11 Gründe, warum WordPress-Benutzer sich immer wieder für Clo… entscheiden

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: 11 Gründe, warum WordPress-Benutzer sich immer wieder für Clo… entscheiden

11 Gründe, warum WordPress-Benutzer sich immer wieder für Clo... entscheiden

WordPress-basierte Apps und Websites genießen einen guten Ruf für Benutzerfreundlichkeit, responsives Design und SEO-Fähigkeit. Um jedoch die reibungsloseste Leistung zu erzielen, ist der richtige WordPress-Hosting-Anbieter entscheidend. Hier kommt DreamHost ins Spiel.

In den letzten 10 Jahren ist DreamHost innerhalb der WordPress-Community sprunghaft gewachsen und hat sorgfältig darauf geachtet, den sich ändernden Bedürfnissen der Kunden durch Innovation und ständiges Feedback gerecht zu werden. WordPress-Benutzer bevorzugten DreamHost insbesondere aufgrund seiner kundenorientierten Funktionen, die Schwachstellen lösen, die kein anderer Hosting-Anbieter bietet.

In diesem Artikel liste ich die Hauptgründe auf, warum WordPress-Entwickler so an DreamHost gebunden sind, und lasse Sie lesen, was die Community dazu zu sagen hat.

Was zeichnet DreamHost aus?

Hier sind einige der Funktionen, die DreamHost zu einer verlockenden Perspektive für WordPress-Benutzer machen.

  1. Keine Verkehrsbeschränkung für alle Pläne
  2. Mehr als 60 Rechenzentren
  3. 5 verschiedene Cloud-Anbieter
  4. Vertikale Skalierung
  5. Zahlen Sie wenn sie hinausgehen
  6. Vorinstallierter Object Cache Pro
  7. Unbegrenzte kostenlose WordPress-Migrationen

1. Keine Verkehrsbeschränkung für alle Pläne

„Da wir jetzt bei DreamHost sind, kann eine Umgebung durch einfaches Ziehen eines Schiebereglers innerhalb der Hosting-Plattform skaliert werden. Außerdem konnten wir ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen. Wir können sicherstellen, dass wir immer nur einen kleinen Prozentsatz der Ressourcen unseres Servers nutzen, was bedeutet, dass wir potenzielle Probleme vermeiden können, die mit Datenverkehrsspitzen einhergehen. Dies war bei unserem vorherigen Gastgeber oft ein Problem, da unsere Live-Shows oft dazu führen, dass viele Benutzer die Website während einer Live-Übertragung besuchen.“

DreamHost-Pläne beinhalten kein Traffic-Limit, was bedeutet, dass Kunden nicht durch die Anzahl der Besucher, die auf ihrer Website landen, begrenzt sind. Eine Reihe von Hosting-Anbietern und ihre Alternativen wie Bluehost Alternative nutzen diese Einschränkung, um ihren Kunden mehr zu berechnen, wenn sie das Limit erreichen, was abschreckend ist.

Diese Funktion ist besonders nützlich für WordPress-Benutzer mit stark frequentierten Websites wie einem WooCommerce-Shop oder einer Broschüren-Website für freiberufliche Dienstleistungen.

2. Mehr als 60 Rechenzentren

„DreamHost gab uns die Möglichkeit, Ressourcen und Konfigurationen einfach pro Standort zu verwalten. Mit sehr geringem Aufwand könnten wir eine stark genutzte Site auf einen eigenen Server verschieben, den wir geografisch in der Nähe des Publikums der Site platzieren würden. Wir können kleine Sites auf einem einzigen Server sammeln und bei Bedarf neue Server hinzufügen.“

DreamHost bietet 63 Rechenzentren, die über die ganze Welt verteilt sind
Dadurch wird es für alle Kunden einfacher, einen Server an ihrem bevorzugten Standort auszuwählen. Diese Rechenzentren ermöglichen es Kunden aus Asien, Afrika, Amerika und Australien, ihre WordPress-Websites zu hosten, ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit und Leistung einzugehen.

Eine Reihe von WordPress-Agenturen bei DreamHost finden diese Funktion äußerst nützlich, da sie Kunden aus der ganzen Welt haben. Die Möglichkeit, ein Rechenzentrum in den USA, Europa, Australien und Asien auszuwählen, erleichtert ihnen das Hosten von Kunden und die Bereitstellung optimierter Leistung.

