Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

React vs. Angular im Jahr 2024: Welches Framework Sie für die Frontend-Entwicklung wählen sollten

React vs. Angular im Jahr 2023: Welches Framework Sie für die Frontend-Entwicklung wählen sollten

Die Frontend-Entwicklung hat sich im letzten Jahrzehnt dramatisch verändert, da eine Vielzahl neuer Technologien und Open-Source-Entwicklungsframeworks es Unternehmen einfacher machen, robuste Anwendungen zu erstellen. Im Jahr 2023 dominieren die leistungsstärksten JavaScript-Frameworks wie React, Vue, Angular, Node, Express, Aurelia usw. die Webentwicklungsbranche.

Von der Skalierung bis zur Integration neuer Funktionen haben diese Frontend-Frameworks das Leben von Entwicklern auf der ganzen Welt erleichtert und die Einführung von Standard- und Hochleistungspraktiken in mehreren Unternehmen vorangetrieben, was die Interoperabilität erleichtert.

Dennoch beginnt jede Frontend-Entwicklungsinitiative im Jahr 2023 mit dem Dilemma, zwischen zwei der bekanntesten verfügbaren Frameworks für die Frontend-Entwicklung zu wählen – React vs. Angular!

Beide Open-Source-Frameworks auf JavaScript-Basis gelten weithin als die beiden am häufigsten verwendeten Frontend-Entwicklungsplattformen für einige der meistbesuchten Websites und Portale der Welt und werden von Softwareentwicklern verwendet, um benutzerdefinierte Frontend-Schnittstellen für Backend-Verarbeitungsanwendungen zu erstellen, die mit einer Reihe von erstellt wurden Programmiersprachen.

React vs. Angular ist immer noch umstritten, da beide Frameworks seit Jahren die Frontend-Entwicklung dominieren und sich im Jahr 2023 ihren Platz in der Liste der Top-Webentwicklungs-Frameworks gesichert haben.

Schauen wir uns einige wichtige Zahlen und Statistiken an, bevor wir die Leistung von React und Angular analysieren.

-> Reagieren vs. Angular – Beliebtheit

React.js Github Sterne: 156.000 +

Eckig Github Sterne: 66.000 +

-> Reagieren vs. Angular – Marktanteil

React.js: 0,4 %

Winkel: 0,5 %

Nun zur wichtigen Frage: Welches sollte ich für die Frontend-Entwicklung zwischen Angular und React wählen? Um dies zu beantworten, untersuchen wir die wichtigsten Säulen eines Frontend-Frameworks und wie sich beide in jeder dieser Säulen schlagen. So können Sie eine fundierte Entscheidung treffen, basierend darauf, welche Säule für die Webanwendung Ihres Unternehmens relevant ist.

Herkunfts- und Community-Support

Jeder Softwareprofi würde sich über die große Unterstützung freuen, die er von der Community für eine Technologie erhält, die er zum Erstellen von Anwendungen verwendet. Auch beim Frontend gibt es in dieser Hinsicht keinen großen Unterschied.

Lesen:  Snapchat: So finden Sie heraus, welcher Filter für ein Bild verwendet wurde

Schauen wir uns Angular und React aus dieser Perspektive an. Angular basiert auf TypeScript, das von Google entwickelt wurde, vom Internetgiganten verwaltet wird und über große Community-Unterstützung verfügt.

React war Facebooks Antwort auf Angular und wird heute von Entwicklern verwendet, um alles von interaktiven Schnittstellen bis hin zu mobilen Apps zu erstellen. Es gibt auch eine große Community, die Entwickler unterstützt. Da sowohl Angular als auch React Open Source sind und von Internet-Giganten unterstützt werden, können sie sich in dieser Kategorie nur sehr wenig hervorheben.

So viele Top-Freiberufler von Reagiere JS & Angular JS sind auf beliebten Plattformen wie Toptal und verfügbar Upwork.

Beide verfügen über das notwendige Support-Ökosystem, und Software-Profis, die intuitive Frontend-Schnittstellen erstellen möchten, werden keine Schwierigkeiten haben, mit beiden mit ihren Ideen zu experimentieren.

Rahmenarchitektur

Während wir sowohl React als auch Angular als Frontend-Frameworks erwähnt haben, gibt es bei React einen kleinen Unterschied hinsichtlich der Bezeichnung als Framework.

Als eigenständiges Angebot ist React.js eine JavaScript-Bibliothek mit nur ihrem Ansichtsmodus. Angular hingegen ist ein umfassendes und vollwertiges Framework mit einer etablierten MVC-Architektur, wodurch es sowohl als Frontend-Entwicklung als auch als eigenständiges End-to-End-App-Entwicklungs-Framework verwendet werden kann, ohne auf externe Drittanbieter angewiesen zu sein Bibliotheken.

Angular bietet allein mehr Funktionen, sodass Softwareentwickler nicht ständig neue Bibliotheken suchen und integrieren müssen, um Funktionen zu integrieren.

React hingegen erfordert React Native, ein separates plattformübergreifendes Anwendungsentwicklungs-Framework, das für die Entwicklung mobiler Apps verwendet werden kann. React.js bietet allein eine Bibliothek, die die Erstellung dynamischer Frontend-Schnittstellen ermöglicht.

Es erfordert die Integration mit mehreren Bibliotheken, um die Fähigkeit zur App-Erstellung zu ermöglichen, und daher ist Angular eher eine größere Einheitsplattform für Softwareentwickler, um Frontend-Schnittstellen und leistungsstarke Anwendungen in einem Arbeitsgang zu erstellen.

Modularität und Wiederverwendbarkeit

Da die Entwicklungskosten weiter steigen, ist es für Unternehmen wichtig, Anwendungen möglichst effizient mit vertrauenswürdigen, wiederverwendbaren Komponenten zu erstellen.

