Kalifornien setzt das Right to Repair Act um, das Heimwerkerreparaturen ermöglicht

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Kalifornien setzt das Right to Repair Act um, das Heimwerkerreparaturen ermöglicht

Kalifornien setzt das Right to Repair Act um, das Heimwerkerreparaturen ermöglicht

Der Gouverneur von Kalifornien, Gavin Newsom, hat den Right to Repair Act, auch bekannt als SB 244, offiziell unterzeichnet und damit einen wichtigen Meilenstein im Kampf um die Möglichkeit der Verbraucher gesetzt, ihre Geräte zu reparieren oder sich an unabhängige Reparaturwerkstätten zu wenden. Das Gesetz gilt für alle Elektronikgeräte, die nach dem 1. Juli 2021 hergestellt und verkauft werden.

Diese von iFixit mitgetragene Gesetzgebung hat angesichts der Bedeutung Kaliforniens in der Weltwirtschaft das Potenzial, Verbraucher in Kalifornien und in den gesamten Vereinigten Staaten zu beeinflussen. gemeldet Der Rand.

Dieses Recht auf Reparatur ist Teil der wachsenden Welle ähnlicher Bemühungen in New York, Colorado und Minnesota und ist in mancher Hinsicht strenger als andere.

Nach diesem neuen Gesetz, SB 244, sind Hersteller verpflichtet, die erforderlichen Werkzeuge, Ersatzteile, Software und Dokumentation sieben Jahre lang nach dem Produktionsdatum der Geräte bereitzustellen, deren Preis über 100 US-Dollar liegt. Dies deckt die meisten Geräte ab, die wir in unserem täglichen Leben verwenden.

Apple lehnte den Gesetzentwurf zunächst ab, zog seine Schritte später jedoch zurück und unterstützte die Verabschiedung des Gesetzentwurfs.

Für Geräte unter 100 US-Dollar soll die Verfügbarkeit drei Jahre betragen. Diese Zeiträume – sieben und drei Jahre – werden dazu beitragen, der Gefahr einer vorzeitigen Obsoleszenz entgegenzuwirken und so den Elektroschrott zu reduzieren.

Die Senatorin des US-Bundesstaates Kalifornien, Susan Eggman, unterstützte den Gesetzentwurf. „Ich freue mich sehr, dass der Gouverneur das Gesetz über das Recht auf Reparatur unterzeichnet hat. Wie ich schon immer gesagt habe, bin ich den Befürwortern, die diese Bewegung in den letzten sechs Jahren mit uns vorangetrieben haben, und den Herstellern, die gekommen sind, um das Recht der Kalifornier auf Reparatur zu unterstützen, so dankbar.“ sagte Senator Eggman. „Dies ist ein vernünftiger Gesetzentwurf, der kleinen Werkstätten helfen, den Verbrauchern Wahlmöglichkeiten geben und die Umwelt schützen wird.“

Lesen:  Die besten Weihnachtsgeschenkangebote für das iPhone 14 Pro 2024

„Das ist ein Sieg für die Verbraucher und den Planeten, und es macht einfach Sinn“, sagte Jenn Engstrom, Staatsdirektorin der California Public Interest Research Group (CALPIRG).

Nicht alle Gerätehersteller waren von dieser Gesetzgebung begeistert, sprachen sich aber später dafür aus. Dazu gehören Apple und andere kleine Hersteller. Google Pixel 8-Nutzer erhalten vom Unternehmen eine siebenjährige Ersatzteilgarantie, ein Zeitraum, der der Rechnung entspricht.

Der Gesetzentwurf sieht einige Ausnahmen für Spielekonsolen und Alarmsystemtechnologien vor, um sicherzustellen, dass er branchenspezifischen Überlegungen entspricht.

Dropbox stellt überarbeitete Funktionen und Abonnementpläne vor