PHP 8: So aktualisieren Sie die PHP-Version Ihrer Wo…

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: PHP 8: So aktualisieren Sie die PHP-Version Ihrer Wo…

PHP 8: So aktualisieren Sie die PHP-Version Ihrer Wo...

Gilt als einer der am meisten Einsteigerfreundliche ProgrammiersprachenPHP führt mit jedem seiner Updates weiterhin enorme Änderungen ein. Dieser Blog nimmt die Änderung auf und konzentriert sich auf die Schritte für ein Upgrade PHP 8.2 auf einen WordPress-Website.

Jede neue PHP-Version verfügt über einen speziellen Funktionssatz, der die Benutzer unterstützen und ihnen ein nahtloses Benutzererlebnis bieten soll. Zum Beispiel PHP 7 Geschwindigkeitsoptimierung update verhalf zu höheren Rankings in den SERPs und PHP 8 revolutionierte die Arbeitsweise von Programmierern.

Um das Erbe fortzuführen, überraschte PHP seine Enthusiasten mit der Veröffentlichung von PHP 8.2 am 24. November 2022, um Benutzern eine bessere Leistung, bessere Syntax und mehr Sicherheit zu gewährleisten.

Mit PHP 8 können Sie schreiben prägnanter Code und mehr bauen Beispielhafte Anwendungen mit spannenden Änderungen und Verbesserungen gegenüber den früheren RFCs. Angesichts der neuen Verbesserungen wäre es ein Verbrechen, dies nicht zu tun Aktualisieren Sie Ihre aktuelle PHP-Version auf PHP 8.2 auf Ihrer WordPress-Site. Unsere WordPress-Hosting-Server unterstützen die neueste PHP-Version.

Bevor wir zu den Schritten zum Upgrade Ihrer PHP-Version auf PHP 8.2 auf WordPress übergehen, geben wir einen kurzen Überblick über PHP 8.2, um Ihnen zu helfen, sich mit dem Update vertraut zu machen.

PHP 8.2 – Ein Überblick

PHP (ein Akronym für Hypertext Preprocessor) ist eine beliebte Open-Source-Skriptsprache, die von Programmierern weltweit für die Web- und Anwendungsentwicklung verwendet wird. Das Programmiersprache auf hohem Niveau ist leicht zu erlernen und wird daher von Einsteigern und unerfahrenen Programmierern bevorzugt. Dennoch ist es auch komplex genug, um den Bedürfnissen eines professionellen Programmierers gerecht zu werden.

PHP 8.2 ist das neueste Update von PHP und verfügt über neue Features, Funktionen und Methoden, um den Entwicklern die Arbeit zu erleichtern und die beste Benutzererfahrung zu bieten.

Zuvor hatte PHP im November 2022 Version 8.1 veröffentlicht und damit die Unterstützung von PHP 7.3 eingestellt. Die spätere Version 7.4 wurde mit der Veröffentlichung von 8.2 ebenfalls eingestellt. Derzeit unterstützt PHP nur die Versionen 8.0, 8.1 und 8.2.

PHP 8-Kompatibilität mit WordPress

Mit jedem Update kommen Kompatibilitätsprobleme. Wenn Sie es stressfrei haben möchten PHP 8 Erfahrung empfehlen wir Ihnen, sich für das zu entscheiden neueste WordPress-Version, wie 6.1 und 6.2.

Betreiben Sie Ihre Website auf einem ältere WordPress-Version Aber sind Sie skeptisch gegenüber einem Upgrade, aus Angst vor Fehlern? Mach dir keine Sorge; Sie können Ihre Website über eine Staging-Umgebung testen und mit dem sicheren Upgrade Ihrer Live-Website auf eine neuere WordPress-Version fortfahren.

Lesen:  So analysieren Sie den Rang von Keywords auf der Website

Wenn in der Staging-Umgebung Fehler auftreten, empfehlen wir Ihnen, die Hilfe von a in Anspruch zu nehmen professioneller WordPress-Entwickler um die Fehler zu diagnostizieren und zu beheben, bevor Sie mit dem Update fortfahren.

