Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

Die 5 besten WordPress-Kontaktformular-Plugins für Ihre Website

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Die 5 besten WordPress-Kontaktformular-Plugins für Ihre Website

Die 5 besten WordPress-Kontaktformular-Plugins für Ihre Website

Die Verwendung eines Kontaktformulars auf Ihrer Website hilft dabei, Leads zu sammeln, Spam zu reduzieren und eine Beziehung zum Publikum aufzubauen. Aber im WordPress-Plugin-Verzeichnis stehen mehr als 1.500 Form Builder-Plugins zur Auswahl.

Welches davon ist das richtige Plugin für Ihre Website?

Das hängt von Ihren Anforderungen ab. Dennoch können Sie mit einem funktionsreichen Plugin, das Anpassung, Benutzerfreundlichkeit und Automatisierung bietet, nichts falsch machen.

Um Ihnen die Suche einzugrenzen, haben wir eine Liste der fünf besten WordPress-Kontaktformular-Plugins zusammengestellt, aus denen Sie wählen können.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren:

WordPress Form Builder-Plugins: Funktionen, auf die Sie achten sollten

Es gibt nicht das beste Kontaktformular-Plugin für jede WordPress-Site. Das beste Plugin für Ihre Website hängt von den Anforderungen ab – Ihrem Kenntnisstand, Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget.

Dennoch sind hier einige Faktoren, die Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen können:

  • Visueller Builder: Die Drag-and-Drop-Funktion erleichtert das Erstellen von Formularen. Selbst wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie einfache Kontaktformulare bis hin zu komplexen Formularen mit Styling im Frontend erstellen.
  • Anpassbarkeit: Sie sollten in der Lage sein, Ihre Formulare ohne übermäßiges CSS an Ihre Markenanforderungen anzupassen. Suchen Sie nach Tools, mit denen Sie die Formulare je nach Design und Funktion anpassen und Ihrer Marke dabei helfen können, sich von der Masse abzuheben.
  • Benutzerfreundlich: Das Plugin sollte sowohl für Sie als auch für die Befragten einfach sein. Sie sollten das Formular problemlos überall dort einbetten können, wo Sie es benötigen.
  • Bedingte Logik: Bedingte Logik hilft Ihnen, Ihre Kontaktformulare entsprechend Ihren Befragten anzupassen. Sie können Fragen ausblenden, die nicht auf einen Befragten zutreffen, und Ihren Einreichungsprozess optimieren.
  • Empfänglichkeit: Mehr als die Hälfte davon globaler Webverkehr kommt von mobilen Geräten. Ihr Kontaktformular sollte sowohl für Desktops als auch für mobile Geräte geeignet sein, um allen Kunden gerecht zu werden.
  • Spamschutz: Webformulare erhalten regelmäßig Spam von Bots oder böswilligen Akteuren. Mit einem Spam-Schutz – wie CAPTCHA – können Sie unerwünschte Antworten aussortieren und Ihre Informationen schützen.
Lesen:  Vertrautheit mit Content-Marketing-Strategien

Beste WordPress-Formular-Plugins

1. WPForms.

2. Ninja-Formen.

3. Schwerkraftformen.

4. Beeindruckende Formen.

5. HappyForms.

1. WPForms

Über 5 Millionen Websites nutzen WPFormswas es zu einem der beliebtesten Formularerstellungs-Plugins macht.

WPForms bietet leistungsstarke Funktionen wie bedingte Logik, Datei-Upload und Unterstützung für mehrseitige Formulare. Darüber hinaus ebnen zusätzliche Funktionen wie Signaturen, Formularabbruch und Benutzerregistrierung den Weg für eine einfache Formularübermittlung.

Hauptmerkmale:

  • Unbegrenzte Formulare, Benutzer und Einreichungen.
  • Anti-Spam.
  • Mehrseitige Formulare und bedingte Logik.
  • Über 300 Formularvorlagen und Anpassungsfunktionen.
  • E-Mail Benachrichtigungen.

Bestes WordPress-Formular-Plugin für: Anfänger.

Preisgestaltung: WPForms bietet vier Preisstufen. Bei allen Plänen gibt es im ersten Jahr 50 % Rabatt auf spezielle Einführungspreise, die Verlängerung kann jedoch zum vollen Preis erfolgen. Der Basic-Plan kostet im ersten Jahr 39,50 $/Jahr und kann danach für 79 $/Jahr verlängert werden.

2. Ninja-Formen

Ninja-Formen ist eines der besten WordPress-Formular-Plugins auf dem heutigen Markt – und das aus gutem Grund.

Mit Ninja Forms können Sie mithilfe vorgefertigter Vorlagen schnell mehrstufige Formulare erstellen und diese Formulare mithilfe der Drag-and-Drop-Oberfläche anpassen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die bedingte Logik das Sortieren von Antworten, während der Spam-Schutz die Sicherheit der Informationen gewährleistet.

Ninja Forms bietet Integrationen mit beliebten E-Mail-Marketing-Tools wie Mailchimp und Constant Contact sowie Zahlungslösungen wie PayPal und Stripe. Ninja Forms unterstützt auch Slack-, Trello- und Zapier-Integrationen.

Zu den bekannten Marken, die Ninja Forms verwenden, gehören Disney, Toyota und Harvard.

