SeedProd-Rezension: Ein WordPress-Seitenersteller für B…

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: SeedProd-Rezension: Ein WordPress-Seitenersteller für B…

SeedProd-Rezension: Ein WordPress-Seitenersteller für B...

Haben Sie schon einmal mit Bausteinen gespielt? Ja, wie Legos. Stellen Sie sich nun vor, die Gestaltung Ihrer Website wäre so einfach wie das Spielen mit Legosteinen. Anstatt für alles Code zu schreiben, müssen Sie lediglich die richtigen Elemente zusammenfügen und zusehen, wie Ihre Website direkt vor Ihren Augen entsteht.

Es stellt sich heraus, dass es mit dem WordPress-Seitenersteller-Plugin von SeedProd wirklich so einfach ist.

Der SeedProd-Seitenersteller ist genau das, was der Name vermuten lässt: ein WordPress-Seitenersteller. Im Wesentlichen können Sie mit Seitenerstellern Website-Seiten mit Drag-and-Drop-Elementen erstellen, sodass Sie ganz einfach beeindruckende Websites erstellen können.

Erfahren Sie in diesem ausführlichen SeedProd-Test mehr über den WordPress-Seitenersteller!

Was ist das SeedProd-Plugin?

SeedProd ist eines der beliebtesten Drag & Drop-Seitenerstellungs-Plugins für WordPress. Mit SeedProd ist es für Anfänger und auch für diejenigen, die sich nicht mit Code beschäftigen möchten, unglaublich einfach, professionelle Websites zu erstellen.

Allerdings ist das Plugin nicht nur für Anfänger geeignet. Sogar fortgeschrittene Benutzer können diesen Seitenersteller nutzen, um ihre Arbeitsabläufe zu beschleunigen und bei Bedarf auf Profi-Seiten umzusteigen.

Die Benutzeroberfläche des Plugins ist sehr einladend. Sofern Sie keine Vorlage verwenden, können Sie die leere Leinwand mithilfe der in der Seitenleiste bereitgestellten Elemente Ihren Vorstellungen entsprechend gestalten. Sie ziehen die Elemente einfach per Drag & Drop an die gewünschte Stelle und voilà, Ihre Website beginnt mit dem Aufbau.

SeedProd ist erstaunlich, ja, aber werfen wir einen Blick auf einige Gründe, warum es zu den besten Seitenerstellern auf dem Markt gehört. Hier sind einige der besten Funktionen des Plugins:

Ein kurzer Blick auf Funktionen und Add-ons

SeedProd verfügt über alle wesentlichen Funktionen, die zum Erstellen optimierter Landingpages auf Ihrer WordPress-Website erforderlich sind. Ich werde diese Funktionen in zwei Teile unterteilen: Grundfunktionen & Erweiterte Funktionen.

Grundfunktionen

Hochkonvertierende Landingpages: Der SeedProd-Seitenersteller verfügt über eine Drag-and-Drop-Schnittstelle mit Blöcken für Landingpages. Sie können Ihre Landingpage erstellen, ohne sich um Codierung und Shortcodes kümmern zu müssen.

In Kürze erhältlich, Wartung und 404 Seiten: Sie können Ihre Website mit nur einem Klick in den Modus „In Kürze verfügbar“, „Wartung“ und „404“ versetzen. Sie müssen nur die gewünschte Seite aktivieren und fertig.

Gespeicherte Seitenvorlagen, Abschnitte und Blöcke: SeedProd macht es supereinfach, die Seitenelemente zu speichern, sodass Sie die Wiederholung derselben Schritte vermeiden können. Sie können die Abschnitte und Blöcke wiederverwenden, anstatt sie zu erstellen.

Versionskontrolle und Live-Vorschau: Mit einem Klick können Sie jederzeit zur vorherigen Version Ihrer Website zurückkehren. Sie können auch überprüfen, wer diese Änderungen vorgenommen hat.

Responsive und für Mobilgeräte geeignete Seiten: SeedProd bietet eine reaktionsfähige Umgebung für die Website, die auf jedem Gerät großartig aussieht. Sie können Ihre Landingpages gestalten, ohne sich Gedanken über die Bildschirmgröße machen zu müssen.

