So stellen Sie dauerhaft gelöschtes Facebook wieder her

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So stellen Sie dauerhaft gelöschtes Facebook wieder her

So stellen Sie dauerhaft gelöschtes Facebook wieder her

Möglicherweise möchten Sie von Zeit zu Zeit eine Pause von Facebook einlegen oder Ihr Konto vollständig löschen. Vielleicht machen Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre und Sicherheit, haben die ständigen Warnungen und Ablenkungen satt oder möchten einfach mit einem neuen Konto neu beginnen. Was auch immer der Grund sein mag, Sie können Ihr Facebook-Konto jederzeit deaktivieren oder löschen.

Wie kann ich feststellen, ob mein Facebook-Konto deaktiviert oder gelöscht wurde?

Wenn Sie sich bei Facebook anmelden und den Hinweis „Ihr Konto wurde zum Löschen geplant“ sehen, bedeutet dies, dass Sie Ihr Konto innerhalb der letzten 30 Tage gekündigt haben und dass Sie Ihren Löschantrag immer noch widerrufen und Ihr Konto erneut aktivieren können. Wenn Sie jedoch bei Facebook einchecken und die Meldung „Dieses Konto wurde deaktiviert“ sehen, bedeutet dies, dass Sie Ihr Konto deaktiviert haben und es jederzeit wieder aktivieren können, indem Sie sich erneut anmelden. Wenn Sie bei Facebook einchecken und die Meldung „Dieses Konto wurde deaktiviert“ erhalten, bedeutet dies, dass Sie Ihr Konto deaktiviert haben. Die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer stimmt mit keinem Konto überein.“ Dies bedeutet, dass Sie Ihr Konto vor mehr als 30 Tagen deaktiviert haben und es nicht wiedererlangen können.

Lesen:  Plugin-Audit: So erkennen Sie, ob Plugins Ihre Website verlangsamen

Wie können Sie ein dauerhaft gelöschtes Facebook-Konto wiederherstellen?

Selbst wenn Sie Ihr Facebook-Konto vollständig gelöscht haben, gibt es eine einfache Methode, es wiederherzustellen. Sie müssen lediglich Folgendes ausfüllen:

Um ein gelöschtes Facebook-Konto wiederherzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt Nr. 1: Gehen Sie zu www.facebook.com.

Schritt Nr. 2: Melden Sie sich mit Ihren Facebook-Zugangsdaten an.

Schritt Nr. 3: Um auf Ihr Facebook-Konto zuzugreifen, klicken Sie auf die Option „Anmelden“. Denken Sie daran, dass Sie den Vorgang innerhalb von 30 Tagen nach der Kündigung Ihres Kontos abschließen müssen.

Schritt Nr. 4: Sobald Ihre ID und Ihr Passwort genehmigt wurden, wird der folgende Bildschirm mit zwei Optionen angezeigt, aus denen Sie wählen können: Löschung abbrechen oder Löschung bestätigen? Wählen Sie „Löschen abbrechen“.

Schritt Nr. 5: Dies würde ein gelöschtes Facebook-Konto schnell wiederherstellen! Beginnen Sie, Ihr Facebook-Konto wie gewohnt zu nutzen. Alle Ihre Facebook-Beiträge, Bilder und Videos bleiben so, wie Sie sie verlassen haben!

In bestimmten Situationen müssen Sie möglicherweise Ihre Identität authentifizieren. Dies kann durch die Identifizierung Ihrer Freunde anhand der Bilder erfolgen, auf denen sie markiert sind. Möglicherweise werden Sie auch gebeten, Ihr Geburtsdatum oder Ihren Namen anzugeben sowie zusätzliche Sicherheitsfragen zu beantworten. Lesen Sie auch: 15 Spiele wie Scythe im Jahr 2023

Gelöschtes Facebook-Konto: Können Sie es wiederherstellen?