3. Fünf verschiedene Cloud-Anbieter

„Das Versprechen von DreamHost, durch den Wechsel von unserem bisherigen VM-Hosting in die Cloud erhebliche Geschwindigkeitsverbesserungen zu erzielen, war ein wichtiger Entscheidungsfaktor. Die Tatsache, dass DreamHost eine Auswahl an Infrastrukturanbietern wie Digital Ocean, AWS oder Google (und die Möglichkeit, zwischen ihnen zu wechseln) bot, war ein weiterer zusätzlicher Vorteil. Diese Flexibilität boten die anderen Unternehmen, die wir in die engere Wahl gezogen hatten, nicht.“

WordPress-Benutzer können ihre Websites auf jeder der fünf Cloud-Plattformen hosten, die DreamHost anbietet, nämlich DigitalOcean, Linode, Vultr, AWS und Google Cloud. Alle fünf Cloud-Anbieter bieten einen hervorragenden Rechenzentrumsstandort und einige einzigartige Funktionen, wie z. B. DigitalOcean mit einer Premium-Variante und Vultr mit Vultr High Frequence, die beide eine bessere Leistung im Vergleich zu ihren Standard-Gegenstücken bieten.

Lesen:  5 der besten Anti-Diebstahl-Anwendungen für Android-Telefone

Die Möglichkeit, aus fünf verschiedenen Cloud-Anbietern zu wählen, bietet auch eine Preisspanne, in der WordPress-Benutzer, egal ob sie kleine Blogger sind oder große Agenturen betreiben, einen Preisplan wählen können, der ihren Bedürfnissen und ihrem Budget entspricht. Kinsta erlaubt keine detaillierte Kontrolle über deinen Server und schränkt Ressourcen wie PHP-Worker ein. Für mehr Kontrolle musst du möglicherweise die richtige Kinsta-Alternative finden.

4. Hervorragende Flexibilität

„Ich habe sie alle ausprobiert: WPEngine, GoDaddy, Flywheel, Kinsta. Siehe auch wpengine-Alternative.

Keiner von ihnen konnte mit DreamHost konkurrieren. Warum?

DreamHost ist äußerst flexibel. Es beginnt bereits mit der Wahl eines Serverstandorts. Zu den umfangreichen Optionen gehören dann Backups, die Erstellung mehrerer Staging-Umgebungen, die Integration mit Git und skalierbare Server.

Alle funktionierenden Teile sind dort, wo sie sein sollten, und fehlen bei der Konkurrenz. Auch das Preismodell ist äußerst flexibel. Sie zahlen pro Stunde, was für die Durchführung von Tests nützlich ist, ohne 30 US-Dollar pro Monat zahlen zu müssen.“

5. Priorisierte Sicherheit

„Ich habe einen Kunden, der ein IT-Sicherheitsunternehmen ist, das mit Dell, Microsoft, DUO usw. zusammenarbeitet, und einen weiteren Kunden, der eng mit der NASA verbunden ist. Beide werden regelmäßig von Bots aus anderen Ländern angegriffen, die versuchen, auf ihr Backend zuzugreifen. DreamHost Bot Protection sagt uns nicht nur, woher diese Angriffe kommen, sondern wehrt sie auch hervorragend ab.

Das IT-Sicherheitsunternehmen führte einmal einen Penetrationstest auf seiner eigenen Website durch, ohne es mir zu sagen. Innerhalb von 10 Minuten rief mich das Marketingteam an und teilte mir mit, dass die Website nicht verfügbar sei und sie nicht darauf zugreifen könnten. Es stellte sich heraus, dass DreamHost aufgrund des Penetrationstests seine eigene interne IP blockiert hatte. Als die Marketingabteilung mit der IT-Abteilung telefonierte, sagten sie, wir hätten bestanden.“

DreamHost nimmt die Sicherheit Ihrer Websites und Anwendungen sehr ernst und der Bot-Schutz ist nur eines seiner strengen Sicherheitsmerkmale. Die Plattform ist vollständig Ende-zu-Ende verschlüsselt und wird zusätzlich durch Zwei-Faktor-Authentifizierung, Firewalls, kostenlose SSL-Zertifizierung und mehr geschützt. DreamHost hat kürzlich auch das Cloudflare Enterprise CDN zu seinem Sicherheitsrepertoire hinzugefügt, das erweiterten Schutz vor Hackern bietet und DDOS-Angriffe in weniger als 3 Sekunden abwehrt.

Lesen:  Warum schaltet sich meine Xbox ständig aus?