Dies entlastet Entwickler von doppeltem Aufwand und spart erheblich Zeit und Geld, während es gleichzeitig eine schnellere Markteinführung der Anwendung ermöglicht. Was unsere Konkurrenten betrifft, verfügen sowohl Angular als auch React über eine komponentenbasierte Architektur.

Lesen:  So fügen Sie mit YASR in WordPress ein Sternebewertungssystem hinzu

Um es klarer zu machen: Dies bedeutet, dass jede mit diesen Frameworks erstellte App aus modularen Komponenten besteht, die zusammenhängend miteinander verbunden sind. Diese Komponenten können wiederverwendet und kombiniert werden, um neue Schnittstellenfunktionen zu erstellen.

Diese Eigenschaft ist bei modernen Frontend-Entwicklungsaktivitäten sehr gefragt und daher punkten sowohl Angular als auch React in dieser Abteilung. Beide ermöglichen es Entwicklern, ihre Arbeit zu beschleunigen und Anwendungen nach Bedarf zu skalieren, ohne sich immer wieder darauf konzentrieren zu müssen, Komponenten von Grund auf neu zu erstellen. Wenn Sie erwägen, React JS-Entwickler einzustellen, können die Modularität und Wiederverwendbarkeit von React die Entwicklung Ihres Projekts beschleunigen.

Datenbindung und DOM

Dies ist eine Funktion, die sich auf die Leistung von Apps auswirkt, die mit einem dieser Frameworks erstellt wurden. Während sowohl React als auch Angular es Entwicklern ermöglichen, umfangreiche Unternehmensanwendungen zu erstellen, gibt es wesentliche Unterschiede in ihren DOM- und Datenbindungsprinzipien (Datenobjektmodell). React.js verwendet ein virtuelles DOM, während Angular über ein inhärentes reales DOM-basiertes Betriebsmodell verfügt.

Die Angular-Entwicklung hat den Nachteil, dass sie dynamische Änderungen etwas langsamer macht, da das echte DOM die gesamte HTML-Tabellenbaumstruktur neu schreiben muss, um auch nur geringfügige Änderungen vorzunehmen. React hingegen ermöglicht es Entwicklern, Änderungen ohne diese vollständige HTML-Umschreibung zu aktualisieren.

Es ermöglicht somit eine schnellere Darstellung von Schnittstellen und sorgt für eine bessere Leistung, unabhängig von der Größe der betrachteten App. Wenn es zu viele Datenanfragen gibt, scheint Angular aufgrund seines echten DOM-Betriebsmodells beim Rendern etwas langsam zu sein.

Dann kommt der Datenbindungsteil. Angular verwendet bidirektionale oder bidirektionale Datenbindung und React folgt einem unidirektionalen oder unidirektionalen Datenbindungsmodell. Während argumentiert wird, dass die unidirektionale Bindung Apps stabiler machen und das Debuggen erleichtern kann, gibt es praktisch mehr Befürworter der bidirektionalen Bindung von Angular, da sie einfacher zu verwenden ist. Ein eindeutiger Gewinner in diesem Segment ist nicht möglich, da beide ihre jeweiligen Vor- und Nachteile haben.

Einfachheit der Programmiersprache

Während es sich bei beiden um JavaScript-basierte Frameworks handelt, wird Angular mit TypeScript erstellt, kann aber auch mit JavaScript bearbeitet werden. TypeScript ist eine größere Obermenge von JavaScript, die es ermöglicht, es zum Erstellen größerer und komplexerer Geschäftsanwendungen im Web zu verwenden.

Lesen:  Ist Sam Altman als CEO von OpenAI zurückgekehrt? Neueste Updates für unterwegs

Im Vergleich zu reinem JavaScript bietet es eine bessere Autovervollständigungsfunktion, eine verbesserte Navigation und ein schnelleres Code-Refactoring. React verwendet JavaScript ES6+ und JSX Script, das als einfachere Erweiterung für die UI-Codierung bekannt ist.

Obwohl beide hier von den Frameworks verwendeten Skriptsprachen im Vergleich relativ gleich sind, erleichtert die bessere Anpassungsfähigkeit von TypeScript und die vertraute Syntax das Erlernen für Entwickler, die seit langem der Meinung sind, dass JSX für Anfänger und sogar erfahrene Profis ziemlich schwer zu verstehen ist .

Angular hat hier also einen Siegeszug hingelegt und ist React in puncto Codierungseinfachheit deutlich überlegen. Dadurch eignet es sich auch besser für größere und komplexere Entwicklungsinitiativen für Unternehmensanwendungen.

Abschluss

Bei den meisten wichtigen Säulen der Frontend-Entwicklung gibt es keinen allzu großen Unterschied zwischen React und Angular. In einigen Bereichen funktioniert Angular gut, aber in bestimmten Bereichen zeigt auch React seine Klasse.

Alles läuft auf die Art der Anwendung oder des UI-Frontends hinaus, die Ihr Unternehmen erstellen möchte. Sich für eines von beiden zu entscheiden, hat seine Vorteile. Sie benötigen einen fachkundigen Berater, der den Umfang Ihrer Frontend-Entwicklungsanforderungen ermittelt und aus diesen beiden den am besten geeigneten Kandidaten vorschlägt.

Hier kann Thinkitive einen Unterschied machen, da wir auch über Fachwissen in React, Angular und anderen relevanten Technologien verfügen. Unsere Berater arbeiten mit Ihrem Unternehmen zusammen, um den richtigen Umfang und Zweck jedes zu erstellenden Frontends oder jeder App-Schnittstelle zu ermitteln, und empfehlen Ihnen die beste Plattform, die besten Frameworks und Tools, damit Sie die App schneller erstellen können. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.