Das können Sie auf jeden Fall! Das Unternehmen hat die Löschfrist von zwei Wochen auf dreißig Tage verlängert. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, etwa einen Monat Zeit haben, um Ihre Meinung zu ändern. Laut Facebook wurde beobachtet, dass eine große Anzahl von Nutzern auch nach zwei Wochen versuchte, ihr gelöschtes Facebook-Konto wiederherzustellen, weshalb das Unternehmen letztendlich die Schonfrist verlängerte.

Lesen:  TikTok: So stellen Sie ein vorübergehend gesperrtes Konto wieder her

Dies hat zur Folge, dass Kunden nun bis zu einem Monat warten müssen, bis das Konto vollständig gelöscht wird, auch mit allen Daten.

Was ist der Unterschied zwischen der Deaktivierung und dem Löschen eines Facebook-Kontos?

Durch die Deaktivierung Ihres Facebook-Kontos werden Ihr Profil und Ihre Aktivitäten vorübergehend vor anderen Benutzern verborgen. Durch das Löschen Ihres Facebook-Kontos werden Ihre Daten jedoch dauerhaft von den Servern von Facebook entfernt. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, können Sie es jederzeit wieder aktivieren. Wenn Sie Ihr Konto jedoch löschen, ist eine Wiederherstellung nicht mehr möglich. Im Gegensatz zur Kündigung Ihres Kontos hat die Deaktivierung Ihres Kontos keine Auswirkungen auf Messenger oder andere Anwendungen, die Ihr Facebook-Konto nutzen.

Wenn Ihr Facebook-Konto deaktiviert ist:

  • Sie können Ihr gelöschtes Facebook-Konto jederzeit wiederherstellen.
  • Andere Facebook-Nutzer könnten Sie dann nicht finden oder Ihre Chronik sehen.
  • Andere sehen möglicherweise nur begrenzte Informationen, z. B. die von Ihnen gesendeten Nachrichten und Anhänge.
  • Ihre Facebook-Beiträge und andere Daten bleiben in Ihrem Profil.
  • Auch wenn Sie Ihr Facebook-Konto gekündigt haben, können Sie Messenger weiterhin nutzen.

Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, werden Sie:

  • Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, können Sie es nicht wiederherstellen.
  • Andere Facebook-Benutzer können die von Ihnen gesendeten Nachrichten möglicherweise weiterhin sehen.
  • Alle Ihre Facebook-Daten werden fast 90 Tage lang in Backup-Systemen gespeichert, bevor sie vollständig zerstört werden.
  • Sie können keine anderen Anwendungen nutzen, die Sie mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft haben.
  • Daher müssen Sie solche Anwendungen einzeln bei den Lieferanten wiederherstellen.

Gelöschtes Facebook-Konto wiederherstellen!

Wenn Sie also das nächste Mal den Mut haben, Ihr Facebook-Konto zu löschen, sollten Sie darüber nachdenken, es stattdessen zu deaktivieren. Damit Sie zumindest Ihr deaktiviertes Facebook-Konto jederzeit wiederbeleben können. Lesen Sie auch: 11 Websites wie LOVO im Jahr 2023

Lesen:  8 Gründe, ein Schutzglas auf den Bildschirm Ihres Telefons zu setzen!

FAQs:

1. Wie kann ich ein gelöschtes Benutzerkonto wiederherstellen?

Möglicherweise finden Sie nur ein Facebook-Konto, das innerhalb der letzten 30 Tage gelöscht wurde. Innerhalb von 30 Tagen müssen Sie sich erneut anmelden und die Löschung Ihres Kontos abbrechen.

2. Ist es möglich, ein dauerhaft gelöschtes Instagram-Konto wiederherzustellen?

Nein, Sie können ein dauerhaft gelöschtes Instagram-Konto gemäß den Instagram-Kontobeschränkungen nicht wiederherstellen.

3. Kann ich mein Konto wiederherstellen, wenn es gelöscht wurde?

Ja, Sie können Ihr Facebook-Konto innerhalb von 30 Tagen nach der Deaktivierung wiederherstellen. Um Ihr Facebook-Konto wieder zu aktivieren, müssen Sie den Verifizierungsvorgang erfolgreich abschließen.