Fünf Möglichkeiten, großartige Inhalte zu generieren


Fünf Möglichkeiten, großartige Inhalte zu generieren

Wissen Sie, wie man großartige Inhalte erstellt? Und was können Sie tun, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte stets von hoher Qualität sind?

In diesem Beitrag werden wir sehen, was zur Erstellung hochwertiger Inhalte wie Blogs, Vlogs, Podcasts usw. gehört und wie man eine Content-Marketing-Strategie entwickelt, die funktioniert. Bitte lesen Sie weiter.

Wenn man online Geschäfte macht, hört man oft, dass „Content is King“ ist. Es unterstreicht, wie wichtig es ist, die richtigen Marketingmaterialien und -strategien zu entwickeln, um tatsächliche Ergebnisse für Ihr Unternehmen zu liefern.

Laut HubSpot nutzen KMUs Inhaltsvermarktung Erhalten Sie 126 % mehr Leads als diejenigen, die dies nicht tun. Sie sagen auch, dass 61 % der Online-Käufe direkt darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde einen Blog liest.

Diese atemberaubenden Statistiken zeigen, dass Sie großartige Inhalte generieren müssen, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden und sie dazu motivieren, die gewünschten Maßnahmen zu ergreifen, die Ihnen wichtig sind.

Um Ihr SEO-Ranking zu verbessern, Traffic und/oder Leads zu gewinnen, benötigen Sie großartige Inhalte auf Ihrem Blog oder Ihrer Website. Dies führt nicht nur zu einer besseren Website, sondern kann sich auch positiv auf Ihr Unternehmen auswirken.

Schauen wir uns an, was großartige Inhalte oder qualitativ hochwertige Inhalte ausmacht.

Was sind hochwertige Inhalte?

Einfach ausgedrückt handelt es sich bei allen Marketingmaterialien, die Ihre Geschäftsziele erreichen (z. B. um den Traffic zu steigern, höhere Google-Suchrankings zu steigern, das Engagement oder die Conversions zu steigern), um qualitativ hochwertigen Content. Sie basieren nicht auf der Zeit oder dem Geld, die Sie für die Erstellung aufwenden. Alles, was zählt, ist der Wert, den Sie daraus ziehen, unabhängig von der Art des Inhalts, z. B. Text, Audio, Bilder oder Video.

Warum sind Inhalte wichtig?

Wenn Sie einen Blog, Vlog, Podcast haben oder Newsletter versenden; Sie werden zweifellos vor dem Problem stehen, ständig neue Ideen für Ihre Content-Strategie zu generieren.

Aufgrund der Algorithmusänderungen von Google, die Websites mit hervorragenden Inhalten fördern, steht die Produktion großartiger Inhalte in letzter Zeit im Vordergrund. Und stufen Sie Websites mit schlechten Inhalten auf den Ergebnisseiten Ihrer Suchmaschinen herab.

Wie erstelle ich großartige Inhalte?

Sie haben wahrscheinlich nicht den Luxus, riesige Websites wie Huffington Post oder BuzzFeed zu betreiben, auf denen Sie das Privileg haben, verschiedene Arten von Inhalten zu produzieren, von Katzen-Memes bis hin zu Videos über Raketenwissenschaft. Wie erstellt man also verschiedene Arten von Inhalten?

Hier sind fünf hervorragende Möglichkeiten:

Investiere in dich selbstInvestiere in dich selbst

Demzufolge Artikel, In sich selbst zu investieren ist eine der besten Renditen, die Sie erzielen können. Ganz gleich, ob Sie in das Erlernen einer neuen Fähigkeit investieren, sich persönlich oder beruflich weiterentwickeln, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder einen Coach engagieren: Sie müssen zuerst sich selbst etwas geben, bevor Sie anderen etwas geben können.

Lesen:  Verkauf digitaler Inhalte von Ihrer WordPress-Site

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein Unternehmen haben, in dem Sie Ihre Dienstleistungen verkaufen. Denn niemand wird in Sie investieren, bis Sie zuerst in sich selbst investieren. Wenn Sie in sich selbst investieren, können Sie die beste Version Ihrer selbst werden.

Aus Content-Marketing-Sicht müssen Sie Bücher lesen, Seminare oder Webinare (aufgrund der Pandemie) usw. besuchen und alle daraus abgeleiteten Ideen notieren und in Ihrem Marketing nutzen.

Versammeln Sie Ihre Teammitglieder oder vertrauenswürdigen Freunde zum Brainstorming von Ideen. Hinterfragen Sie zugrunde liegende Annahmen und nehmen Sie bei Diskussionen mit anderen eine konträre Sichtweise ein, damit Sie die Dinge aus einer neuen Perspektive betrachten können.

Diese neue Perspektive wird Ihnen beim Schreiben oder Entwickeln einzigartiger Marketingmaterialien helfen.

