Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Kalender-Plugin – Bauen Sie Ihr Eventplanungsgeschäft effizienter auf

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Kalender-Plugin – Bauen Sie Ihr Eventplanungsgeschäft effizienter auf

Kalender-Plugin – Bauen Sie Ihr Eventplanungsgeschäft effizienter auf

E-Commerce-Websites folgen einem bestimmten Format. Zumindest kommt Ihnen das in den Sinn, wenn Sie an gängige Online-Shop-Funktionen denken. Produkte, Warenkörbe und ein Checkout-Prozess – oder?

Dies beschreibt jedoch nicht das gesamte E-Commerce-Erlebnis.

Sie finden E-Commerce auch in Form von kostenpflichtigen Verzeichnissen oder Online-Buchungssystemen für Veranstaltungen oder Termine.

Und wie typische E-Commerce-Shops benötigen auch diese Eventplanungsunternehmen geeignete Tools oder Plugins. Schließlich gibt es viele Veranstaltungsplanungsdienste, die automatisiert werden können.

In diesem Leitfaden besprechen wir, wie Eventmanagement-Unternehmen von Plugins profitieren können, wie diese Plugins ihnen helfen, ihre Zielgruppe zu bedienen, und wie Sie ein Kalender-Plugin zu Ihrer WordPress-Website hinzufügen können.

Warum Sie ein Event-Management-Business-Plugin benötigen

Hier sind einige Gründe, warum ein Startup-Eventplanungsunternehmen von der Verwendung eines Eventmanagement-Business-Plugins profitieren würde:

  • Sorgen Sie für Ordnung. Die Annahme von Terminen oder Buchungen bedeutet, dass Sie viele Daten aufbewahren und dafür sorgen müssen, dass sie organisiert bleiben. Ein Kalender-Plugin automatisiert diesen Prozess und ermöglicht Ihrem Eventplanungsunternehmen, Ihre Ressourcen anderswo zu nutzen.
  • Sorgen Sie dafür, dass sich Ihre Kunden einen Platz sichern. Wenn Sie Buchungen manuell zu einer Tabelle hinzufügen, besteht zu viel Spielraum für Fehler. Durch die Automatisierung dieses Prozesses mit einem Event-Management-Business-Plugin werden Termine direkt in Ihrem Kalender angezeigt, wenn sie gebucht werden.
  • Schützt vor Überbuchung. Ebenso verfolgt ein Buchungs-Plugin die gebuchten Zeitfenster und hilft Ihnen, die doppelte Buchung eines einzelnen Zeitfensters zu vermeiden.
Lesen:  Aktivierung des ESET SMART Antivirus

Arten von Unternehmen, die von Veranstaltungskalender-Websites profitieren

Welches kleine Unternehmen kann von einer Veranstaltungskalender-Website profitieren?

Sie denken vielleicht an Sänger, Musiker und die gesamte Unterhaltungsveranstaltungsbranche. Unterhaltungswebsites können bei der Rationalisierung ihrer Abläufe definitiv von einem Veranstaltungskalender profitieren.

Aber das ist nicht alles. Es gibt auch andere Arten von Veranstaltungen und Unternehmen, bei denen Sie Kalender und vollständige Event-Management-Tools verwenden können:

  • Gesellschaftliche Veranstaltungen Hochzeits-DJs, Nachtclubs usw Veranstaltungsplaner können einen Veranstaltungskalender auf ihren Websites nutzen, um den Buchungsprozess zu beschleunigen.
  • Dienstleistungsbranchen – Floristen, Caterer, Hüpfburgvermieter, Partyplaner, Hochzeitsplaner und alle anderen Unternehmen, die mit Eventdesign, Messen oder anderen dienstleistungsbasierten Geschäftsstrukturen Geld verdienen.
  • Arztpraxen — Arztpraxen, Zahnärzte und Therapeuten können diese Tools zur Terminvereinbarung nutzen.
  • Spas und Massagesalons Auch Spas und Massagesalons können potenziellen Kunden die Buchung ihrer Wunschtermine ermöglichen.
  • Fitnesstrainer und Fitnessstudios — Wenn Sie ein Fitnessstudio leiten oder Fitnesstrainer sind, können Sie Website-Kalender auf vielfältige Weise nutzen. Sie können damit Geld mit Mitgliedschaften im Fitnessstudio verdienen oder Ihre Zielgruppe mit individuellen Trainingskursen ansprechen.
  • Online-Lehrer — Mithilfe von Kalender-Plugins können Sie Teilnehmer für Online-Kurse buchen.
  • Webinar-Hosts – Firmenveranstaltungen, Spendenaktionen für eine gemeinnützige Organisation, Social-Media-Webinare, LinkedIn-Gipfeltreffen – was auch immer. Veranstaltungskalender helfen Ihnen, Teilnehmer und Teilnehmer für alle Veranstaltungen zu registrieren.

