CloudFest 2024 – Das ist alles!

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: CloudFest 2022 – Das ist alles!

CloudFest 2022 – Das ist alles!

CloudFest, die erstklassige Cloud-Hosting- und Computing-Konferenz, hat alle Covid-Beschränkungen und den bürokratischen Aufwand überwunden, um eine sichere und erfolgreiche Flaggschiff-Veranstaltung auf die Beine zu stellen, selbst als Deutschland die höchste Infektionsrate erreichte. Über 6.000 Cloud-Experten strömten in den Europa Park, um an der von vielen als „Covid Edition“ bezeichneten CloudFest-Veranstaltung teilzunehmen, bei der die Teilnehmer unzählige Covid-Tests absolvierten und an jedem Halt stilvolle medizinische Markenmasken trugen.

CloudFest-Hackathon

Unsere erste Station war die 2022 CloudFest Hackathon, wo wir die Veranstaltung gesponsert und ein Projekt im Hackathon eingereicht haben. Projektleiter Aleksandar Savkovic leitete zehn Personen von Codeable, Ionos, Innovation Lab, T-Systems, Healthrise und 4fb GMBH.

Worum ging es in dem Projekt?

Unser Projekt war die Sicherung von WordPress über WP-CLI; Wir haben das Hackathon-Ziel übertroffen, indem wir 10 WP CLI-Befehle anstelle der ursprünglich geplanten sechs ausgeführt haben. Dank unseres WordPress Community Managers Aleksandar Savkovic hat DreamHost den Preis für die beste Präsentation mit nach Hause genommen!

Weitere Informationen zu Befehlen und den Code von GitHub finden Sie auf der Website, die wir während des Hackathons erstellt haben. https://hackthewp.com

CloudFest DreamHost-Keynote

Santi Costa, CMO von DreamHost, hielt eine Grundsatzrede darüber, wie man Kundenerlebnisse von außen nach innen gestalten und entwickeln kann. WOAH! EDGILITÄT! (So ​​hieß die Adresse.)

Lesen:  Host nedir? 0'dan 100'e aşinalık;

Während seiner Keynote kündigte Santi die neue Partnerschaft zwischen DreamHost und Cloudflare an, die Dienste auf Unternehmensebene für nur Cent pro Tag nutzt. Direkt nach der Keynote machte Robert Jacobi eine Live-Ankündigung vor den Toren des CloudFest!

CloudFest WordPress-Panel

Unser Direktor von WordPress, Robert Jacobi, war einer der Diskussionsteilnehmer der hervorragenden Diskussionsrunde, die von Jonathan Wold von Post Status moderiert wurde, zusammen mit dem Mitbegründer von Extendify, Chris Lubkert, und dem CEO von WP Media, Jean-Baptiste Marchand-Arvier. Das Thema war „Welchen Wert hat das WordPress-Ökosystem?“

Das Thema bezog sich nicht auf den Wert, der in den durch das WordPress-Ökosystem generierten Einnahmen zum Ausdruck kommt, sondern auf den potenziellen Wert der Entwicklung innovativer Produkte, der rund 42 % der Webnutzerbasis in den Mittelpunkt stellte. Diese lebhafte und informative Debatte berührte die Community, Entwickler, Agenturen und sogar die Leute, die nicht erkennen, dass sie Teil eines Ökosystems sind! Wir freuen uns, sagen zu können, dass dies eines der am besten angenommenen und besuchten Panels beim CloudFest 2022 war.

CloudFest Faire

Das CloudFest 2022 schien eine vorsichtige Rückkehr zu Konferenzen mit einer langsameren Messe als üblich zu sein, da die Teilnehmer Treffen außerhalb und abseits der Hauptveranstaltung bevorzugten. Aber selbst als wir die Covid-Regeln missachteten, konnte das Internet nicht gestoppt werden.

Unser DreamHost-Stand war voller Begeisterung mit unserer Cloudflare-Ankündigung und versüßt mit, nun ja, Süßigkeiten.

Wir waren überglücklich, unsere Branchenfreunde wiederzusehen und mit unseren Kunden und Partnern in Kontakt zu treten. Das Networking und die Treffen schienen nie zu enden, da wir bei den Veranstaltungen und in den Bars und Hotellounges bis spät in die Nacht arbeiteten.

Lesen:  Umfassende Schulung zum Arbeiten mit dem Windows Task-Manager

Die CloudFest-Partys

CloudFest ist auch für seine erstklassigen Partys und seine legendären musikalischen Gäste bekannt. Bei den vergangenen CloudFests traten Mitglieder von The Cult, Run DMC, Public Enemy und Skid Row live auf der Hauptbühne mit The Lords of Uptime (der Hausband bestehend aus Hosting Executives) auf.

Dieses Jahr verzichteten die Lords of Uptime auf die Hauptbühne und machten den Auftakt auf der Come Together Party. Lieben Sie sie oder hassen Sie sie, es gibt immer eine kleine Überraschung, ein Drama und besondere Gäste, wenn die Lords of Uptime auftreten. Die Lords ließen das Drama und die Kontroversen hinter sich und gingen zur CloudHouse-Party, als zwei hemetierte DJs die Bühne betraten und anfingen, Daft-Punk-Songs zu spielen. War das etwas mehr als ein Jahr nach dem Ende wirklich Daft Punk?

Bildquelle: rene-lamb.de

Selbst Wochen nach der Show fragen sich die Leute immer noch, ob das nur eine Tribute-Band war oder die echte Band. CloudFest hat kürzlich ein Rätsel hinzugefügt CloudFest-Blog indem er behauptete, er habe sie nie ohne Helm gesehen und sei sich nicht sicher, ob es das dynamische Duo sei.

„Das CloudHouse-Konzert, unterstützt von cPanel, ließ das Außendach ‚One More Time‘ hochfahren. Da wir jedoch die Künstler unter den Helmen nicht gesehen haben und da Daft Punk anscheinend gerade eine geheime Show in Berlin gespielt hat, kann das CloudFest-Team nicht 100 %ig bestätigen, dass das Duo auf der Bühne KEIN Daft Punk war … ich sage nur … ”

Rockhouse startete am nächsten Abend mit einer Gruppe Dudelsackspieler auf den Stufen des Kolosseums und die Heavy-Metal-Coverband Barock AC/DC Tribute sorgte die ganze Nacht lang für Aufsehen bei der Konferenz. Die Konferenz endete mit einem BierFest im Park mit deutschem Essen und natürlich deutschem Bier!

Lesen:  Eine Fünf-Schritte-Anleitung zur Übernahme einer WordPress-Site

CloudFest-Zusammenfassung

Für viele war es fantastisch, in den Europa-Park zurückzukehren. Für andere war es ein brandneues Abenteuer, aber für alle war es das beste Networking seit Jahren. Wir freuen uns, dass das CloudFest bereits Termine für die Rückkehr im Jahr 2023 mit einem umfassenden Zeitplan und einer weiteren Weltklasse-Veranstaltung hat! Für weitere Informationen besuchen Sie: https://www.cloudfest.com

×

Holen Sie sich unseren Newsletter
Seien Sie der Erste, der die neuesten Updates und Tutorials erhält.

Vielen Dank, dass Sie uns abonniert haben!