Magento-Amazon-Integration: Die 8 besten Erweiterungen für Verkäufer

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Magento-Amazon-Integration: Die 8 besten Erweiterungen für Verkäufer

Magento-Amazon-Integration: Die 8 besten Erweiterungen für Verkäufer

Amazon dominiert den US-amerikanischen E-Commerce-Markt mit einem satte 37,6 Prozent Anteil im Jahr 2023. Walmart liegt mit 6,4 Prozent weit dahinter. Allein unabhängige US-Verkäufer auf Amazon verkauften über 4,1 Milliarden Produkte im Jahr 2022 (ca. 7.800 pro Minute), was einem durchschnittlichen Jahresumsatz von über 230.000 US-Dollar pro Verkäufer entspricht.

Natürlich möchten Sie davon profitieren, dass Ihre Produkte auf dem Amazon-Marktplatz erscheinen. Aber wie macht man das, wenn man einen Magento-Shop betreibt?

Geben Sie Magento Amazon-Integrationserweiterungen ein. Diese einfach zu installierenden Tools ermöglichen die Präsentation Ihrer Produkte in Ihrem Magento 2-Shop und auf Amazon, was zu einer Win-Win-Situation für Sie und Ihre Kunden führt.

Werfen wir einen Blick darauf, wie Sie Magento mit Amazon integrieren, erkunden Sie eine Liste geprüfter Magento-Amazon-Erweiterungen und gehen Sie einige Best Practices für die Auswahl des richtigen Plugins für Ihr Unternehmen durch.

Was ist die Magento-Amazon-Integration?

Die Magento-Amazon-Integration ist eine bidirektionale Verbindung zwischen Ihren Amazon- und Magento-2-Shops. Die Integration erleichtert die Übertragung von Produktdaten von einem zum anderen. Durch die Integration von Magento und Amazon entfällt die Sorge, beide Shops manuell aktualisieren zu müssen. Auf diese Weise können Sie Ihre Amazon-Bestellungen und -Produkte mit nur wenigen Klicks in Ihren Magento 2-Shop importieren und Ihre Magento-Produkte auch nach Amazon exportieren.

Vorteile der Magento-Amazon-Integration

Die Integration Ihres Magento-Shops mit Amazon kommt Ihrem Unternehmen in vielerlei Hinsicht zugute:

  • Nahtlose Filialverwaltung: Amazon-Integrationserweiterungen halten Ihre Geschäfte verbunden und ermöglichen Ihnen die Verwaltung von Beständen und Bestellungen an einem Ort.
  • Eine einzige Quelle der Wahrheit: Diese Plugins sammeln Daten aus allen Ihren Filialen in Echtzeit und bieten so eine einzige Informationsquelle für analysebezogene Entscheidungen.
  • Omnichannel-Präsenz: Durch die Magento-Amazon-Integration kann Ihr Unternehmen auf den riesigen Kundenstamm von Amazon zugreifen, sodass Sie Käufer in über 100 Ländern und Regionen erreichen können.
  • Verbesserter Kundenservice: Durch die Verwendung einer Amazon-Erweiterung können Sie ein besseres Kundenerlebnis bieten, indem Sie ein einheitliches Einkaufserlebnis in Ihrem Magento-Shop und bei Amazon bieten.

So integrieren Sie Magento mit Amazon

Befolgen Sie diese vier Schritte, um Ihren Magento-Shop mit Amazon zu verbinden.

1. Erstellen Sie ein Amazon-Verkäuferkonto

Sie benötigen ein Amazon-Verkäuferkonto, um diese Integration in Gang zu bringen. Damit können Sie auf dem Markt verkaufen. Besuchen Sie Amazon Seller Central, um sich anzumelden.

Bitte beachten Sie, dass nur Amazon-Verkäufer, die für den Professional-Plan bezahlen, externe Anwendungen mit dem Amazon-Marktplatz verbinden können. Es gibt einen erheblichen Preissprung vom Individual- zum Professional-Plan. Berücksichtigen Sie dies also unbedingt, wenn Sie sich für die Integration Ihrer Magento- und Amazon-Shops entscheiden.

2. Installieren Sie eine Magento Amazon-Integrationserweiterung

Nachdem Sie ein Seller Central-Konto erstellt haben, wählen Sie eine der acht unten aufgeführten Erweiterungen aus.