Hauptmerkmale:

  • Drag-and-Drop-Schnittstelle.
  • Unbegrenzte Formulare, Einreichungen und E-Mails.
  • Spamschutz.

Bestes WordPress-Formular-Plugin für: Schnelle Einrichtung.

Preisgestaltung: Ninja Forms bietet vier Preisstufen. Bei allen Plänen gibt es im ersten Jahr einen Rabatt von 50 % auf die speziellen Einführungspreise, die Verlängerung kann jedoch zum vollen Preis erfolgen. Der Personal-Plan kostet im ersten Jahr 49 $/Jahr und verlängert sich danach um 99 $/Jahr.

Lesen:  Entdecken Sie den charakteristischen Stil der UI/UX-Entwicklungsfirmen in San Francisco

3. Schwerkraftformen

Neben der Formularerstellung unterstützt Gravity Forms Entwickler beim Erstellen formularbezogener Lösungen. Sie können damit beispielsweise Anmeldeformulare, Quizze oder sogar Webverzeichnisse erstellen. Wie andere Plugins auf der Liste verfügt es auch über bedingte Logikfunktionen und unterstützt das Hochladen von Dateien.

Obwohl es mehr kostet als andere Kontaktformular-Plugins, verwenden die meisten Premium-WordPress-Themes es als integrierten Kontaktformular-Builder.

Hauptmerkmale:

  • Unbegrenzte Formulare und Einträge.
  • Integrierte bedingte Logik.
  • Mehrere Integrationen.
  • Über 30 Formularfelder.

Bestes WordPress-Formular-Plugin für: Fortgeschrittene Benutzer.

Preisgestaltung: Gravity Forms bietet drei Preisstufen, wobei der Basisplan bei 59 $/Jahr beginnt.

4. Beeindruckende Formen

Beeindruckende Formen bietet die fortschrittlichsten Funktionen aller Plugins auf dieser Liste.

Wie Gravity Forms eignet sich Formidable Forms am besten für fortgeschrittene Entwickler, da es nicht so einsteigerfreundlich ist wie die anderen.

Mit Formidable Forms können Sie erweiterte, mehrseitige Formulare erstellen, in denen Befragte Dateien hochladen und ihre Antworten vor dem Absenden überprüfen können.

Schließlich unterstützt Formidable Forms mehrere Integrationen mit Software wie Mailchimp, Aweber, Zapier, HubSpot CRM und Salesforce. Mithilfe der API-Integration können Sie auch eine Verbindung zu Google Drive, Instagram und Shopify herstellen.

Hauptmerkmale:

  • Unbegrenzte Formulare und Einträge.
  • Drag-and-Drop-Formularersteller.
  • Integrierte bedingte Logik.
  • Über 170 Formularvorlagen.

Bestes WordPress-Formular-Plugin für: Komplexe Formen erstellen.

Preisgestaltung: Frei (mit eingeschränkten Funktionen). Bezahlte Pläne werden in vier Preisstufen angeboten. Bei allen Plänen gibt es im ersten Jahr 50 % Rabatt auf spezielle Einführungspreise, die Verlängerung kann jedoch zum vollen Preis erfolgen. Der Basisplan kostet im ersten Jahr 39,50 $/Jahr und verlängert sich danach um 79 $/Jahr.

5. HappyForms

HappyForms ist ein kostenloses Kontaktformular-Plugin, das verwendet WordPress-Anpasser – das heißt, es verfügt über dieselbe Benutzeroberfläche wie Ihre WordPress-Website.

Lesen:  5 Marketingideen für das neue Jahr

Mit HappyForms können Sie verschiedene Arten von Formularen erstellen, von einfachen Kontaktformularen bis hin zu mehrseitigen Formularen. Es ist mit Google reCAPTCHA ausgestattet, um Spam zu verhindern, und protokolliert IP-Adressen als Sicherheitsmaßnahme. Obwohl es seine Vorteile hat, fehlen ihm vorgefertigte Vorlagen, was die Verwendung erschweren kann.

Hauptmerkmale:

  • Drag-and-Drop-Formularersteller – Gutenberg-fähig.
  • Spamschutz.
  • Integration mit E-Mail-Marketing-Software.

Bestes WordPress-Formular-Plugin für: Leichte Formen erstellen.

Preisgestaltung: Kostenlose Version verfügbar (mit eingeschränkten Funktionen). Bezahlte Pläne werden in drei Preisstufen mit 7-tägigen kostenlosen Testversionen angeboten. Der Basisplan beginnt bei 53,80 $/Jahr.

Abschließende Gedanken: Die 5 besten WordPress-Kontaktformular-Plugins (2022)

Die Auswahl des richtigen Formular-Plugins für Ihre WordPress-Websites hilft dabei, Leads zu sammeln und eine effektive Marketingstrategie umzusetzen.

Sie benötigen jedoch eine optimierte Website, um die Website-Besucher zum Ausfüllen eines Kontaktformulars und die Leads zum Ausprobieren des Produkts oder der Dienstleistung zu ermutigen.

Melden Sie sich noch heute für einen Hostinger Managed WordPress-Hosting-Plan für Ihre WordPress-Website an, um von höherer Geschwindigkeit, robuster Sicherheit und schneller Skalierbarkeit zu profitieren.