ESPN-App funktioniert nicht auf Samsung-Fernsehern: Schnelle Lösung

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: ESPN-App funktioniert nicht auf Samsung-Fernsehern: Schnelle Lösung

ESPN-App funktioniert nicht auf Samsung-Fernsehern: Schnelle Lösung

Als begeisterter Sportfan kann es frustrierend sein, wenn die ESPN-App auf dem Samsung-Fernseher nicht funktioniert.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige mögliche Lösungen für das Problem, dass die ESPN-App auf Samsung-Fernsehern nicht funktioniert. Wir erklären Ihnen auch, warum dieses Problem auftreten kann und wie Sie es in Zukunft verhindern können.

ESPN-App funktioniert nicht auf Samsung-Fernsehern: Mögliche Ursachen

Hier sind einige der häufigsten Ursachen, warum die ESPN-App nicht funktioniert:

  • Langsames Internet.
  • Veraltete ESPN-App.
  • Überfüllter ESPN-App-Cache.
  • Kleiner Fehler im Samsung-Fernseher.
  • Veraltete Firmware.

Wie starte ich einen Samsung-Fernseher neu?

ESPN-App funktioniert nicht auf Samsung-Fernsehern: Mögliche Lösungen

Nachdem wir nun die möglichen Gründe für das Problem verstanden haben, gehen wir nun zu den Fehlerbehebungen über.

Prüfe deine Internetverbindung

Stellen Sie sicher, dass bei Ihnen kein Netzwerkproblem vorliegt. Dafür müssen Sie sich zunächst um bestimmte Dinge kümmern:

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass in Ihrer Region kein Internetausfall vorliegt. Sie können die Informationen bei Ihrem Internetdienstanbieter erfragen oder dessen Website besuchen.
  • Wenn kein Ausfall vorliegt, ist es an der Zeit, die Hardware zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nicht beschädigt ist. Überprüfen Sie die gesamte mit der Internetverbindung verbundene Hardware. Dazu gehören unter anderem Ihr Router, Ihr Modem, Ihr Stromkabel und die Hauptstromquelle. Stellen Sie sicher, dass die gesamte Hardware unbeschädigt ist und ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie einen Schaden bemerken, ersetzen Sie ihn so schnell wie möglich.
  • Wenn die Hardware in Ordnung ist, ist es an der Zeit, die Verbindungen zu überprüfen. Stellen Sie sicher, dass die Kabel fest in den richtigen Anschlüssen befestigt sind.
  • Manchmal ist der Abstand zwischen WLAN und Empfangsgerät zu groß. Achten Sie darauf, dass der Abstand geringer ist. Oder Sie können das Internet direkt mit Ihrem Computer verbinden, da es im Vergleich zu WLAN eine stabilere Geschwindigkeit bietet.
  • Entfernen Sie außerdem alle anderen elektronischen Geräte, die die WLAN-Signale stören könnten. Stellen Sie das WLAN währenddessen auf eine erhöhte Plattform, damit die Geräte Signale nahtlos empfangen.
  • Wenn viele Geräte mit Ihrem Netzwerk verbunden sind, entfernen Sie diese, bevor Sie Spiele im Internet spielen, da die Geräte die begrenzte Bandbreite des Plans gemeinsam nutzen. Sie können auch über ein Upgrade Ihres bestehenden Internet-Tarifs nachdenken.
Lesen:  Wie starte ich Fitbit Luxe neu?

Schalten Sie Ihren Samsung-Fernseher aus und wieder ein

Manchmal kann ein einfacher Neustart Ihres Fernsehers Softwarefehler beheben, die Ihr Netflix-Streaming beeinträchtigen könnten. Schalten Sie einfach Ihren Samsung-Fernseher aus, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und lassen Sie ihn einige Minuten lang stehen. Schließen Sie es dann wieder an und schalten Sie es ein.

Aktualisieren Sie die ESPN-App

Eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, dass die ESPN-App auf Samsung TV nicht funktioniert, besteht darin, die App zu aktualisieren. Überprüfen Sie, ob Updates für die ESPN-App auf Ihrem Samsung-Fernseher verfügbar sind.