Lesen:  So entwerfen und führen Sie ein Kundenbindungsprogramm auf WooCommerce durch

Alternativ können Sie eine Amazon-Integrationserweiterung vom Adobe Commerce-Marktplatz installieren. Verwenden Sie die Suchleiste, um Ihre Suche nach Kategorie, Edition, Preis, Partnertyp und Abonnement einzugrenzen.

Auf der Plattform können Sie auch nach Relevanz und Bewertung sortieren. So wird es noch einfacher, die perfekte Erweiterung für Sie zu finden.

Nachdem Sie eine Erweiterung ausgewählt haben, die Ihren Anforderungen entspricht, befolgen Sie die Anweisungen von Adobe, um die Erweiterung zu installieren, zu überprüfen und zu aktivieren.

3. Verknüpfen Sie die Erweiterung mit Ihrem Amazon-Konto

Sobald Sie eine Erweiterung installiert haben, verknüpfen Sie sie mit Ihrem Amazon-Konto und verbinden Sie Ihre Magento- und Amazon-Shops.

Die Schritte variieren je nach Erweiterung, aber Sie müssen die finden Amazon Magento-Integration Modul auf Ihrem Dashboard. So erscheint das 247 CloudHub-Modul nach der Installation in der Seitenleiste Ihres Magento-Administrationsbereichs.

Öffnen Sie das Modul oder melden Sie sich an, um Ihr Amazon-Verkäuferkonto zu verbinden. Wenn Sie Hilfe benötigen, sollte das Kundensupportteam des Erweiterungsanbieters in der Lage sein, Sie durch die einzelnen Schritte zu führen.

4. Testen Sie Ihre Konfiguration und beginnen Sie mit dem Verkauf

Konfigurieren Sie die Erweiterung entsprechend Ihren Anforderungen, z. B. Versandoptionen, Preisrichtlinien und Produktlisten.

Erstellen Sie dann einige Testprodukte auf Amazon und Magento, um zu sehen, wie gut sie synchronisiert werden. Überprüfen Sie die Schaufenster, um sicherzustellen, dass die Produkte, Preise und Versandoptionen in beiden Geschäften identisch sind. Ist dies nicht der Fall, wenden Sie sich an den Softwareanbieter, um Hilfe zu erhalten.

Sobald alles gut aussieht, beginnen Sie mit dem Verkauf.

So integrieren Sie Amazon Pay in Magento

Nachdem Sie Ihren Magento-Shop nun mit Amazon verbunden haben, ist es an der Zeit, Amazon Pay zu integrieren, um den Bestellvorgang zu vereinfachen. Hier sind die fünf Schritte, die Sie befolgen müssen.

1. Richten Sie Amazon Pay ein

Navigieren Sie in Ihrem Seller Central-Konto zu Integration Abschnitt. Suchen Sie Amazon Pay und wählen Sie es aus, um auf die Tools und Ressourcen zuzugreifen, die für die Integration von Amazon Pay in Ihren Magento-Shop erforderlich sind.

Befolgen Sie die Anweisungen im Amazon Pay-Bereich von Seller Central, um Ihre Kontoeinstellungen zu konfigurieren. Dazu gehört das Erhalten von API-Schlüsseln, das Definieren Ihrer Zahlungs-Gateway-Präferenzen und das Konfigurieren anderer Optionen, um Amazon Pay an Ihre Geschäftsanforderungen anzupassen.

2. Installieren Sie eine Amazon Pay-Erweiterung

Melden Sie sich beim Magento Admin-Backend an. Verwenden Sie den Magento-Marktplatz oder Composer, um die offizielle Amazon Pay-Erweiterung für Magento zu finden und zu installieren. Diese Erweiterung erleichtert die nahtlose Integration von Amazon Pay in Ihren Online-Shop.

3. Konfigurieren Sie die Erweiterung

Sobald Sie die Amazon Pay-Erweiterung installiert haben, greifen Sie auf das Magento-Admin-Panel zu, um sie zu konfigurieren. Geben Sie die zuvor generierten API-Schlüssel ein und passen Sie die Einstellungen während der Einrichtung an die Produktinformationen in Ihrem Amazon Seller Central-Konto an.

4. Testen Sie die Magento-Amazon-Integration

Führen Sie Testtransaktionen in einer kontrollierten Umgebung durch, um sicherzustellen, dass die Kommunikation zwischen Magento und Amazon Pay ordnungsgemäß funktioniert. Dieser Schritt ist entscheidend für die Identifizierung und Behebung potenzieller Probleme vor der Inbetriebnahme.

