Online Marketing, Gadgets, Affiliate, Verdienen Sie Geld mit Ihren Blogs

5 Vorteile von WordPress-Hosting

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: 5 Vorteile von WordPress-Hosting

5 Vorteile von WordPress-Hosting

Die Auswahl eines Webhosting-Plans kann genauso verwirrend sein wie die Auswahl eines Mobilfunktarifs. Wie viele Daten benötigen Sie und welche Art von Webhosting ist für Sie am besten? Auch wenn der perfekte Mobilfunktarif immer noch schwer zu finden ist, machen die Vorteile des WordPress-Hostings Managed Hosting glücklicherweise zur besten Option für die meisten WordPress-Websites.

In diesem Beitrag gehen wir auf die Arten des Website-Hostings und die spezifischen Vorteile des WordPress-Hostings ein.

Arten von Webhosting

WordPress ist ein vielseitiges und beliebtes Content-Management-System. Websitebesitzer können eine WordPress-Site auf einer Vielzahl unterschiedlicher Hosttypen und -konfigurationen betreiben.

Die gängigsten Arten von Hosting-Diensten für WordPress-Websites sind:

  • Shared Hosting. Shared-Hosting-Pläne beherbergen mehrere Websites auf einem Server. Alle Standorte teilen sich Speicher, Verarbeitung und Bandbreite. Obwohl diese Pläne oft die günstigsten sind, kann es zu einer schlechten Leistung kommen. Wenn auf einer anderen, auf demselben Server gehosteten Website ein Traffic-Zustrom auftritt, kann es sein, dass Ihre Website langsamer wird.
  • VPS-Hosting. Virtual Private Server lösen einige Herausforderungen des Shared Hostings. Mehrere Standorte teilen sich einen Server, aber jeder Standort läuft in seiner eigenen virtuellen Umgebung mit dedizierten Ressourcen. Die Struktur begrenzt die Auswirkungen von Problemen mit anderen Websites. VPS bietet mehr Kontrolle über den Server und ist teurer.
  • Dediziertes Hosting. Wenn Sie sicher sein möchten, dass andere Websites die Leistung Ihrer Website nicht beeinträchtigen, können Sie mit einem dedizierten Hosting-Plan den gesamten Webserver exklusiv für Ihre Website nutzen. Für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen überwiegen die Kosten für dediziertes Hosting die Vorteile.
  • Cloud-Hosting. Der Einsatz von Cloud-Hosting löst viele der Einschränkungen herkömmlicher Hosting-Pläne. Anstatt dass Ihre Website auf einem physischen Server läuft, läuft sie auf mehreren Servern. Cloud-Hosting-Anbieter verfügen über Rechenzentren auf der ganzen Welt. Ihre Site läuft auf einem virtuellen Server, der von einem Netzwerk aus Rechenzentren unterstützt wird. In der Cloud gehostete Websites können sofort skaliert werden. Wenn es also einen großen Traffic-Zustrom gibt, kann Ihre Website mehr Ressourcen verbrauchen und verkleinert werden, wenn der Traffic nachlässt.
  • Verwaltetes WordPress-Hosting. Managed-Hosting-Dienste stellen Infrastruktur und Kundensupport bereit. Der Host installiert häufig WordPress und optimiert den Server, um die beste Leistung für WordPress zu erzielen.
Lesen:  5 Möglichkeiten zur Verbesserung des WooCommerce-Checkout-Prozesses

5 Vorteile von WordPress-Hosting

In unserem Beitrag darüber, ob sich WordPress-Hosting lohnt, haben wir erklärt, dass verwaltete WordPress-Pläne für die meisten WordPress-Websites eine bessere Leistung und bessere Funktionen bieten. Die meisten Unternehmen können alle ihre Hosting-Anforderungen mit einem verwalteten WordPress-Hosting-Plan erfüllen. Sehen Sie sich die folgenden Vorteile an, um herauszufinden, warum wir Managed Hosting für neue WordPress-Sites empfehlen.