Informationen hinter den KulissenInformationen hinter den Kulissen

Wenn Sie extrovertiert sind und es Ihnen nichts ausmacht, Ihre Persönlichkeit zur Schau zu stellen, können Sie Ihrem Leser einen Einblick in Ihr tägliches Leben gewähren. Je authentischer Sie mit diesem Ansatz sind, desto besser.

Besser noch: Sie können Hintergrundinformationen zu Ihren Geschäftsprozessen oder Messen, Seminaren, Webinaren usw. bereitstellen.

Seien Sie transparent. Erwägen Sie die Bereitstellung von Updates zu Projekten, an denen Sie arbeiten. Oder (wenn Sie mutig genug sind) können Sie Ihrem Leser von Ihren Fehlern und Schwierigkeiten erzählen. Teilen Sie Ihre persönlichen Interessen und Hobbys oder die Ihrer Teammitglieder. Geben Sie Ihrem Leser einen Einblick in Ihr Team!

Menschen lieben es, das Gefühl zu haben, Insiderwissen zu haben. Dadurch können sie Ihr Unternehmen oder Produkt aus einer neuen Perspektive betrachten und Ihre Marke in ihren Augen humanisieren.

Es bietet Ihrem Leser auch die Möglichkeit, Fragen zu Ihrem Unternehmen und den Schritten oder Qualitäten aller Dinge zu stellen, die bei der Entwicklung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung eine Rolle spielen.

Die Ungezwungenheit der Informationen hinter den Kulissen harmoniert perfekt mit dem Gemeinschaftsgefühl des Social-Media-Marketings, indem es Ihrem Publikum auf Facebook usw. einen Einblick in die Realität Ihres Unternehmens gibt.

Da sich Informationen hinter den Kulissen authentischer anfühlen können, können sie in Ihrem Content-Marketing-Plan viel dazu beitragen, Aufmerksamkeit zu erregen und Vertrauen bei Ihrem Publikum aufzubauen.

Vom Kunden/Benutzer generierter InhaltVom Kunden erstellte Inhalte

Kunden- oder benutzergenerierte Inhalte (UGC) sind alle Inhalte, die von Menschen und nicht von Marken erstellt werden. Sie können UGC zu Ihrer Marke auf Ihren Social-Media-Konten, Ihrer Website und anderen Marketingkanälen teilen.

Der beste Weg, um herauszufinden, welche Art von Marketingmaterialien Ihre Kunden gerne erhalten würden, besteht darin, Ihre Kunden zu fragen!

Lesen:  [Fixed] Bestätigen Sie, dass Sie es sind, um sich auf Instagram anzumelden

Ja, sprechen Sie persönlich oder telefonisch mit Ihren Bestandskunden; Bitten Sie sie über E-Mails, soziale Medien, Ihre Blog-Beiträge usw. um Feedback.

Bitte erfahren Sie, was sie überhaupt dazu bewegt hat, bei Ihnen zu kaufen, was sie dazu bewegt, bei Ihnen zu kaufen und was sie in Zukunft dazu bewegen würde, bei Ihnen zu kaufen.

Dann können Sie ihr Feedback in Inspiration für die Überschrift Ihrer Newsletter, Blogbeiträge, Whitepapers, Berichte, Folienpräsentationen, Videos und sogar Webinare umwandeln!

Wenn Sie UGC auf Ihren Social-Media-Plattformen verwenden möchten, klären Sie unbedingt mit dem Ersteller ab, wie er auf Ihren verschiedenen Kanälen genannt werden möchte. Holen Sie daher zuerst ihre Erlaubnis ein, bevor Sie etwas verwenden, das sie erstellen. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Sie möchten nicht, dass es in dieser Angelegenheit zu Rechtsstreitigkeiten kommt. Das ist nicht gut fürs Geschäft.

Neuverwendung/Neuverpackung Ihrer vorhandenen Inhalte

Bei der Umnutzung oder Neuverpackung geht es lediglich darum, das, was Sie bereits produziert haben, zu nehmen und ihm entweder eine einzigartige Note zu verleihen, sein Format zu ändern, neue Ideen hinzuzufügen oder verschiedene Arten von Inhalten zu aktualisieren, um zusätzlichen Wert zu schaffen.

Verfügen Sie über bestehende Broschüren, Flyer, Blogs, Websites oder visuelle Inhalte? Sie haben einen Artikel für Branchen-, Verbandszeitschriften etc. geschrieben?

Dann haben Sie bereits einen Schatz an unterschiedlichen Inhalten zur Hand! Packen Sie es einfach in ein anderes Format um.

Erwägen Sie beispielsweise, die Informationen in Ihren Broschüren und Flyern in Blogbeiträge umzuwandeln. Wenn Sie einen Blog haben, sollten Sie erwägen, Ihre Lieblingsbeiträge in E-Books, Folienpräsentationen, Infografiken usw. umzuwandeln.

Führen Sie beim Konvertieren Ihrer vorhandenen Inhalte in ein anderes Format keine Wort-für-Wort-Konvertierung durch.