5. Gehen Sie live

Aktivieren Sie nach erfolgreichem Test die Amazon Pay-Erweiterung für Live-Transaktionen. Aktualisieren Sie alle erforderlichen Einstellungen im Magento Admin Panel und Ihrem Amazon Seller Central-Konto, um von der Testphase zur vollständigen Implementierung überzugehen.

Top-Erweiterungen für die Magento-Amazon-Integration

Sie wissen, wie Sie Magento 2 in Ihren Amazon-Shop integrieren und Amazon Pay einrichten. Jetzt ist es an der Zeit, die acht besten Amazon-Erweiterungen zu erkunden, die all das möglich machen.

Hier sind die besten derzeit verfügbaren Magento-Amazon-Integrationserweiterungen.

1. Amazon Multi-Channel-Fulfillment durch Amazon

Amazon Multi-Channel Fulfillment bringt die Fulfillment- und Logistikfunktionen von Amazon in Ihren Magento-Shop. Diese Magento-Amazon-Integrationserweiterung ist mit Magento 2.4 und 2.3 kompatibel. Es funktioniert unabhängig davon, ob Sie das verwenden Open SourceCloud- oder lokale Edition.

Lesen:  Wie lautet der Name und die Adresse der Cash App Bank ͏ (2024)?

Bitte beachten Sie jedoch, dass es in den Editionen Version 2.3 und Magento 1 veraltet ist. Außerdem ist das Support-Team der Erweiterung nur per E-Mail erreichbar.

Hauptmerkmale:

  • Bietet Benutzern Pick-Pack- und Versanddienste.
  • Bietet Prime-ähnliche Lieferdienste.
  • Nutzt die mehr als 200 globalen Logistikzentren von Amazon.
  • Unterstützt mehrere Amazon-Shops.
  • Ermöglicht benutzerdefinierte Versandkonfigurationen für jedes angeschlossene Geschäft.
  • Ermöglicht den nahtlosen Import von Stock Keeping Units (SKUs) und die automatische Synchronisierung mit dem Inventar Ihres Amazon-Verkäuferkontos.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Diejenigen, die das Amazon FBA-Programm (Fulfillment by Amazon) und die Magento-Integration nutzen.

Preisgestaltung: Frei.

2. Amazon-Integration durch CedCommerce

Die Amazon-Integrationserweiterung von CedCommerce unterstützt die Auflistung, Preisgestaltung und Bestellsynchronisierung zwischen Magento 2 und Amazon-Shops. Diese Integrationserweiterung funktioniert gut in allen Adobe Commerce-Editionen. Sie können auf mehrere Supportkanäle zugreifen, darunter E-Mail, Skype-Chat, Instant-Chat und eine gebührenfreie Telefonnummer.

Hauptmerkmale:

  • Ermöglicht die Viele-zu-Eins-Produktkategoriezuordnung, um viele Magento 2-Store-Kategorien einer Amazon-Store-Kategorie zuzuordnen.
  • Unterstützt das Hochladen von Massenprodukten.
  • Bietet Benachrichtigungen zu niedrigen Lagerbeständen, neuen Bestellungen und abgelehnten Produkten.
  • Synchronisiert mit über 50 Marktplätzen, darunter Amazon, eBay und Walmart.
  • Zentralisiert die Auftrags- und Bestandsverwaltung.
  • Ermöglicht automatisierte Arbeitsabläufe und die Erstellung von Produktlisten.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Automatisierter Verkauf und intelligentes Produkt-Feed-Management.

Preisgestaltung: Ab 899 $ zuzüglich einer optionalen Installationsgebühr von 99 $.

3. Amazon-Vertriebskanal von Adobe Commerce

Amazon Sales Channel ist die native Magento-Amazon-Integration von Adobe Commerce. Es unterstützt B2C- und B2B-Händler beim Verkauf auf den Amazon-Marktplätzen in den USA, Großbritannien, Kanada und Mexiko. Diese Erweiterung ist mit allen aktuellen Magento-Editionen kompatibel und wird mit einem hilfreichen Benutzerhandbuch geliefert. Für individuellere Unterstützung können Sie ein Ticket über das Adobe Commerce Support Help Center einreichen.

Hauptmerkmale:

  • Integriert sich in mehrere Amazon-Marktplätze.
  • Synchronisiert Produktlisten in allen Ihren Filialen in Echtzeit.
  • Bietet flexiblen Versand, einschließlich Versand durch Amazon, unabhängigen Versand oder beides.
  • Unterstützt B2B-Volumenstaffelpreise, um mengenbasierte Rabatte zu ermöglichen.
  • Bietet ein Währungsumrechnungstool.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: B2B- und B2C-Magento-Shop-Händler.