Erstellen einer Veranstaltungskalender-Website in WordPress mit einem Plugin

Als Kleinunternehmer mit a WordPress Website können Sie mit einem guten Plugin ganz einfach einen Veranstaltungskalender zu Ihrer Website hinzufügen.

Ein Top-Performer in dieser Kategorie ist Der Veranstaltungskalender für WordPress. Damit können Sie kleine bis große erfolgreiche Veranstaltungen problemlos verwalten. Mit den leistungsstarken Tools können Sie Veranstaltungen erstellen, Tickets hinzufügen, virtuelle Veranstaltungen veranstalten und erfolgreiches Marketing für Ihre Veranstaltungen betreiben.

Lesen:  Erhalten Sie Ihr Geld zurück – Ein kurzer Blick auf die Bewertungen der Global Refund Group

Hauptmerkmale des Veranstaltungskalenders:

  • Präsentieren Sie die bevorstehenden Ereignisse chronologisch oder mit Fotos, Karten oder Zusammenfassungen.
  • Heben Sie ausgewählte Ereignisse hervor.
  • Konfigurieren Sie wiederkehrende Ereignisse.
  • Fügen Sie die Kalender-/Buchungsfunktionen über einen Shortcode ein.
  • Importieren Sie Ereignisse aus anderen Kalendern über CSV-Dateien.

Preise für den Veranstaltungskalender: Die kostenlose Version ist mit eingeschränkten Funktionen verfügbar. Bezahlte Pläne beginnen bei 99 $/Jahr für eine Website, inklusive Premium-Supportbenutzerdefinierte Felder und mehr.

Hinzufügen des Veranstaltungskalenders zu Ihrer WordPress-Website

So können Sie das Plugin „Veranstaltungskalender“ zu Ihrer WordPress-Website hinzufügen.

1. Melden Sie sich bei Ihrer WordPress-Website an.

2. Gehen Sie zu Plugins > Neue hinzufügen.

3. Suchen Sie nach Der Veranstaltungskalender.

4. Klicken Sie auf Jetzt installieren Taste.

5. Klicken Sie nach der Installation auf aktivieren Sie.

6. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf entweder Akzeptieren und fortfahren oder Überspringen.

Sie erhalten eine Aktivierungs-E-Mail an die E-Mail-Adresse, die mit Ihrer WordPress-Website verknüpft ist. Klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail, um das Plugin zu aktivieren.

Sie werden dann zu einer Seite mit den ersten Schritten für das Plugin weitergeleitet.

Erstellen eines Kalenders für Ihr Eventplanungsunternehmen

Lass uns einen Kalender erstellen.

1. Klicken Sie auf der Seite „Erste Schritte“ auf Erstellen Sie ein Ereignis.

Sie werden zu einem Fenster weitergeleitet, das wie folgt aussieht Klassischer Herausgeber zum Schreiben von Blogbeiträgen.

2. Geben Sie die Details für Ihre erste Veranstaltung ein, einschließlich Titel und Beschreibung.

3. Scrollen Sie nach unten und geben Sie die kalenderspezifischen Details ein:

A. Start- und Endzeit.

B. Veranstaltungsort.

C. Informationen zum Veranstalter.

D. Veranstaltungswebsite.

Lesen:  So installieren Sie die MongoDB-Datenbank unter Linux

e. Veranstaltungskosten.

Das erstellte Event wird bei der Veröffentlichung im Frontend so aussehen.

Sie können weitere Ereignisse hinzufügen und alle geplanten Ereignisse in Ihrem Website-Kalender anzeigen. Die kostenlose Version bietet eine Tagesansicht, eine Listenansicht:

…und eine Monatsansicht:

Abschließende Gedanken: Bauen Sie ein Eventplanungsunternehmen mit einem Kalender-Plugin auf

Unabhängig von der Art Ihres Unternehmens ist es von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass Ihre Website mit dem entsprechenden Event-Management-Business-Plugin ausgestattet ist.

So wie Sie über Social-Media-Konten, einen gut durchdachten Geschäftsplan und einen soliden Firmennamen verfügen, benötigen Sie auch eine Möglichkeit, Termine zu buchen. Und ein Kalender-Plugin ist der Weg dazu.

Möchten Sie Ihr Eventplanungsgeschäft mit einer starken E-Commerce-Präsenz unterstützen?

Mit StoreBuilder können Sie eine E-Commerce-Website erstellen, die für Ihr Unternehmen geeignet ist. Dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, einen neuen Online-Shop zu eröffnen und Ihre Startkosten niedrig zu halten. Wählen Sie eine Vorlage aus und gehen Sie los.

Schauen Sie sich StoreBuilder an, um noch heute loszulegen.