Kompatibilität mit WordPress-Themes: Alle WordPress-Themes sind im Gegensatz zu einigen anderen Page Builder-Plugins mit dem SeedProd-Seitenersteller kompatibel. Es sind keine zusätzlichen Einstellungen erforderlich. Installieren Sie es einfach und verwenden Sie es.

Erweiterte Funktionen

Über 150 Landingpage-Vorlagen: SeedProd verfügt über mehr als 150 Landingpage-Vorlagen. Sie können eine Vorlage aus Ihrer Geschäftsnische auswählen und ganz einfach eine Zielseite für Ihre WordPress-Website erstellen. SeedProd fügt außerdem von Zeit zu Zeit neue Vorlagen hinzu.

Lesen:  7 Möglichkeiten für kleine Unternehmen, ihre Ausgaben zu senken

Spamschutz: Schützen Sie Ihre Website vor Bots, wenn Sie Seiten mit Benutzerinteraktion haben. SeedProd lässt sich in Google Recaptcha integrieren, was es einfacher macht, Bots zu erkennen und Ihre Inhalte vor Spam zu schützen.

Kontrollieren Sie den Zugriff: Sie können den Seiteninhalt Ihrer Website mit einer Kontrollzugriffsfunktion einschränken. Sie haben die Wahl, eine bestimmte Seite für Ihren Besucher anzuzeigen oder auszublenden. SeedProd bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre Inhalte.

E-Mail-Marketing-Plugin und Software-Integration: E-Mails sind Ihr organischer Traffic und SeedProd bietet Ihnen die Integration mit E-Mail-Marketing-Plugins und -Software, einschließlich MailChimp, AWeber, GetResponse, ConvertKit, Zapier und mehr.

Pro Elements: Die Premium-Version von SeedProd bietet weitere Optionen wie Countdown-Timer, Statistikbewertung, Fortschrittsbalken, Schaltflächen für soziale Profile, Formularintegration und vieles mehr.

Support-Kanal: Sie können Unterstützung von SeedProd über den Dokumentationsleitfaden und die Videos erhalten. Außerdem können Sie über E-Mail- und Kontaktseiten mit dem Kundendienst kommunizieren.

Wie hilft SeedProd beim Aufbau eines Woocommerce-Shops?

Okay, nachdem Sie sich diese Funktionen angesehen haben, fragen Sie sich vielleicht, ob SeedProd nur für Landingpages nützlich ist oder ob wir damit auch Produktlandingpages erstellen können.

Die Antwort ist ein klares Ja! SeedProd ist ein hervorragendes Tool zum Erstellen atemberaubender Landingpages, die dabei helfen, Besucher zu konvertieren.

Das Plugin bietet leistungsstarke Woocomeerce-Blöcke für Ihre Woocommerce-Shops. Im neuen Woocommerce-Bereich in SeedProd finden Sie Blöcke für:

  • in den Warenkorb legen
  • Kasse
  • Karren
  • Produktraster
  • Kürzlich hinzugefügte Produkte
  • Verkaufsprodukte
  • Meistverkaufte Produkte
  • Ausgewählte Produkte
  • Am besten bewertete Produkte.

Woocommerce ist die Plattform Nummer eins für E-Commerce-Shops und SeedProd ist der beste Seitenersteller für WordPress. Wenn Sie diese beiden unglaublichen Tools kombinieren, sind Sie auf dem richtigen Weg zum Erfolg. Diese Blöcke sind im verfügbar SeedProd Pro- und SeedProd Elite-Pläne.

SeedProd-Preise

Natürlich klingt SeedProd nach einem fantastischen Tool zum Erstellen Ihrer nächsten WordPress-Website, aber wie viel kostet es? Schließlich gibt es nichts Gutes im Leben umsonst, oder?

SeedProd bietet 4 Preispläne:

  • Grundpreis: 31,60 $
  • Plus: 79,60 $
  • Pro: 159,60 $
  • Elite-Paket: 239,60 $

Alle diese Pläne eignen sich für unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, aber jede Preisspanne ist es wert. Darüber hinaus finden Sie in jedem Preisplan Rabatte, die je nach SeedProd-Richtlinie variieren können. Sie können die Preisdetails dort überprüfen Preisseite.