Navigieren Sie dazu zum App Store auf Ihrem Fernseher, suchen Sie die ESPN-App und installieren Sie alle ausstehenden Updates.

Installieren Sie die ESPN-App neu

Das Entfernen und anschließende Neuinstallieren der ESPN-App ist ein weiterer potenzieller Tipp zur Fehlerbehebung. Um die ESPN-App auf Ihrem Samsung-Fernseher neu zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie den App Store auf Ihrem Samsung-Fernseher und wählen Sie dann aus Einstellungen Symbol oben rechts auf dem Bildschirm.
  • Wählen Sie ESPN aus und klicken Sie dann auf Neu installieren.

Wenn das Problem, dass die ESPN-App auf Samsung-Fernsehern nicht funktioniert, dadurch nicht behoben wird, fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

Aktualisieren Sie die Samsung TV-Firmware

Veraltete Firmware kann verschiedene Probleme mit dem Samsung-Fernseher verursachen. Um sicherzustellen, dass der Samsung-Fernseher ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie die Firmware regelmäßig aktualisieren. So geht's:

Schritt 1: Wählen Sie mit Ihrer Samsung-TV-Fernbedienung aus Einstellungen.

Schritt 2: Jetzt geh zu Support > Software-Update.

Schritt 3: Wählen Sie anschließend die aus Jetzt aktualisieren Möglichkeit.

Lesen:  Kik-Nachricht bleibt auf D hängen? Hier sind 9 Korrekturen

Dies kann je nach Internetgeschwindigkeit und Größe des Updates mehrere Minuten dauern. Schalten Sie den Fernseher nicht aus, während das Update ausgeführt wird. Weitere Informationen und Möglichkeiten zum Aktualisieren der Samsung-Firmware finden Sie unter Besuchen Sie diese Samsung-Seite.

Setzen Sie den Smart Hub zurück

Eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen, dass ESPN auf Samsung-Fernsehern nicht funktioniert, besteht darin, den Smart Hub auf Samsung-Fernsehern zurückzusetzen:

Schritt 1: Gehen Sie zum Einstellungen Ihres Samsung-Fernsehers und wählen Sie aus Unterstützung.

Schritt 2: Wähle aus Gerätepflege Möglichkeit.

Schritt 3: Wählen Sie nun aus Selbstdiagnose.

Schritt 4: Wählen Sie abschließend die aus Setzen Sie Smart Hub zurück Möglichkeit.

Wenden Sie sich an den ESPN- oder Samsung-Support

Als letzten Schritt zur Behebung des Problems, dass die ESPN-App auf dem Samsung-Fernseher nicht funktioniert, können Sie Folgendes tun: Kontaktieren Sie ESPN oder Samsung-Kundensupport für eine tiefergehende Analyse Ihres Problems.

Wie repariert man einen Fernseher ohne Ton, aber ohne Bild?

AZusätzliche Tipps, um zu beheben, dass die ESPN-App auf Samsung TV nicht funktioniert

Nachfolgend finden Sie einige zusätzliche Tipps zur Behebung des Problems:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher mit der ESPN-App kompatibel ist: Die ESPN-App ist nicht mit allen Samsung-Fernsehern kompatibel. Sie können die Kompatibilitätsliste auf der ESPN-Website überprüfen.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Streaming-Gerät: Wenn die ESPN-App auf Ihrem Samsung-Fernseher nicht funktioniert, können Sie versuchen, ein anderes Streaming-Gerät zu verwenden, beispielsweise ein Roku, Amazon Fire TV oder Apple TV.
  • Überprüfen Sie den ESPN+-Serverstatus: Wenn die ESPN+-Server ausfallen, können Sie keine Inhalte in der App ansehen. Sie können den ESPN+-Serverstatus auf der ESPN-Website oder auf einer Website eines Drittanbieters überprüfen Abwärtsdetektor.
Lesen:  Wie richte ich einen Proxy auf WhatsApp ein?

Wer stellt Insignia TV her? Sind sie gut?