Preisgestaltung: Frei.

4. M2E Pro Amazon eBay & Walmart-Integration von M2E

Die M2E Pro Amazon eBay & Walmart-Integration ermöglicht Magento-Shop-Händlern den gleichzeitigen Verkauf auf Amazon, eBay und Walmart und eröffnet so mehrere Touchpoints, um Käufer zu erreichen und den Umsatz zu steigern. Diese Magento-Amazon-Integrationserweiterung funktioniert auf den neuesten Magento-Versionen. Außerdem erhalten Sie bei allen kostenpflichtigen Tarifen eine 30-tägige kostenlose Testversion.

Hauptmerkmale:

  • Unterstützt 19 Amazon-, 20 eBay- und zwei Walmart-Marktplätze.
  • Bietet Echtzeit-Verkaufsdaten und detaillierte marktspezifische Analysen.
  • Bietet eine automatisierte Amazon-Preisoptimierung, um die Konkurrenz zu schlagen.
  • Unterstützt die nahtlose Produktsynchronisierung und Auftragsverwaltung.
  • Erleichtert die Einrichtung mit verschiedenen Konfigurationsvorlagen.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Mehrere Marktplatzintegrationen.

Preisgestaltung: Kostenlose Erweiterung. Für M2E Pro ist ein kostenpflichtiges monatliches Abonnement erforderlich.

5. Amazon Connector von Webkul

Mit dem Amazon Connector von Webkul können Händler ihre Produktdaten ganz einfach über mehrere Amazon-Shops hinweg synchronisieren und Lagerbestände und Bestellungen über ein einziges Dashboard verwalten. Sie können eine Datensynchronisierung in Echtzeit durchführen und sowohl konfigurierbare als auch einfache Produkte verwalten.

Diese Verlängerung bietet drei Monate kostenlosen technischen Support mit der Option auf sechs oder zwölf Monate erweiterten kostenpflichtigen Support.

Hauptmerkmale:

  • Bietet lebenslange kostenlose Modul-Updates.
  • Ermöglicht die Integration mehrerer Amazon-Shops.
  • Erleichtert die Zentralisierung der Auftrags- und Bestandsverwaltung.
  • Synchronisiert Bestellungen automatisch.
  • Ermöglicht das Festlegen mehrerer Preisregeln und einer erweiterten Produktkategoriezuordnung.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Technische Unterstützung.

Preisgestaltung: Ab 598 $ zuzüglich optionaler Installationskosten von 120 $.

6. Amazon Seller EDI durch webvisum GmbH

Amazon Seller EDI der webvisum GmbH verbindet Ihren Magento 2-Shop mit Ihrem Amazon Vendor Central-Konto. Auf diese Weise können Sie Bestellungen von Amazon Vendor nach Magento und umgekehrt importieren und so neue Kunden über den Multichannel-Verkauf erreichen. Die Erweiterung funktioniert nur in Magento-Open-Source-Stores und richtet sich an technisch versierte Benutzer, da für die Installation, Zuordnung und Konfiguration Magento-Entwicklerkenntnisse erforderlich sind.

Hauptmerkmale:

  • Richten Sie Amazon EDI (elektronischer Datenaustausch) in Ihrem Magento-Admin-Panel ein.
  • Erweitern Sie das Modul für mehr Funktionalität und Skalierbarkeit.
  • Sendet über die API eine automatische Versandbestätigung an Amazon.
  • Arbeitet nach einem Cron-Zeitplan.
  • Bietet automatisierte Rechnungsstellung.
Lesen:  Was die Datenschutzverletzung von GoDaddy für WordPress-Store-Besitzer bedeutet

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Amazon Vendor Central-Verkäufer.

Preisgestaltung: 999 $ jährlich.

7. 247 CloudHub Multichannel Connector von 247 Commerce Limited

Mit dem 247 CloudHub Multichannel Connector können Sie Ihren Magento-Shop mit mehreren Marktplätzen, einschließlich Amazon, verbinden. Es funktioniert auf allen Adobe Commerce-Editionen, Sie benötigen jedoch ein separates 247 CloudHub-Konto, um die Erweiterung verwenden zu können.

Mit der Erweiterung erhalten Sie über die Magento-Administratoroberfläche einfachen Zugriff auf Amazon. Dies wiederum bietet einen flexiblen, anpassbaren Rahmen für Multichannel-Einzelhändler und -Großhändler.

