zu erinnern, aber das ist nicht die einzige Möglichkeit.

Eine weitere äußerst effektive Strategie besteht darin, E-Mail-Newsletter zu erstellen, die Benutzer daran erinnern, wie lange sie bis Weihnachten Zeit haben, um Geschenke zu kaufen. Dies eignet sich gut zum Präsentieren von Urlaubsangeboten und ist eine sehr effektive Marketingstrategie.

Sie könnten frühzeitig mit der Werbung für Angebote beginnen und diese dann, wenn der Feiertag näher rückt, mit Nachrichten wie „Nur noch 10 Tage, um diese Geschenke zu kaufen“ usw. verstärken.

Auch wenn es ein wenig klischeehaft klingt, gibt es einen Grund, warum die meisten großen Unternehmen diesen Ansatz verwenden.

Machen Sie Ihre Website noch heute festlicher

Das Weihnachts-Countdown-Widget ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Website etwas festlicher zu gestalten. Es kann dazu beitragen, Benutzer daran zu erinnern, dass es an der Zeit ist, Geschenke zu kaufen, was eine großartige Ergänzung für jede E-Commerce-Website sein kann, die auf zusätzliche Verkäufe hofft.

Es ist erwähnenswert, dass Sie mehrere Plugins installieren können, um Ihrer Website mehr Dekorationen hinzuzufügen, aber wie bei allem anderen gibt es auch hier etwas, das zu viel ist. Versuchen Sie sicherzustellen, dass Sie die Benutzer nicht mit Weihnachtsdekorationen überfordern.

Ich hoffe auf jeden Fall, dass Sie dieses Tutorial bei der Einrichtung des Plugins hilfreich fanden.

Hat die Einführung eines Weihnachts-Countdown-Timers den Umsatz gesteigert? Finden Sie, dass der Countdown-Timer gut aussieht?