Erste Schritte mit WordPress SEO mit Lindsay Haley

Erste Schritte mit WordPress SEO mit Lindsay Haley

Wenn Sie möchten, dass Ihre Website erfolgreich ist und jede Menge Traffic generiert, müssen Sie sich auf die Suchmaschinenoptimierung konzentrieren. Allerdings hat SEO im Laufe der Jahre große Fortschritte gemacht und kann manchmal überwältigend wirken. In diesem Webinar führt Sie Lindsay Haley durch die Grundlagen von WordPress und SEO.

Unabhängig davon, welche Marketingtaktiken Sie anwenden, wird die organische Suche immer die überwiegende Mehrheit der Besucher Ihrer Website anlocken. Ohne eine gute SEO-Strategie wird die Konkurrenz Ihre Kunden mit Sicherheit abwerben.

Gern.

Umgang mit SEO in WordPress

In diesem Video geht Lindsay auf die grundlegenden Aspekte der Suchmaschinenoptimierung ein. Dazu gehört zu verstehen, was SEO eigentlich bedeutet und welche Vorteile es Ihnen als YouTuber bringt.

Wenn Sie lernen, wie Suchmaschinen funktionieren, können Sie damit beginnen, die besten Strategien zu formulieren, um den Anforderungen von Websites wie Google gerecht zu werden. Das hört sich vielleicht nach einem komplizierten Prozess an. Aber in Wirklichkeit ist es nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken.

Lindsay leistet hervorragende Arbeit darin, zu definieren, was SEO ist und wie man es nutzt, um sich ständig ändernde Algorithmen zu bedienen.

Wissen, wie Suchergebnisseiten funktionieren

Die meisten Menschen wissen im Wesentlichen, wie die Ergebnisseite auf Websites wie Google funktioniert. Im Wesentlichen versucht die Suchmaschine, Ihnen die Informationen bereitzustellen, die Ihrer Suche am nächsten kommen.

Aber auf den Ergebnisseiten passiert noch viel mehr, als Sie vielleicht denken.

Lesen:  FJewellery: Ein neuer Ansatz für den Schmuckhandel

Wenn Sie beispielsweise Waren über E-Commerce-Websites verkaufen, kann es von großem Vorteil sein, zu wissen, wie bezahlte Anzeigen funktionieren. Ganz zu schweigen davon, wie sich lokale Suchergebnisse auf Ihr Unternehmen auswirken können, wenn Sie einen stationären Standort besitzen.

Lindsay zeigt einige Nuancen der Generierung dieser Seiten und was Sie tun können, um Ihre Seiten und Beiträge ganz oben in den Ergebnissen zu platzieren. Und da WordPress unglaublich flexibel ist, können Sie Ihre Inhalte ganz einfach mit großartigen SEO-Taktiken bewerten.

4 Säulen der SEO

In diesem Video zeigt Lindsay auch, was sie als „Vier Säulen der Suchmaschinenoptimierung“ bezeichnet. Dies sind wesentliche Elemente, die die Optimierung für WordPress-Websites ausmachen.

Sie beinhalten:

  • Technisches SEO
  • Inhalt
  • Optimierung vor Ort
  • Off-Site-Optimierung

Wenn Sie verstehen, wie diese „Säulen“ funktionieren, können Sie letztendlich eine Website erstellen, die bei einer Google-Suche leichter zu finden ist. Glücklicherweise kann WordPress die meisten dieser Elemente dank toller SEO-Plugins problemlos bewältigen.

Aber vergessen Sie nicht, dass einige Dinge einen praktischeren Ansatz für das Ranking Ihrer Inhalte erfordern. Beispielsweise ist der von Ihnen erstellte Text vielleicht die einflussreichste dieser Säulen.

Ganz zu schweigen von der Nutzung sozialer Medien, um ein breiteres Publikum anzusprechen.

Schritt-für-Schritt-Prozess für SEO

Nachdem sie kurz erklärt hat, wie SEO funktioniert und warum es wichtig ist, liefert Lindsay eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten der Optimierung in WordPress.

Sie spricht über die effektivsten Plugins, das Hinzufügen Ihrer Website zur Search Console, Google My Business und die Entscheidung über Ihren persönlichen SEO-Ansatz. Planen Sie, es selbst zu tun oder einen Fachmann zu beauftragen?

Holen Sie mehr aus WordPress SEO heraus

Das Einrichten von SEO in WordPress ist relativ einfach. Vieles davon erfordert jedoch, dass Sie selbst etwas Zeit investieren. Während einige Tools automatisiert sind und im Hintergrund ausgeführt werden, müssen Sie dennoch die Inhalte erstellen und in den sozialen Medien aktiv sein.

Lesen:  So betten Sie mit Ventus ein Wetter-Widget für WordPress ein

Allerdings rechtfertigt der Zweck die Mittel, denn Sie werden Ihre Zielgruppe schnell vergrößern und Besucher über Suchmaschinen anlocken.

Vielen Dank, Lindsay, dass Sie sich Zeit für uns genommen haben und uns die Grundlagen von SEO und den Einstieg in WordPress erklärt haben. Die Details, die Sie uns mitteilen, sind von unschätzbarem Wert.