PHP 8 – Kompatibilität von Themes und Plugins

Beschwerden begleiten jede Veränderung; Ähnliches ist bei PHP 8 der Fall. Während PHP 8 bietet umfangreiche Funktionen um seine Benutzer zu unterstützen und ihnen eine zur Verfügung zu stellen ideales Benutzererlebnises bringt Probleme mit der Themes- und Plugin-Inkompatibilität mit sich.

PHP ist hier nicht der Schuldige, da die Themes und Plugins aktualisiert werden sollten, um mit den neuesten Softwareversionen zu funktionieren. Wenn Ihr bevorzugtes und unersetzliches Plugin oder Theme Probleme mit PHP 8 macht, dann probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

  1. Rollback zum vorherige PHP-Version. (Eine langweilige Option)
  2. Kontaktieren Sie dazu das Support-Team des Themes oder Plugins Kompatibilitätsprobleme für ein besseres Benutzererlebnis mit den neuesten Versionen.

PHP 8 auf WordPress: Installationsvoraussetzungen

Vor dem Upgrade auf PHP 8.2 ist es ratsam, dies zu tun Überprüfen Sie die aktuelle PHP-Version dass Ihre WordPress-Site läuft.

Verwenden Sie eine ältere Version? Sie können die PHP-Version aktualisieren, um von den neuen Funktionen und Verbesserungen zu profitieren. Aber nicht so schnell! Denken Sie daran: Sicherheit steht immer an erster Stelle. Wenn wir über Sicherheit sprechen, berücksichtigen wir die „Was wäre wenn.“

Was passiert, wenn Ihre Website nicht mit der neuesten Version kompatibel ist und Sie dabei Ihre Daten verlieren oder beschädigen? Nein, das willst du nicht.

Verliere nicht die Hoffnung; Sie können einen Klon Ihrer Website erstellen, um sie auf der neuesten Version zu testen.

Wenn die geklonte Website nach dem Upgrade auf PHP 8.2 reibungslos funktioniert, können Sie fortfahren Aktualisierung Ihrer aktuellen Website. In diesem Teil werden die Schritte zum Erstellen einer geklonten Website aufgeführt, um sie unter PHP 8.2 zu testen.

Klonen Sie eine Website über Ihren Webhosting-Anbieter

Glücklicherweise ermöglichen verwaltete WordPress-Hosting-Lösungen wie DreamHost den Benutzern, ein Duplikat ihrer Website zu erstellen, ohne sich mit irgendwelchen Komplexitäten befassen zu müssen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Klon Ihrer Website über DreamHost zu erstellen.

  • Anmeldung an DreamHost mit Ihren Anmeldeinformationen.
  • Suchen Sie die Anwendung Sie klonen möchten und klicken Sie auf 3 vertikale Punkte Daneben.
  • Wählen “App klonen/Staging erstellen” aus den Optionen.
  • Wählen Sie einen Server für die Klonanwendung und Häkchen die Option, es als Staging-Site zu erstellen. Dann klick “Weitermachen.“
  • Warten Sie, bis das System die Anforderungen für Ihre Staging-Anwendung überprüft.
  • Nach etwa 2 Minuten ist Ihre geklonte App fertig.
  • Suche nach “www”-Symbol neben dem von Ihnen ausgewählten Server und klicken Sie auf die Staging-Site.
  • Jetzt können Sie experimentieren und Änderungen an der Klonanwendung vornehmen.

So aktualisieren Sie PHP in WordPress auf PHP 8.2 auf DreamHost

DreamHost gab Anfang des Jahres die Verfügbarkeit von PHP 8 bekannt und behauptete damit seinen Ruf, der Frühaufsteher zu sein, der die neuesten Updates akzeptiert und das beste PHP-Hosting anbietet. Möchten Sie Ihre PHP-Version auf DreamHost aktualisieren? Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte, um Aktualisieren Sie Ihre aktuelle PHP-Version auf PHP 8.2.

Melden Sie sich mit DreamHost an

  • Melden Sie sich an auf DreamHost. Sie haben bereits ein DreamHost-Konto? Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.
Lesen:  Was ist Stack Developer: Ein umfassender Leitfaden

Server auswählen

  • Wähle aus Server Ihrer Wahl.

