Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Kritische Kennzahlen zur Website-Leistung, um zu sehen, wie Sie abschneiden

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Kritische Kennzahlen zur Website-Leistung, um zu sehen, wie Sie abschneiden

Kritische Kennzahlen zur Website-Leistung, um zu sehen, wie Sie abschneiden

Es gibt viele Websites da draußen. Für potenzielle Besucher gibt es eine enorme Auswahl. Wo werden sie Geschenke kaufen? Informationen finden? Finden Sie das nächste geöffnete Restaurant?

Jeder Standort ist ein Sandkorn an einem Strand voller Möglichkeiten, und es kann sowohl herausfordernd als auch verwirrend sein, sicherzustellen, dass die Leute ihre Zehen in Ihrem Sandbereich vergraben. Wenn es darauf ankommt, werden die Leute die Websites auswählen, die am besten funktionieren.

Woher weißt du, wo du gut bist und wo du dich verbrennst? Es hängt alles von Ihren Leistungskennzahlen ab. Sehen Sie sich an, was für Website-Leistungskennzahlen wichtig ist und was Sie dagegen tun können.

Die wichtigsten zu berücksichtigenden Website-Leistungsmetriken

Geschwindigkeitsindex

Die Seitengeschwindigkeit ist genau das, wonach es sich anhört. Es kommt darauf an, wie schnell Ihre Seiten geladen werden. Ihr Geschwindigkeitsindex ist die durchschnittliche Zeit, die es dauert, bis die visuellen Teile Ihrer Webseite geladen sind. Je niedriger Ihre Punktzahl, desto besser ist die Leistung Ihrer Website. Ein Geschwindigkeitsindex von unter 1000 gilt als gut.

Wenn Sie einen Test für den Geschwindigkeitsindex ausführen, wird das Tool, z WebPageTest oder Google Leuchtturm, macht beim Laden Schnappschüsse Ihrer Website. Es misst die Millisekunden, die es dauert, bis verschiedene Prozentsätze Ihres gesamten visuellen Inhalts geladen sind.

Antwortzeit des Servers

Die Server-Antwortzeit (SRT) ist die Zeitspanne zwischen der Anfrage eines Besuchers und deren Erfüllung durch den Server. Je schneller der Server reagiert, desto schneller werden die Inhalte geladen.

Lesen:  Banishers Ghosts of New Eden-Einstellungen, die Sie ändern müssen

Zeit bis zum ersten Byte

Time to First Byte (TTFB) misst die Geschwindigkeit, mit der Besucher auf die allerersten Datenbits stoßen. Es misst, wie lange ein Besucher warten muss, bis der Webserver auf eine Anfrage antwortet und mit Daten antwortet. Während einige argumentieren, dass es sich nicht um eine sehr wichtige Kennzahl handelt, wird sie in Ihr Seitenranking auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) einbezogen.

Leere Bildschirme bedeuten eine höhere Wahrscheinlichkeit eines Absprungs. Je schneller Ihr Besucher also Daten von Ihrer Website erhält, desto besser. Je weiter oben Sie in den SERPs stehen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Seite besucht wird. Das ist ziemlich wichtig.

Zeit für Interaktivität

Das schnelle Laden einer Seite ist äußerst wichtig, aber Besucher kommen nicht nur auf Ihre Website, um sie anzusehen. Sie möchten navigieren, auf Schaltflächen klicken und bekommen, wonach sie suchen. Time to Interactive (TTI) misst, wie lange es dauert, bis Ihre Website auf Klicks reagiert. Es gibt einige Vorstufen, um interaktiv zu werden.

Gesamtblockierungszeit

Die Total Blocking Time (TBT) ist die Zeit zwischen dem First Contentful Paint (FCP) und der Time to Interactive (TTI). Ein Ergebnis von 0–300 ms ist großartig. Über 600 sind besorgniserregend.

Warum ist das alles wichtig? Je länger es dauert, bis Ihre Website funktioniert, desto unwahrscheinlicher ist es, dass jemand darauf wartet, dass sie vollständig gerendert wird. Allerdings ist die Zeit nicht der einzige Faktor.

Gesamtbytegewicht

Das Gesamtbytegewicht misst, wie schwer Ihre Website ist. Die Ressourcen, die eine Site benötigt, um angezeigt zu werden, bestimmen die Größe Ihrer Netzwerknutzlast. Da die Leistung Ihrer Website vom schnellen Laden abhängt, dauert das Laden umso länger, je umfangreicher Ihre Website ist.

Erster Anstrich

Beim First Paint wird das erste Pixel Ihrer Website für Ihren Besucher auf dem Bildschirm angezeigt. Es ist vielleicht nicht so nützlich wie etwas Anklickbares und Interaktives, aber je schneller Sie laden, desto schneller können Sie alles andere erledigen.