Großartig. Schauen wir uns nun die Voraussetzungen für das Page Builder-Plugin an und was es braucht, um es optimal auszuführen.

Voraussetzungen für SeedProd

Wenn Sie die Voraussetzungen oder Anforderungen von SeedProd verstehen, können Sie ein nahtloses Erlebnis genießen. Schauen Sie sich die folgende Tabelle an:

Name Erforderlich
WordPress-Version 5,0 oder höher
PHP-Version 5,6 oder höher
MySQL-Version 5,0 oder höher
WP-Speicherlimit 256 MB oder höher
Browser Chrome, Firefox, Safari und alle modernen Browser.

Darüber hinaus benötigen Sie eine WordPress-Website, vorzugsweise gehostet auf DreamHost. Lassen Sie mich Ihnen sagen, warum ich DreamHost empfehle:

Wolkenwege ist eine verwaltete WordPress-Hosting-Plattform, die Ihnen hochoptimierte Server zur Verfügung stellt und die Installation von WordPress-Websites mit nur wenigen Klicks ermöglicht. Darüber hinaus bietet DreamHost auch die neuesten und stabilsten Versionen von WordPress, PHP und MariaDB. Toppen Sie das Ganze mit Support rund um die Uhr, verwaltete Sicherheit, automatisierte Backupsund unzählige weitere Funktionen, die Ihnen ein völlig sorgenfreies Hosting-Erlebnis bieten, und Sie können sich auf einen reibungslosen Website-Start freuen.

Gehen wir also davon aus, dass Sie alle oben genannten Anforderungen erfüllt haben. Was kommt als nächstes? Lasst uns mit der Installation beginnen!

Wie installiere ich SeedProd auf Ihrer WordPress-Website?

SeedProd hat eine kostenlose Version und eine Premium-Version. Ich erkläre den Installationsprozess für beide Versionen in sehr einfachen Schritten.

Lesen:  Eine umfassende Anleitung zur Auswahl der besten Videobearbeitungssoftware

Installation der kostenlosen SeedProd-Version

Die Installation der kostenlosen SeedProd-Version ist einfach. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

Gehe zu WordPress-Dashboard > Plugin > Neu hinzufügen.

Suchen Sie in der Suchleiste rechts nach SeedProd. Klicke auf Jetzt installieren Und aktivieren Sie Es.

Nach der Aktivierung wird eine SeedProd-Willkommensseite mit SeedProd-Funktionen und -Lösungen angezeigt. Klicke auf Erstellen Sie Ihre erste Seite Klicken Sie auf die Schaltfläche und Sie werden zur Option „SeedProd-Seiten“ weitergeleitet.

In der kostenlosen Version können Sie ganz einfach „Coming Soon“- und Wartungsseiten erstellen. Sie müssen nur die Schaltfläche aktivieren, und schon sind Sie mit den Coming Soon- und Wartungsseiten fertig. Sie können auch Ihre eigene Landingpage erstellen.

Installation der SeedProd Premium-Version

Wenn Sie ein Upgrade auf die Premium-Version durchführen oder die Premium-Version direkt installieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Um die Pro-Version zu installieren, müssen Sie sich zunächst bei Ihrem SeedProd anmelden Konto. Melden Sie sich an, falls Sie es noch nicht getan haben.
  • Gehe zu Herunterladen und klicken Sie auf Laden Sie Landing Page Pro 6.0.9.0 herunter Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Premium-Version von SeedProd herunterzuladen. Unten links sehen Sie Ihren Lizenzschlüssel zusammen mit Ihrem Verlängerungsdatum und der Anzahl der Websites, die für Ihre Lizenz aktiviert sind.
  • Navigieren Sie zu Ihrem WordPress-Dashboard > Plugin > Hinzufügen Neu und klicken Sie auf Plugin hochladen.
  • Klicke auf Datei wählen, wählen Sie Ihre SeedProd-Zip-Datei von Ihrem lokalen System aus oder ziehen Sie die Datei einfach über die Schaltfläche „Durchsuchen“. Der Name der ZIP-Datei wird rechts neben der Schaltfläche „Datei auswählen“ angezeigt.
  • Klicken Jetzt installieren.
  • Wenn Sie die kostenlose Version des Plugins installiert haben, wird es bei der Installation der Premium-Version automatisch deaktiviert.
  • Klick auf das aktivieren Sie Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das Plugin zu aktivieren.