Hauptmerkmale:

  • Integriert sich in mehrere Marktplätze, darunter Amazon, eBay und Shopify.
  • Neubepreisung Ihrer Amazon-Produkte.
  • Bietet automatisierte Produktlieferungen.
  • Bietet Transportetiketten, Versandauswahllisten und Rechnungsdruck.
  • Erstellt detaillierte Managementberichte und Analysen.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Multichannel-Verkäufer.

Preisgestaltung: Für Preisinformationen wenden Sie sich bitte an das 247 CloudHub-Vertriebsteam.

8. Store Manager Bridge Connector von eMagicOne

Die letzte Erweiterung auf unserer Liste, Store Manager Bridge Connector, ermöglicht die Offline-Verwaltung Ihres Katalogs, Ihrer Kategorien, Attribute, Kunden und Bestellungen. Sie können Änderungen mit Ihrem Shop synchronisieren, sobald Sie wieder online sind. Diese Erweiterung unterstützt Export- und Import-Assistenten für Massenänderungen.

Zusätzlich zu Amazon bietet die Erweiterung eine eBay-Integration, sodass Sie über eine E-Commerce-Plattform hinaus verkaufen können. Sie können auch automatische Bestandsaktualisierungen aus verschiedenen Dateiquellen und in mehreren Formaten planen.

Hauptmerkmale:

  • Synchronisieren Sie Amazon und eBay mit Magento-Daten.
  • Exportieren oder importieren Sie Daten in mehreren Formaten.
  • Verwalten Sie Produkte und Kategorien in großen Mengen oder einzeln.
  • Zentralisieren Sie Ihre Bestandsverwaltung.

Beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für: Unternehmensressourcenplanung (ERP).

Preisgestaltung: Kostenlos im Rahmen der Pläne Store Manager Professional und Adobe Commerce (Magento Enterprise). Ein lebenslanger Store Manager Professional-Plan beginnt bei 699 $.

So wählen Sie eine Magento Amazon-Integrationserweiterung aus

Die beste Magento-Amazon-Integrationserweiterung für Sie hängt von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen ab. Hier sind einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen:

Identifizieren Sie unverzichtbare Funktionen

Listen Sie alle Funktionen auf, die die von Ihnen ausgewählte Erweiterung haben muss, und vergleichen Sie sie dann mit den Angeboten der einzelnen Erweiterungen. Wählen Sie die Option aus, die alle oder die meisten Kästchen ankreuzt. Auf diese Weise müssen Sie sich später keine Gedanken über den Wechsel von Erweiterungen oder die Bezahlung von Add-ons machen, wenn Ihr E-Commerce-Shop wächst.

Legen Sie Ihr Budget fest

Finden Sie heraus, wie viel Sie vernünftigerweise für eine Magento-Amazon-Integrationserweiterung ausgeben können. Überlegen Sie auch, wie viel Sie langfristig ausgeben möchten. Möchten Sie beispielsweise lieber eine einmalige Gebühr oder ein monatliches Abonnement zahlen? Ein monatliches Abonnement wird mit der Zeit teurer, kann aber einen schnellen Einstieg ermöglichen. Wenn Sie planen, die Verlängerung zu wechseln oder monatliche Zahlungen bevorzugen, ziehen Sie Abonnements in Betracht.

Arbeiten Sie im Rahmen Ihres technischen Fachwissens

Für die Installation und Einrichtung der meisten Magento-Erweiterungen sind einige Entwicklerkenntnisse erforderlich. Sofern Sie nicht bereit sind, für Installation und kontinuierlichen Support zu zahlen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Erweiterung wählen, die Ihren technischen Möglichkeiten entspricht.

Abschließende Gedanken: Magento Amazon-Integrationsleitfaden für Verkäufer

Magento-Amazon-Integrationserweiterungen erleichtern die Multichannel-Expansion, erschließen die große Marktgröße von Amazon und sorgen für ein einheitliches Kundenerlebnis in allen Ihren Filialen.

Während dieser Leitfaden Ihnen dabei hilft, die richtige Erweiterung für Ihren Shop zu finden, auszuwählen und zu installieren, hängt der Erfolg Ihres Unternehmens letztendlich davon ab E-Commerce-Webhost, den Sie verwenden.

Bei Hostinger bieten wir Ihnen mehrere verwaltete Magento-Hosting-Pläne zur Auswahl. Neben unserer garantierten Kundenbetreuung umfassen unsere Pläne kostenlose SSL-Zertifikate, Elasticsearch und ein von Cloudflare betriebenes CDN.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um loszulegen.