1. Benutzerfreundlichkeit und Optimierung

Bei einem verwalteten WordPress-Host dauert die Installation und Einrichtung einer WordPress-Site ein paar Minuten. Die meisten Hosts bieten einen geführten Assistenten für die Installation und Konfiguration. Beantworten Sie einfach ein paar Fragen und Sie erhalten eine leere WordPress-Site, die Sie bearbeiten können.

Die Benutzerfreundlichkeit überträgt sich auch auf die Serveroptimierung. Der Webhost stellt sicher, dass alle Serverkonfigurationen den Best Practices für die WordPress-Optimierung entsprechen.

2. Automatische Updates

Wenn Sie zu der Person gehören, die immer auf „Morgen erinnern“ klickt, wenn Ihr Computer Sie fragt, ob Sie Ihr Betriebssystem aktualisieren möchten, sollten Sie die Nutzung eines verwalteten WordPress-Hosting-Dienstes in Betracht ziehen. Ein Teil des verwalteten Dienstes umfasst automatische Updates Ihres WordPress-Systems und etwaiger Plugins. Wenn Sie Ihr System und Ihre Plugins auf dem neuesten Stand halten, können Sie WordPress-Sicherheitsverletzungen vorbeugen.

3. Sicherheit

WordPress ist das beliebteste Content-Management-System und betreibt fast 40 % der Websites im Internet. Die weite Verbreitung des Systems macht es zu einem beliebten Angriffsziel. Wenn Sie sich fragen, ob WordPress sicher ist, lautet die Antwort: Ja – wenn Sie die Best Practices befolgen. Das verwaltete WordPress-Hosting umfasst automatische Updates und zusätzlichen Sicherheitsschutz, um unbefugten Zugriff auf das Backend Ihrer Website zu verhindern.

Lesen:  7 Schreibtisch-Setup-Ideen für Studenten zur Steigerung der Produktivität

4. Geschwindigkeit

Da verwaltete WordPress-Hosting-Dienste ihre Webserver für WordPress optimieren, schneiden Websites oft besser ab als bei günstigeren Shared-Hosting-Plänen. Wenn Ihre Website plötzlich langsamer wird, sollten Sie über ein Upgrade von Shared-Hosting auf Managed-Hosting nachdenken.

Managed-Hosting-Pläne beinhalten oft zusätzliche geschwindigkeitssteigernde Funktionen wie Bildoptimierung und Content-Delivery-Netzwerke.

5. Self-Service-Tools

Verwaltete WordPress-Hosting-Pläne bieten außerdem einfachen Self-Service-Zugriff auf Server-Tools, sodass Sie Aufgaben wie das Leeren Ihres Caches erledigen können. Die meisten Pläne beinhalten auch automatische Unterstützung für die Einrichtung von Staging-Sites und die Übertragung von Änderungen vom Staging in die Produktion.

WordPress-Hosting von Hostinger

Die verwalteten WordPress-Hosting-Pläne von Hostinger liefern hervorragende Ergebnisse zu erschwinglichen Preisen. Unsere WordPress-Experten helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Website zum Laufen zu bringen.

Zu den Vorteilen des WordPress-Hostings von Hostinger gehören:

  • Erweiterte Funktionen für schnellere Websites. Wir bieten erstklassige Bildkomprimierung, ein integriertes CDN und erweitertes Caching, damit Ihre Website jedes Mal schnell geladen wird.
  • Automatische Updates. Wir bieten sorgenfreie automatische Plugin-Updates mit visuellen Vergleichen.
  • Keine versteckten Gebühren. Sie müssen sich keine Gedanken über Überschreitungsgebühren, Verkehrsbeschränkungen oder gemessene Seitenaufrufe machen.
  • Kostenlose Migrationen. Verschieben Sie Ihre bestehende Website mit unserem kostenlosen Migrationsservice auf unsere Hosting-Pläne.
  • Premium-Support und Sicherheit. Ständige Sicherheitsüberwachung und 24/7-Support durch unsere WordPress-Experten sorgen dafür, dass Ihre Website immer reibungslos läuft.

Schauen Sie sich noch heute unsere vollständig verwalteten WordPress-Hosting-Pläne an.