Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

So ändern Sie die Schriftart in WordPress: Ihre Kurzanleitung zum Hinzufügen benutzerdefinierter Schriftarten

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: So ändern Sie die Schriftart in WordPress: Ihre Kurzanleitung zum Hinzufügen benutzerdefinierter Schriftarten

So ändern Sie die Schriftart in WordPress: Ihre Kurzanleitung zum Hinzufügen benutzerdefinierter Schriftarten

Schriftarten sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Website hervorzuheben und ihr die Persönlichkeit Ihrer Marke zu verleihen. Und sie haben großen Einfluss darauf, wie Ihre Marke ankommt.

Tatsächlich 73 % aller Fortune-500-Unternehmen Verwenden Sie serifenlose Schriftarten in ihren Logos, wahrscheinlich aufgrund ihrer besseren Lesbarkeit und minimalistischeren Erscheinung.

Die meisten WordPress-Themes verfügen über integrierte Optionen zum Ändern von Standardschriftarten, zumindest innerhalb einiger vorab ausgewählter Optionen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Es gibt einige zusätzliche Optionen zum Ändern von Schriftarten in WordPress, wenn Ihr Theme die gewünschte Schriftart nicht bietet, und genau das besprechen wir heute hier.

Lasst uns gleich eintauchen.

So wählen Sie Schriftarten für Ihre WordPress-Site aus

Bevor wir mit dem eigentlichen Tutorial beginnen, besprechen wir zunächst, wie der Prozess der Schriftartenauswahl normalerweise abläuft und was Sie bei der Auswahl einer Schriftart beachten sollten.

Am besten:

  • Achten Sie darauf, dass die Schriftart gut lesbar ist. Wenn es nicht lesbar ist, nützt es nichts. Sehen Sie sich mögliche Schriftarten in verschiedenen Größen, Überschriftenstilen, Farben und Schriftstärken an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie sie aussehen werden. Ebenso können Sie es auf mehreren Geräten in einer Live-Vorschau ansehen.
  • Behalten Sie Ihre bestehende Website und Ihren Markenstil im Hinterkopf. Die von Ihnen gewählte Schriftart sollte sie ergänzen und keine völlig andere Botschaft vermitteln. Wenn Sie eine neue Website von Grund auf erstellen, können Sie diesen Ratschlag ignorieren. Stattdessen können Sie diese Gelegenheit nutzen, um Ihren Markenstil auf der Grundlage Ihrer Schriftauswahl(en) aufzubauen.
  • Stellen Sie sicher, dass einzelne Buchstaben in großen und kleinen Größen gut aussehen. Es reicht nicht aus, dass die Schriftart Ihrer Wahl gut aussieht, wenn sie als Überschrift in Fettschrift angezeigt wird. Es muss auch gut aussehen und lesbar sein, wenn es als Fließtext formatiert ist, insbesondere wenn Sie es als Fließtext verwenden möchten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Schriftart das richtige Format hat (WOFF/WOFF2- oder EOF-Format). Auf diese Weise wird es in allen Browsern ordnungsgemäß angezeigt. Mit dem Webfont-Generator können Sie Ihre Schriftarten in ein webfreundliches Format konvertieren.
Lesen:  Die 5 häufigsten Sicherheitslücken und Risiken in WordPress

Mit diesen Tipps im Hinterkopf können wir mit dem Prozess des Änderns von Schriftarten in WordPress fortfahren.

So ändern Sie Schriftarten in WordPress mithilfe integrierter Optionen

Der einfachste Weg, Schriftarten in WordPress zu ändern, ist die Verwendung des Live Customizers. Sie müssen lediglich auf den WordPress-Customizer im WordPress-Dashboard zugreifen, indem Sie darauf klicken Aussehen > Anpassen.

Wenn Ihr Theme Unterstützung für die Anpassung von Schriftarten bietet, sollte in der linken Seitenleiste eine Registerkarte mit der Aufschrift „ Schriftarten oder etwas ähnliches. Klicken Sie darauf, um Ihre Themenauswahl zu treffen.

In einigen Fällen verwendet Ihr WordPress-Theme möglicherweise ein separates Theme-Optionsfeld zur Anpassung der Schriftarten. In diesem Fall können Sie die Schriftarten über die dort bereitgestellten Einstellungen ändern. Wenn Sie Fragen haben, lesen Sie unbedingt die Dokumentation Ihres Themas.