Hinweis für Benutzer des Safari-Browsers: Wenn Ihr Browser die ZIP-Datei automatisch entpackt, gehen Sie zu Safari > Einstellungen > Allgemein, deaktivieren Sie die Option „Sichere Dateien nach dem Download öffnen“. Wir benötigen immer die Zip-Datei des Plugins für WordPress.

Lizenzschlüsselaktivierung

Nach erfolgreicher Installation der Premium-Version von SeedProd müssen Sie Ihren Lizenzschlüssel aktivieren:

  • Navigieren Sie zu WordPress-Dashboard > SeedProd > Einstellungenund suchen Sie nach dem Lizenzfeld mit der Schaltfläche „Schlüssel bestätigen“.
  • Ihren Lizenzschlüssel finden Sie unter herunterladen Abschnitt Ihres SeedProd-Kontos. Kopieren die Lizenz und Paste es in die Lizenzfeld.
  • Klick auf das Schlüssel überprüfen Klicken Sie auf die Schaltfläche und Sie erhalten die Bestätigungsmeldung in der oberen rechten Ecke WordPress-Dashboard.

Kompatibilität und Leistung von SeedProd Builder mit DreamHost

Website-Seed ist eines der Hauptanliegen jedes Websitebesitzers, und ich bin sicher, dass dies auch für Sie gilt.

Das von Ihnen gewählte WordPress-Hosting hat den größten Einfluss auf die Geschwindigkeit Ihrer Website, aber es ist auch wichtig, ein gutes Theme oder einen guten Seitenersteller zu wählen, der mit Ihrem Hosting zusammenarbeitet, um ein umfassendes Benutzererlebnis zu bieten.

Zum Glück ist SeedProd ein fantastischer Seitenersteller, der mit DreamHost hervorragend funktioniert. Ich zeige Ihnen die Kompatibilität und Leistung von SeedProd Builder mit der DreamHost-Plattform.

Lass uns einen Blick darauf werfen!

Ressourcen, die wir verwendet haben

Name Spezifikation
DreamHost-Server Vultr – Hochfrequenz
Standort des Rechenzentrums Seattle
RAM 2 GB
SSD-Festplatte 64 GB
Bandbreitenübertragung 2 TB
Prozessor 1 Kern
Betriebssystem: Debian 9
NGINX 1.19
Lack 6.0.7
Apache 2.4.25
Datenbank MariaDB 10.1
PHP 7.3
Name Spezifikation
WordPress-Version 5.7.2
CDN DreamHostCDN
SSL Lasst uns verschlüsseln
Thema Zwanzig einundzwanzig
Plugin-Name Ausführung
SeedProd Pro Version 6.6.0
DreamHost Bot-Schutz Version 4.63
Brise Version 1.2.0

Mithilfe der oben genannten Ressourcen habe ich eine Website mit realen Szenarien erstellt. Sie können die Website über diesen Link überprüfen. Jetzt werde ich die Website mit verschiedenen Tools testen, um Ihnen die Kompatibilität und Leistung von SeedProd mit DreamHost zu zeigen.

Lesen:  So richten Sie den Musik-Player für Elementor ein, um für sich selbst zu werben

GTMetrix-Leistungsanalyse

URL: https://gtmetrix.com/reports/wordpress-628646-2042177.cloudwaysapps.com/StdvSlEV/

  • Leistung: 100%
  • Struktur: 93 %
  • LCP: 378 ms
  • TBT: 12ms
  • CLS: 0

Pingdom-Leistungsanalyse

URL: https://tools.pingdom.com/#5eaa324df2800000

  • Leistungsgrad: 91
  • Seitengröße: 2,0 MB
  • Ladezeit: 370 ms
  • Anfragen: 35

PageSpeed ​​Insight-Leistungsanalyse

Gesamtnote: 75

  • FCP: 0,8 s
  • Geschwindigkeitsindex: 1,6 s
  • LCP: 2,0s
  • TTI: 0,8 s
  • TBT: 0ms
  • CLS: 0,751

Ich habe meine Website mit drei verschiedenen Testtools getestet, um Ihnen die Leistung der Website zu zeigen. Alle Testergebnisse zeigen, dass DreamHost und SeedProd hochkompatibel sind und zu Hochgeschwindigkeits-Websites führen.