Lesen:  7 Gründe, warum Blogs für Unternehmen wichtig sind

Größte inhaltsreiche Farbe

Largest Contentful Paint (LCP) markiert den Zeitpunkt, zu dem der größte Text oder das größte Bild gemalt wird. Es besteht aus Text, Bildern, Videos und Hintergrundbildern. Über 4000 ist sehr langsam. Sie möchten im Bereich von 0–2500 liegen.

Erste inhaltsreiche Farbe

First Contentful Paint (FCP) markiert den Zeitpunkt, zu dem der erste Text oder das erste Bild gemalt wird. In weniger als zwei Sekunden möchten Sie sein. Bei mehr als vier Sekunden riskieren Sie, Ihr Publikum zu verlieren.

Maximaler potenzieller FID

Max Potential First Input Delay (FID) ermittelt die längstmögliche Verzögerung bei der Interaktion, die Ihre Besucher erleben können. Unabhängig davon, ob Sie klicken oder scrollen, FID verfolgt, wann Ihre Besucher zum ersten Mal mit der Interaktion beginnen können, und misst die Zeit zwischen diesem Zeitpunkt und der tatsächlichen Antwort des Webservers auf diese Anfrage.

Haben Sie schon einmal eine vollständig geladene Website, können aber nichts anklicken? Oder schlimmer noch, Sie klicken weiter, weil Sie sehen, dass es geladen wurde, aber die Schaltflächen scheinen nichts zu bewirken. Ein ungeduldiger Besucher wird wahrscheinlich zu seinem Browser zurückkehren. Daher kann es sehr wichtig sein, zu wissen, wie hoch Ihr maximaler potenzieller FID ist.

Kumulative Layoutverschiebung

Die kumulative Layoutverschiebung (CLS) ist die Summe aller einzelnen Layoutverschiebungswerte für jede unerwartete Layoutverschiebung. Was bedeutet das? Wenn sich Form oder Größe Ihrer Seitenressourcen unerwartet ändern, kann dies das Erlebnis Ihrer Besucher beeinträchtigen. Text kann hinter Bildern erscheinen. Schriftgrößen können sich ändern. Diese kleinen, unbeabsichtigten Änderungen können die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Navigation beeinträchtigen oder sogar wichtige Informationen verbergen, die Ihre Besucher benötigen.

Was musst du machen

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Website für Leistungsverbesserungen zu optimieren. Es gibt immer ein inaktives Theme zum Löschen, Code zum Minimieren und Caches zum Löschen. Darüber hinaus ändert sich der Algorithmus, anhand dessen die großen Suchmaschinen die Leistung bewerten, stark.

Lesen:  Wie verwende ich Live-Hintergründe auf dem iPhone?

Wenn Sie verstehen, was die wichtigsten Web-Vitals sind und was Sie dagegen tun können, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre beste Website präsentieren. Wie machst du das? Wen fragst du?

Bessere Lösungen finden

Unabhängig davon, ob Sie eine große Konkurrenz haben oder eine Nische füllen, ist die Realität so, dass die Leistung Ihrer Website einen großen Unterschied für Ihre Besucher macht. Sie können sicherlich eine Vielzahl verschiedener Apps und Plugins verwenden, um an die benötigten Informationen zu gelangen. Es gibt sogar Websites, die Ihnen sagen können, was los ist.

Sie können täglich Tests durchführen und Ihre Daten zusammenstellen. Sie können Ihr QA- oder Entwicklungspersonal, sofern vorhanden, mit der Überwachung und Berichterstattung an Sie beauftragen. All dies erfordert viel Zeit und Mühe, die die meisten Menschen ehrlich gesagt nicht haben.

Es ist schwer, in jedem einzelnen Bereich ein Spezialist zu sein. Selbst nachdem Sie herausgefunden haben, wo das Problem liegt, wissen Sie möglicherweise nicht, wie Sie es beheben können. Ihre Mitarbeiter sind möglicherweise in der Lage, den Fehler zu erkennen, können jedoch möglicherweise keine funktionierende Lösung vorschlagen. Hier kommt Hostinger ins Spiel.

Wählen Sie einen Gastgeber, der Sie auf dem Laufenden hält

Die Verbesserung der Leistungskennzahlen Ihrer Website beginnt mit einem hochwertigen Hosting. Tatsächlich ist Ihr Host der größte Faktor, der die Leistung einer Website beeinflusst.

Das vollständig verwaltete Hosting von Hostinger ist auf Schnelligkeit und Skalierbarkeit optimiert. Zu den Plänen gehören auch Funktionen zur Geschwindigkeitsoptimierung, darunter automatische Skalierung, Object Cache Pro, ein integriertes CDN mit Cloudflare, und wir bieten auch Backend-Verwaltung.

Entdecken Sie unsere Pläne, um noch heute durchzustarten.