So ändern Sie WordPress-Schriftarten mit einem Page Builder

Wenn Sie einen Seitenersteller wie den Hostinger StoreBuilder verwenden, können Sie ebenfalls eine Vorlage auswählen, die die von Ihnen bevorzugten Schriftarten und Schriftstile enthält.

Sie können die zahlreichen Vorlagenoptionen durchsuchen, um eine zu finden, die eine Schriftartenauswahl und Farbpalette enthält, die zum Branding und Stil Ihres Unternehmens oder Ihres persönlichen Stils passen.

Aber was ist, wenn Sie neue Schriftarten zu WordPress hinzufügen und nicht nur aus den Optionen Ihres Themes oder Seitenerstellers auswählen möchten? Auch dafür gibt es eine Lösung.

So fügen Sie Schriftarten zu WordPress hinzu

Wenn Ihr Theme nicht die gewünschte Schriftart bietet, können Sie über ein Plugin ganz einfach andere Schriftarten hinzufügen. Es gibt viele WordPress-Plugins, die bei dieser Aufgabe helfen können.

Nehmen Einfache Google-Schriftarten, Zum Beispiel. Mit diesem speziellen Schriftarten-Plugin können Sie mit nur ein oder zwei Klicks beliebige Google-Schriftarten zu Ihrer WordPress-Website hinzufügen. Wenn Sie eine Google-Webschriftart im Auge haben, kann das Hinzufügen mit diesem Plugin zum Kinderspiel werden.

Lesen:  8 Möglichkeiten, den Urlaubstrudel zu durchbrechen

Alternativ können Sie das Plugin verwenden Verwenden Sie eine beliebige Schriftart um Schriftartdateien zu Ihrer WordPress-Website hinzuzufügen, auch wenn es sich dabei nicht um Typografieoptionen von Google Font handelt. Auch hier ist der Vorgang einfach. Installieren Sie einfach das Plugin, treffen Sie Ihre Schriftartenauswahl und machen Sie sich auf den Weg.

Sie können benutzerdefinierte Schriftarten auch manuell zu WordPress hinzufügen, indem Sie sie in Ihre Datei einreihen und zusätzlichen CSS-Code in Ihr Stylesheet in einem untergeordneten Thema einfügen.

Der einfachste Weg, dies zu tun, ist wie folgt:

1. Wählen Sie eine Google-Schriftart aus. Klicken Sie auf das +-Symbol daneben und kopieren Sie dann den Link zur Schriftart.

2. Öffnen Sie die Datei Ihres Themes. Fügen Sie einen Codeausschnitt ein, der den Link zu Ihrer Schriftart enthält. Sichere deine Arbeit.

3. Öffnen Sie die Datei. Fügen Sie dem Stil benutzerdefinierten CSS-Code hinzu auf welche Elemente die Schriftart angewendet werden soll.

Und das ist alles!

Abschließende Gedanken: So ändern Sie Schriftarten in WordPress (und fügen auch neue Schriftarten hinzu)

Das Ändern von Schriftarten in WordPress ist nicht schwierig. Und Sie haben mehrere Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie die integrierten Anpassungsoptionen in Ihrem Theme oder Seitenersteller.
  • Verwendung eines Plugins.
  • Stellen Sie die gewünschten Schriftartoptionen in Ihr untergeordnetes Thema ein.

Jetzt müssen Sie nur noch eine dieser Methoden verwenden, um die Schriftarten auf Ihrer Website zu ändern und Ihrer Webpräsenz einen Hauch von Persönlichkeit oder Markenzusammenhalt zu verleihen.

Wenn Sie mit WordPress beginnen möchten, vereinfachen unsere Managed WordPress Hosting-Pläne den Prozess der Erstellung, des Starts und der Pflege einer Website. Melden Sie sich einfach an und wir kümmern uns um die technischen Details.

Lesen:  Ein digitaler Nomade sein – lohnt es sich? (Die Vor- und Nachteile, die Sie kennen müssen)

Schauen Sie sich unsere vollständig verwalteten WordPress-Hosting-Pläne an, um noch heute loszulegen.