Hauchen Sie Ihren Inhalten stattdessen neues Leben ein und machen Sie sie frisch, indem Sie neue Daten und Informationen hinzufügen, die seit der Erstellung des Originalinhalts entstanden sind. Profi-Tipp: Google liebt frische Inhalte, die Ihr Fachwissen, Ihre Autorität und Ihre Vertrauenswürdigkeit zeigen.

Intelligente Vermarkter verpacken ihre Inhalte regelmäßig neu, um ihren Content-Erstellungsprozess zu optimieren und mehr Marketingkraft aus ihren Bemühungen herauszuholen.

Verwendung von Online-ToolsVerwendung von Online-Tools

In diesem digitalen Zeitalter gibt es eine Vielzahl von Online-Tools, um eine Reihe von Funktionen zu optimieren, darunter Projektmanagement, Kundenservice, soziale Medien, E-Mail, Inhaltserstellung und Marketing.

Durch den effektiven Einsatz dieser Online-Tools (von denen einige maschinelles Lernen oder künstliche Intelligenz nutzen) können Sie Ihren Content-Erstellungsprozess automatisieren und die Qualität Ihrer Inhalte verbessern. Dies wird in sehr hohem Maße zu langfristig nachhaltigen Ergebnissen führen.

Sie können verschiedene Tools zum Sammeln von Online-Daten aus dem gesamten Web, von einer ausgewählten Gruppe von Ressourcen oder Personen oder einzelnen Websites verwenden. Bekannte Suchmaschinen wie Google und Bing sind tatsächlich leistungsstarke Tools zur Online-Datenerfassung.

Lesen:  3 Möglichkeiten, Ihre WordPress-Site zu monetarisieren

Websitebesitzer, die an Suchmaschinenoptimierung (SEO) für ihre Inhalte interessiert sind, verfügen über verschiedene Tools, um Daten über die Besucher ihrer Website zu sammeln. Informieren Sie die Besucher Ihrer Website über die Informationen, die Sie über sie sammeln. Dies trägt dazu bei, dass sich Ihre Besucher in Bezug auf ihre Online-Privatsphäre wohl fühlen.

Wenn Sie Online-Tools verwenden, um über Branchenneuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie neue Ideen für die regelmäßige Erstellung neuer Inhalte entwickeln.

Verwenden Sie Tools wie Google Alerts, X (Twitter) Search oder Social-Bookmarking-Sites wie Digg, Delicious, Reddit und StumbleUpon (Mixx), um nach Branchenschlüsselwörtern zu suchen und relevante Artikel und Inspirationsquellen für die Erstellung Ihrer Stücke zu lesen.

Dies sind fünf todsichere Methoden, die ich Ihnen empfehle, um im Rahmen Ihrer Inbound-Marketing-Bemühungen großartige Inhalte zu generieren.

Brauchen Sie noch weitere Tipps? Dann schauen Sie sich diese Infografik unten an, um weitere Tipps zu erhalten.

Infografik

Diese Infografik zeigt, was Sie schreiben sollten, wenn Ihnen die Ideen ausgehen.

22 Möglichkeiten, überzeugende Inhalte zu erstellen – Infografik

Gefällt Ihnen diese Infografik? Mehr bekommen Inhaltsvermarktung Tipps von Copyblogger.

Letzte Worte

Großartige Inhalte zu schreiben ist eine Entscheidung. Wenn Sie die nötige Zeit und Arbeit investieren, um es zu erstellen, werden Sie gewinnen. Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, den faulen Weg einzuschlagen und schlechte Inhalte zu schreiben, verlieren Sie.

Finden Sie die Erstellung von Inhalten für Ihr Unternehmen zu schwierig und zeitaufwändig? Benötigen Sie Hilfe bei der Erstellung eines nie endenden Stroms an frischen Inhalten, die Ihnen dabei helfen können, neue Kundenchancen zu erschließen? Kontaktieren Sie unsere Agentur für digitales Marketing in Nigeria für Hilfe!

Haben Sie weitere Tipps, die ich oben nicht erwähnt habe oder die Sie in der Infografik nicht gesehen haben? Lass es mich wissen. Vernetzen Sie sich mit mir auf X (Twitter) @ademolaabimbola oder @mauconline.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte über die Schaltflächen unten mit Ihren Freunden und Kollegen in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk. Bis zum nächsten Mal!

In Verbindung stehende Artikel)

  • Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen mit unserem Blog-Management-Service auf die nächste Stufe zu heben?
  • So erstellen Sie ansprechende und relevante Inhalte für Ihre Zielgruppe
  • Eigenschaften des digitalen Marketing-Schreibens, die Sie auffallen lassen
  • 6 Tipps, wie Sie Ihre Inhalte ansprechender gestalten
  • 6 Tricks zur Verwendung von Inhalten zum Aufbau Ihrer Marke
  • Einfache und praktische Tipps zur Inhaltserstellung
  • Der beste Rat zum Thema Content-Marketing, den Sie je gehört haben
  • Content-Marketing-Taktiken zur Steigerung Ihres Publikumsengagements