Aktualisieren Sie Ihre PHP-Version

  • Klicke auf Einstellungen und Pakete auf der linken Seite.
  • Klick auf das Pakete Tab.
  • Klicken Ändern Klicken Sie auf das PHP-Feld und wählen Sie aus 8.2 aus dem Dropdown-Menü.
  • Das Setup fordert Sie mit einer Warnung auf, um sicherzustellen, dass Ihre Die Anwendung ist kompatibel mit dem ausgewählte PHP-Version. Wenn ja, dann klicken Sie OK.
  • Die Einrichtung dauert einige Minuten und Sie werden benachrichtigt, sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist. Nachdem Sie die Benachrichtigung erhalten haben, können Sie mit PHP 8.2 arbeiten
  • Los geht's! Ihre PHP-Version wurde auf PHP 8.2 aktualisiert

Von PHP unterstützte Versionen auf WordPress

WordPress unterstützt Folgendes drei PHP-Versionen von PHP 8.0 auf die neueste Version 8.2

Was hält Benutzer davon ab, auf PHP 8.2 zu aktualisieren?

Der Hauptgrund, der Benutzer davon abhält, auf PHP 8 zu aktualisieren, ist der Unvereinbarkeit ihrer Lieblingsthemen und Plugins mit PHP 8.

Das heißt, jeder versierte Benutzer möchte das genießen neueste PHP-Funktionen Und RFC-Verbesserungen. Wer zurückbleiben und weiterhin mit der Legacy-Software arbeiten möchte, sollte auf ein Upgrade seiner PHP-Version verzichten.

Verwendung der neueste PHP-Versionen ermöglicht eine bessere und einfachere Entwicklung neuer Funktionen und erleichtert auch die Wartung. Auch wenn einige der Themes und Plugins unter PHP 8.2 nicht funktionieren, werden sie irgendwann aktualisiert.

Warum sollten Sie auf PHP 8 upgraden?

Stellen Sie sich vor, Sie verwenden ein veraltetes Bildbearbeitungsprogramm, um Logos zu erstellen oder Fotos zu bearbeiten. Während die Welt auf die neueste Version umgestiegen ist und mit der neuesten Ausgabe Zeit spart und eine bessere Qualität und Leistung erzielt, machen Sie es immer noch auf die alte Art und Weise. Keine wirklich kluge Entscheidung, oder?

Warum sollte jemand auf ein Upgrade auf a verzichten? neuere PHP-Version Wann wird das neue Upgrade speziell eingeführt, um dem Benutzer mehr Komfort zu bieten? Das solltest du auf jeden Fall Upgrade auf PHP 8.2 wenn Sie von den neuesten Funktionen profitieren und eine bessere Fehlerbehandlung, verbesserte RFCs und Optimierungen erhalten möchten.

Für PHP 8.2 sind aktive Unterstützung und Sicherheitsupdates geplant 25. November 2025. Diese Langlebigkeit macht diese neueste Version viel vertrauenswürdiger und sicherer als die Vorgängerversionen.

Die meisten der beliebten WordPress-Plugins und Themes akzeptieren PHP 8 und sind jetzt damit kompatibel.

Wir liefen a Loader-Test um die Leistung von PHP 8 auf dem DreamHost-Server zu überprüfen und die folgenden Ergebnisse abzuleiten:

Quelle: Loader-Test von PHP 8.0 auf DreamHost Server

Der durchschnittliche Reaktionszeit für die gleiche WordPress-Website ist 164 msund das Die Gesamterfolgsantwort zählt Sind 3836.

Derzeit sehr wenige WordPress-Seiten verwenden PHP 8.2. Nach unserer Erfahrung liefert WordPress mit PHP 8.2 die beste Leistung und bietet bessere Geschwindigkeiten als die vorherigen PHP-Versionen. Es empfiehlt sich, die neuesten Versionen zu verwenden, sodass die Zahl der Personen, die von 7.4 auf 8.0 migrieren, mit der Zeit allmählich zunimmt.

~ Bildquelle: Hefter

PHP hat an den von den Benutzern in den vorherigen Versionen gemeldeten Problemen gearbeitet, und die neueste Version ist frei von vielen wiederkehrenden Problemen und hat neue Funktionen eingeführt.