6. Leistungs- und Geschwindigkeitssteigerung durch benutzerdefinierten Stack und Vorinstallationen

„Selbst wenn Sie den besten und optimiertesten PHP-Code aller Zeiten schreiben, können Sie nur so leistungsfähig sein, wie es die zugrunde liegende Infrastruktur zulässt, da ein Großteil der Arbeit auf Webservice-Ebene erledigt wird. Dies ist im Allgemeinen ein großes Problem, da die meisten Hosting-Lösungen standardmäßig nicht auf Leistung konfiguriert sind und einige billige Shared Hosting-Lösungen überhaupt nicht konfiguriert werden können.

Es sei denn natürlich, Sie verwenden DreamHost, wobei der gesamte Stack standardmäßig auf Leistung optimiert ist. Ich habe im Laufe der Jahre mit vielen verschiedenen Hosting-Lösungen gearbeitet und DreamHost ist die erste Lösung, die mir bisher begegnet ist und die PHP-FPM als Standard-PHP-Handler vorkonfiguriert hat. Nun ja, der zweite war eigentlich ein kleiner Webserver, den ein Freund von mir verwaltete, aber das zählt nicht wirklich. Außerdem ist die Ein-Klick-CDN-Installation eine nette Geste, da Sie in wenigen Sekunden ohne zusätzliche Konfiguration eine Menge Arbeitslast von Ihrem Server entlasten können.

Mir gefällt der Ansatz von DreamHost zur Geschwindigkeitsoptimierung sehr, weil er im Gegensatz zu den meisten Geschwindigkeitsoptimierungs-Plugins wirklich einfach ist. DreamHost Breeze bietet zwar nicht viel Anpassbarkeit und Tiefe, ist aber leichtgewichtig und kann die Website mit nur wenigen Klicks optimieren. Für mich persönlich ist es eine große Zeitersparnis, die Geschwindigkeit einer Website mehr als ordentlich zu steigern, ohne stundenlang Eigenschaften und Einstellungen anpassen zu müssen, bis man zu einer funktionierenden Lösung gelangt.“

DreamHost steigert die Leistung durch seinen eigenen benutzerdefinierten, vorkonfigurierten und vorinstallierten Stack sowie durch Tools wie Object Cache Pro, ein Premium-Redis-Cache-Backend für WordPress. Bei DreamHost erhalten WordPress-Kunden dieses Tool, das 95 US-Dollar pro Monat kostet, kostenlos auf ihren Installationen vorinstalliert. Das Tool verfügt über großartige Funktionen wie Cache-Analyse, Datenkomprimierung, Cache-Priming und mehr.

7. Vertikale Skalierung

„Skalierbarkeit und Leistung waren wirklich die entscheidenden Faktoren für DreamHost. Wir brauchen Umgebungen, die sich leicht erweitern lassen, wenn mehr Coaching-Kunden hinzukommen. Wir brauchten außerdem eine Umgebung, die nicht ins Wanken gerät, wenn die Kursmaterialien zunehmen.“

Skalierbarkeit ist einer der Gründe, warum WordPress-Benutzer Cloud-Hosting gegenüber anderen Hosting-Typen bevorzugen. Obwohl es schwierig sein kann, einen Cloud-Server zu skalieren, vereinfacht das skalierbare WordPress-Hosting von DreamHost den Prozess, indem es Benutzern ermöglicht, ihre Serverspezifikationen mit nur wenigen Klicks zu erhöhen.

Bei DreamHost haben wir eine Reihe von WordPress-Benutzern, die Websites auf Affiliate-Modellen betreiben, was bedeutet, dass sie hin und wieder verschiedene Marketingkampagnen durchführen, die großen Traffic auf ihre Websites lenken. Die vertikale Skalierungsfunktion hilft ihnen, ihre Websites zu skalieren, um diesen Anstieg des Datenverkehrs zu bewältigen und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Website reibungslos läuft.

fcdn8. Zahlen Sie wenn sie hinausgehen

„Die Echtzeit-Abrechnungsfunktion ist ein Geschenk des Himmels und genau das, was ich gesucht habe. Sie berechnet mir nur die genutzten Ressourcen und nicht einen willkürlichen Betrag pro Monat! Wie bereits erwähnt, bedeutete die Tatsache, dass ich mit wenigen Klicks einen neuen Server oder eine neue Anwendung zum Laufen bringen konnte, dass ich schneller und einfacher mit der Erstellung und Gestaltung der Websites beginnen konnte.“

DreamHost bietet eine innovative Zahlungsoption, bei der Kunden nur für die Ressourcen bezahlen, die sie nutzen. Einfach ausgedrückt handelt es sich um eine Echtzeitabrechnung, die es Kunden ermöglicht, den Überblick über ihre Abrechnung zu behalten, während sie den Server nutzen.

