Razer Edge: Preis, Spezifikationen und Erscheinungsdatum enthüllt

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Razer Edge: Preis, Spezifikationen und Erscheinungsdatum enthüllt

Razer Edge: Preis, Spezifikationen und Erscheinungsdatum enthüllt

Nach der Ankündigung seines ersten Gaming-Handhelds, des „Edge“, auf der RazerCon 2022 hat das Unternehmen endlich das vollständige Datenblatt, die Verfügbarkeit und die Preisdetails für den Gaming-Handheld bekannt gegeben.

Der Handheld wird in zwei Varianten erhältlich sein – 5G und WiFi. Wir wissen jetzt, dass die WiFi-Variante exklusiv bei für 399,99 $ erhältlich sein wird Razers Website in den USA ab 26. Januar.

Der Razer Edge ist ein Android-basierter Cloud-Gaming-Handheld. | Quelle: Razer

Es gibt auch eine Gründeredition zum Preis von 499,99 $. Die technischen Daten sind identisch, es werden jedoch die Razer Hammerhead True Wireless-Ohrhörer mitgeliefert. Die 5G-Variante wird in Zusammenarbeit mit Verizon hergestellt und der Mobilfunkanbieter wird voraussichtlich den Preis und die Verfügbarkeitstermine auf seiner Website bekannt geben Website bald.

Razer's Edge verfügt über ein 6,8-Zoll-AMOLED-Display mit 144 Hz und einer Auflösung von 2400 x 1800. Das Tablet-ähnliche Gerät wird vom Snapdragon G3x Gen 1 angetrieben und verfügt über 8 GB LPDDR5-RAM, 128 GB UFS 3.1-Speicher und erweiterbare microSD-Kartenunterstützung auf bis zu 2 TB.

Wenn diese Spezifikationsliste eher der Logitech G Cloud als dem Steam Deck ähnelt, liegt das daran, dass das Edge ein Android-basiertes Cloud-Gaming-Gerät ist, ähnlich wie die G Cloud.

Razer hat sich mehr auf den Tablet-Bereich konzentriert und die Controller-Funktion dem Kishi Pro V2 überlassen. | Quelle: Razer

Während das G Cloud ein kompletter Handheld mit integrierten Controllern war, ist Razer einen anderen Weg gegangen und hat sich nur auf das Tablet-ähnliche Gerät konzentriert und den Rest seinen Kishi Pro V2-Controllern überlassen.

Lesen:  Die besten PS5-Black-Friday-Angebote heute (24. November): Niedrigste Preise und Kombinationen

Hier ist der Rest des Datenblatts für Razer's Edge

Spezifikationen Razer Edge
Preis 399,99 $
Prozessor Qualcomm Snapdragon G3x Gen 1
Erinnerung 8 GB LPDDR5-RAM
Lagerung 128 GB UFS3.1-Speicher
microSD-Kartenunterstützung bis zu 2 TB
Anzeige 6,8-Zoll-AMOLED
Auflösung 2400 x 1800
Bildwiederholfrequenz 144 Hz
Batterie 5.000 mAh
Konnektivität WLAN 6E
Bluetooth 5.2
USB Typ-C
Kopfhöreranschluss (über Controller)
Kamera 5-MP-Frontkamera
1080p bei 60 FPS
Regler Razer Kishi V2 Pro (im Lieferumfang enthalten)

In den Nachrichten: AMD kündigt seine Ryzen 7000-Serie für 2023-Laptops an

Razer nutzt die CES häufig, um weitere Produkte anzukündigen und Informationen über bereits angekündigte Produkte auszutauschen. Die CES 2023 bildet hier keine Ausnahme.

Das Unternehmen hat eine neue Kiya Pro Ultra-Webcam angekündigt, die DLSR-ähnliche Qualität auf Plug-and-Play-Webcams bringen soll. Die Leviathan V2 Soundbar erhält auch eine Pro-Version, und da wir gerade von Lautsprechern sprechen; Das Unternehmen stellte außerdem Project Carol vor, eine Lautsprecher-Kopfstütze für Gaming-Stühle, die Ihren Gaming-Stühlen 7.1-Surround-Sound und haptisches Feedback verleiht.

Die Razer Kiya Pro verspricht DLSR-ähnliche Qualität in einer Webcam. | Quelle: Razer

Zu guter Letzt präsentierte das Unternehmen zwei neue Razer Blades mit 16:10-Bildschirmen, einem aufkommenden Trend bei modernen Laptops mit Prozessoren der 13. Generation der Intel Core i9 HX-Serie und den neuesten GPUs der 40er-Serie von Nvidia und aufrüstbarem DDR5-Speicher mit 5.600 MHz.

In den Nachrichten: HTC kündigt das VIVE XR Elite an, ein All-in-One-VR-Headset