Um die Dienste in vollem Umfang nutzen zu können, müssen Sie auf die neueste WordPress-PHP-Version aktualisieren, da die älteren Versionen irgendwann aussterben oder von den meisten Themes und Plugins abgelehnt werden.

Lesen:  Wo ist die beste Stadt im Iran zum Leben?

~ Bildquelle: Von PHP unterstützte Versionen

Nachteile der Verwendung älterer PHP-Versionen auf WordPress

Alle PHP-Versionen zuvor 8,0 haben ihre erreicht Ende des Lebensund es wird empfohlen, auf die neueste Version zu aktualisieren, wenn Sie eine der älteren Versionen verwenden, da Sie dadurch anfällig dafür werden ungepatchte Sicherheitsfehler. Sogar 8.0 wird das Ende seiner Lebensdauer erreichen 26. November 2023.

Warum sollten Sie Ihre Website riskieren? Sicherheitslücken wenn Sie problemlos auf das upgraden können letzte Version und die neuen Verbesserungen und Funktionen genießen?

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich für einen sicheren WordPress-Hosting-Anbieter entscheiden, um Ihre Websites vor bösartigem Datenverkehr, DDoS-Angriffen und Malware zu schützen.

Die Verwendung älterer PHP-Versionen führt nicht nur zu Sicherheitsproblemen, sondern auch zu Sicherheitsproblemen Auswirkungen auf die Leistung Ihrer Website haben.

Welche vernünftige Person geht in dieser wettbewerbsintensiven Zeit, in der jeder die Best Practices befolgt, um die Leistung seiner Website zu steigern und die Aufmerksamkeit seiner Benutzer zu gewinnen, Kompromisse bei der Leistung ein?

Verbessern Sie die Leistung und Sicherheit Ihrer Website durch anhaltend die Verwendung von ältere PHP-Versionenund aktualisieren Sie die PHP-Version Ihrer WordPress-Website auf 8.2, um Sicherheit und Leistung zu maximieren.

Abschließende Gedanken

In diesem Blog geht es um die Kompatibilität von PHP 8 mit WordPress und die Schritte zum Upgrade Ihrer PHP-Version auf 8.2. Die in diesem Leitfaden enthaltenen Informationen helfen Ihnen dabei, die richtige Entscheidung für ein Upgrade auf PHP 8.2 auf Ihrer WordPress-Site zu treffen und die Vorteile des neuesten Updates zu genießen.

Von den unterstützten Versionen über die Nachteile der Verwendung der alten PHP-Version bis hin zu den Gründen für ein Upgrade auf 8.2 haben wir versucht, alles abzudecken. Sollten dennoch Fragen in Ihrem Kopf auftauchen, können Sie diese gerne kommentieren. und wir werden alle so schnell wie möglich beantworten.

Häufig gestellte Fragen

Kann WordPress PHP 8 verwenden?

Ja, WordPress kann PHP 8 verwenden und es wird empfohlen, PHP 8.2 mit WordPress 6.0 oder 6.1 zu verwenden, um Kompatibilität und bessere Leistung zu gewährleisten.

Wenn Sie eine ältere WordPress-Version verwenden, können Sie Ihre Website mit WordPress 6.0 in einer Staging-Umgebung testen. Wenn keine Probleme auftreten, aktualisieren Sie Ihre Live-WordPress-Site, um PHP 8.2 auf WordPress verwenden zu können.

Ist WordPress mit PHP 8 kompatibel?

Ja, wenn Sie von den neuesten Funktionen, besserer Fehlerbehandlung, verbesserten RFCs und Optimierungen profitieren möchten, sollten Sie Ihre PHP-Version auf PHP 8 aktualisieren.

Sollte ich auf PHP 8 upgraden?

Ja, wenn Sie von den neuesten Funktionen, besserer Fehlerbehandlung, verbesserten RFCs und Optimierungen profitieren möchten, sollten Sie Ihre PHP-Version auf PHP 8 aktualisieren.

Welche PHP-Version sollte ich für WordPress verwenden?

Wir empfehlen die Verwendung von PHP 8.2 mit WordPress, wenn Sie mindestens WordPress 6.0 verwenden. Die älteste PHP-Version, die wir mit WordPress empfehlen, ist PHP 8.0.