Inkompatibilitäten von SeedProd

Bei jedem WordPress-Update besteht immer die Möglichkeit, dass bei Ihren Themes und Plugins Kompatibilitätsprobleme auftreten, und SeedProd ist davor nicht gefeit. Hier sind einige Probleme, die auftreten können, wenn nicht alles auf dem neuesten Stand ist:

Seite wird in SeedProd nicht angezeigt

Die nicht angezeigte Seite ist ein häufiges Problem, mit dem Benutzer von Seitenerstellungs-Plugins konfrontiert sind. Wenn Ihre Seite nicht richtig angezeigt wird, versuchen Sie, den Cache zu leeren. Stellen Sie beim Ausführen von Updates sicher, dass Sie die Cache-Ebene leeren.

Seite wird nicht richtig angezeigt oder Formatierungsproblem

Wenn Ihre Seite nicht richtig oder in dem von Ihnen erstellten Format angezeigt wird, aktivieren Sie den Isolationsmodus.

Gehe zu Seiteneinstellungen > Allgemein > Aktivieren Isolationsmodus.

SeedProd Builder funktioniert nicht

SeedProd Builder verfügt über einen Debug-Modus. Wenn dieser Modus aktiviert ist, werden alle Fehler, Hinweise und Warnungen angezeigt. Wenn Sie kein Bild oder eine Funktion in den Builder einfügen können, können Sie den Debug-Modus einfach mit einem Klick aktivieren, wodurch dieses Problem größtenteils gelöst wird.

Navigieren Sie zu Einstellungen > Debug-Informationen anzeigen > Builder-Debug aktivieren.

SeedProd: Vor- und Nachteile

Großartig. Nachdem Sie nun ausführliche Informationen zum SeedProd-Seitenersteller haben, fasse ich die Vor- und Nachteile dieses Plugins zusammen, um Ihnen die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

Beginnen wir mit den Vorteilen:

  • Es ist ein unglaublich intuitives Tool, für dessen Verwendung keine Programmierkenntnisse erforderlich sind.
  • SeedProd verfügt über zielseitenspezifische Blöcke ohne unnötigen Schnickschnack
  • Hochkonvertierende Landingpage mit Drag-and-Drop-Schnittstelle
  • Mit den verfügbaren Anpassungsfunktionen können Sie Ihre Überschriften, Farben, Blöcke und Ausrichtungen anpassen.
  • Zu den vorgefertigten Zielseitenabschnitten gehören FAQ, Call-to-Action, Hero-Bereich und mehr. Das spart Ihnen Zeit und reduziert den Designaufwand.
  • Sie können Unterstützung von SeedProd über deren Supportkanäle erhalten
  • Es ist ein leichtes Plugin, das hilft, die Geschwindigkeit der Website zu verbessern.

Nachteile? Ja da sind welche:

  • Die kostenlose Version hat Einschränkungen. Geschäftswachstumskomponenten sind nur in der kostenpflichtigen Version verfügbar.
  • SeedProd ist nur mit WordPress kompatibel und funktioniert nicht mit anderen CMS.
  • Andere Seitenersteller verfügen im Vergleich zu SeedProd über mehr Elemente und Blöcke.

Abschließende Gedanken

Es gibt viele Seitenersteller im WordPress-Bereich, aber die Auswahl des richtigen Seitenerstellers erfordert viel Recherche und Verständnis und sogar Tests.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die besten zu testen, und SeedProd hat unsere Erwartungen an einen großartigen WordPress Page Builder bei weitem erfüllt! Mit unzähligen Funktionen und einer äußerst intuitiven Benutzeroberfläche, die die Website-Erstellung wie ein Spiel anfühlt, ist dies ein Tool, das im Arsenal jedes Website-Entwicklers enthalten sein sollte.

Selbst unsere gründlichen Tests zeigen, dass SeedProd in hohem Maße mit DreamHost kompatibel ist. Das bedeutet, dass Sie ein einfach zu erstellendes Website-Tool und eine Website erhalten, die die meisten Geschwindigkeitsbarrieren durchbricht!