Darüber hinaus ist DreamHost eine der günstigsten Cloud-Lösungen der Branche mit einem Startpreis von nur 10 $/Monat, der Ihnen 1 GB RAM, 1 Kernprozessor, 25 GB Speicher und 1 TB Bandbreite bietet.

Lesen:  8 Gründe, Ihre Website mit WordPress zu erstellen

9. Kostenlose unbegrenzte Migrationen

„Ich konnte die Aelia-Website mit all ihren Medien (Bilder, Dateien usw.) in weniger als 3 Stunden auf DreamHost migrieren. Diese Zeit umfasst die Lernphase, mein unnötiges Basteln 😅, die Zeit, meine Fehler zu beheben und schließlich die Durchführung der Migration.

Da DreamHost einen Site-Migrationsdienst anbietet, müssen Sie sich über keines der oben genannten Dinge kümmern. Ich empfehle dringend, diesen Service in Anspruch zu nehmen, um Zeit zu sparen. In meinem Fall habe ich die Migration selbst durchgeführt, weil ich mich mit dem manuellen Prozess vertraut machen wollte, für den Fall, dass ich unseren Kunden dabei helfen muss.“

DreamHost bietet über sein Migrator-Plugin kostenlose und unbegrenzte WordPress-Migrationen an. Sobald Sie sich bei DreamHost angemeldet haben, können Sie das kostenlose Migrations-Plugin herunterladen und eine unbegrenzte Anzahl von WordPress-Websites zu DreamHost migrieren. Der Vorgang dauert je nach Größe Ihrer WordPress-Website etwa 2 bis 3 Stunden. Darüber hinaus ist der Prozess supersicher und vollständig automatisiert, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Eine Reihe von Kunden auf DreamHost haben mehrere Websites, die sie auf DreamHost hosten. Einige von ihnen sind Agenturen, andere sind freiberufliche Entwickler, die Reseller-Hosting-Dienste anbieten, und einige sind Affiliate-Vermarkter. Unabhängig von ihrer Persona verwenden diese Benutzer das Migrations-Plugin, um ihre Websites sicher in großen Mengen zu DreamHost zu migrieren.

10. Optimierte WordPress-Umgebung

„DreamHost hat es uns ermöglicht, schnell und effizient optimierte WordPress-Umgebungen sowohl für die Bereitstellung als auch für die Produktion einzurichten. Die Leistung der Server war fantastisch und mit unseren anderen Optimierungstechniken haben wir Kunden mit ihren eigenen WooCommerce-Servern, die fantastische Geschwindigkeits- und Leistungsergebnisse erzielen.“

11. Erstklassiger Kundensupport

„Der DreamHost-Support hat mich auch noch nie im Stich gelassen. Ich muss mich selten an den Support wenden, aber wenn doch, sind die meisten Herausforderungen Standard-WordPress-Probleme, die bei Plugin-Konflikten oder Upgrade-Problemen auftreten.

Bei solchen Problemen reicht es normalerweise aus, die Plugins einzeln zu deaktivieren und zu aktivieren, bis das Problem erkannt wird. Von dort aus wenden Sie sich entweder an den Plugin-Anbieter und/oder installieren die vorherige Version neu, bis das Problem behoben ist.

Wenn Sie jedoch Hilfe benötigen, sind DreamHost und seine Teammitglieder (abgesehen von ihrer Unterstützung) jederzeit bereit, Ihnen zu helfen. Sie sind in den sozialen Medien sehr aktiv und es gibt Facebook-Gruppen, in denen andere DreamHost-Benutzer Tutorials und Video-Komplettlösungen erstellen.

Die Website von DreamHost verfügt außerdem über eine große Wissensdatenbank sowie Video-Tutorials, um die meisten meiner Fragen zu beantworten.

Alles in allem habe ich mich nie allein gelassen oder festgefahren gefühlt, wenn ich auf ein Problem stoße.“

Eine kurze Zusammenfassung dessen, was DreamHost zu bieten hat!

DreamHost-Benutzer Tyler Potts gab in diesem Twitter-Thread eine kurze Zusammenfassung einiger der außergewöhnlichsten Funktionen von DreamHost:

Schlussfolgern

12 Jahre nach seiner Gründung wächst DreamHost weiter als kundenorientierte Marke, die verspricht, ein außergewöhnliches Managed-Hosting-Erlebnis zu bieten. Mit einem Fokus auf Premium-Support und erstklassigen Funktionen fungiert DreamHost als Ihr erweitertes Teammitglied, sodass Sie sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren können, während sich die Plattform um Ihre Hosting-Anforderungen kümmert.